Sie will kein Freiflug

Diskutiere Sie will kein Freiflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo!:) Ich habe das Thema erstelt wie viel Freiflug :vogel:ein Welli braucht ich würde ihr auch ungefähr so viel geben.Ader sie(Laila)will...

  1. #1 KanarienWelli, 12. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Ich habe das Thema erstelt wie viel Freiflug :vogel:ein Welli braucht ich würde ihr auch ungefähr so viel geben.Ader sie(Laila)will nicht aus dem Käfig wenn ich Hirse an die Tür lege enteresiert es sie Herzlichwenig und wenn ich sie auf dem Finger raus nehme bleibt sie sitzen und Fliegt nacher auf´s Käfigdach.
    Sie Fliegt keine runden so wie ich es bei anderen Wellensittichen gelesen habe.Und kommt auch nicht gerne raus.
    Was soll ich tun,und wieso will sie nicht Fliegen?:?
    Gruß:KanarienWelli mit der kleinen Wellidame Laila:freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi kanarienwelli,
    Hört sich an als ob du nur 1 Welli hast?
    Bei vielen ist es halt zu langweilig alleine, zu zweit macht fliegen halt mehr spass. :zwinker:
     
  4. #3 KanarienWelli, 12. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Ich weis ich kaufe auch einen Hahn dazu aber ich muss erst einen zweiten großen Käfig kaufen und ein weni sparen den ich habe so einen schönen mit einem Dach das man öffnen kann gesehen und denn will ich.Da ich gelesen habe das man den neuen Welli einen Monat lang von dem andren Trennen muss wir mein suße woll noch warten müssen.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    ne richtige Quarantäne ist 90 Tage :zwinker:
    Besser ist der/die Neue zum TA zu bringen und ne eingangs untersuchung machen zu lassen ;)
     
  6. #5 KanarienWelli, 15. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Ich weis nicht ob das hier jetzt rein passt aber reicht der Käfig Mephius III
    für zwei Wellis aus :?auf www.fressnapf.de/katalog ist eine genaue beschreibung.
    Grüße;KanarienWelli:freude:
     
  7. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, den Link kann ich nicht öffnen, aber Deine Frage kann man so oder so nur beantworten, wenn Du dazu schreibst, wieviel Stunden Freiflug es täglich gibt (oder eben nicht - aber dann bräuchtest Du eine Voliere ;-).
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  8. #7 KanarienWelli, 15. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Mir ist ein Fehler unterlaufen 8oder Käfig heist Mephis II
    nicht Mephius III.
    Sie könnten höchstens 1-2 Stunden Freiflug kriegen deswegen will Ich ja auch einen Größeren Käfig kaufen.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  9. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo kanarienwelli,
    dafür das die kleinen nur 1-2 stunden freiflug haben sollen ist der memphis II zu klein.
     
  10. #9 KanarienWelli, 16. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo Scotty!:)
    Ich habe in ebay nachgeschaut und habe eine Voliere mit den massen 172,100,53 cm gefunden würde das reichen?:?
    Und ich habe noch eine Frage,ich weiß diese Frage wurde bestimmt oft gestelt aber könnte ich zwei Kanarien rein Setzen ?
    den sie kennen sich da ihre Käfige aneinander stehen.
    Bitte nicht wütend werden das war nur eine Idee,wenn besser nicht halte ich sie auseinander.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  11. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Was ist Länge, was Breite und was Höhe? Müssen wir schon wissen um was dazu sagen zu können ;)

    Auf keinen Fall sollte man Krumm- und Spitzschnäbel in einem Käfig halten. Viele Kanaries haben dabei schon schlimme Verletzungen davon getragen, weil die Wellis "nur spielen" wollten!
     
  12. #11 KanarienWelli, 17. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!
    Die maßen sind:172cm Höhe,100cm Breite,53cmTiefe.
    Grüße:KanarienWelli
     
  13. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Denkbar ungünstige Maße für einen Wellikäfig. Da bringst du nur zwei, mit reichlich Freiflug auch vier Wellis unter. Aber nur 1-2 Stunden Freiflug am Tag ist schon arg wenig.
    Für uns erscheint der Käfig zwar groß, aber die Wellis können die Höhe einfach nicht vernünftig nutzen.

    172 cm Länge wäre besser. :)
     
  14. #13 KanarienWelli, 17. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Geht die Voliere wircklich nicht?:?
    Ich will ja nur 2 halten und ich würde ichnen auch viele Äste zum Klettern geben,und wenn ich diesen Käfig kaufen würde könnte sie schon im Juli einen Partner bekommen.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  15. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Von der Breite her geht's. Die Höhe ist halt unnötig.
    In welchem Zimmer soll der Käfig denn stehen? Kann man das nicht vogelsicher machen und sie so länger fliegen lassen? Meine waren auch immer mindestens den halben Tag ganz ohne Aufsicht.
     
  16. dandra

    dandra Guest

    Meine Vögel sind den ganzen Tag während ich an der Arbeit bin ohne Aufsicht draußen (bzw. der Käfig ist 24 h am Tag offen, und sie können sich aussuchen ob sie rausgehen oder drinnen bleiben).

    Eventuell ist es also doch möglich ihnen mehr Freiflug zu gewähren.
     
  17. #16 blaulatino, 17. Juni 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    mein montana san remo glaube ich

    ist auch den ganzen tag offen.

    ist schon toll zu sehen, wie die geier ihren freiflug einfordern. wenn ich morgens noch was mache im wohnzimmer und nicht die flugrampe aufmache, gehts da drin richtig ab. gezetere und geflattere - dann drehen sie ein paar runden und spielen, manchmal sind sie nach 30 min. auch schon wieder drin. was sie aber am tag während ich weg bin machen, weiss ich nicht. wenn ich nach hause komme, sind sie oft schon wieder drin.
     
  18. #17 KanarienWelli, 17. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Es ginge schon doch dazu müsste sie Lernen nur im Wohnzimmer zu bleiben.
    Geht das kan ich einem Vogel beibringen nur in einem Zimmer zu bleiben,oder geht das nicht?:?
    Viele Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  19. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, beibringen kannst Du ihnen das nicht, wenn sie einmal gelernt haben durch Türen zu fliegen, machen sie es immer wieder. Du könntest aber einen Türvorhang (Bambusvorhang) aufhängen. Das ist zwar nicht 100% sicher, aber dafür sollte es gehen (aber nicht mit einem Bambusvorhang ein Zimmer mit offenem Fenster abtrennen, das ist nicht sicher).
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    wenn du Zb Tull am WZ Tür anbringst können sie nicht raus ;)

    Momentan habe ich Fliegengitter was fürn Balkontür gedacht ist am VZ Tür angebracht.Doch nur weil die Urlaubsnymphen es gewohnt sind den Futtergeber überall zu folgen...doch ist mein SZ/Küche nicht Vogelsicher, daher musste ich verhindern das die kleinen raus können.

    Meine Wellis bleiben im VZ,da kann die Tür aufstehen auch ohne *ausflugschutz*
     
  22. #20 KanarienWelli, 18. Juni 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Guten Morgen!:)
    OK Ich werde versuchen für die Tür etwas zu finden.
    Aber ich habe auch noch eine Frage:Wenn ich meinen Finger an der Käfigtür halte und sie mit Futter locke kommt Sie aber wenn sie auf meinem Finger Sitzt und Ich mich mit ihr vom Käfig entferne,kuckt sie sich um und Fliegt auf das Käfigdach.
    Warum Fliegt sie weg wenn ich mich vom Käfig entferne?
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
Thema:

Sie will kein Freiflug

Die Seite wird geladen...

Sie will kein Freiflug - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...