Sind alle wellis vom züchter zahm?

Diskutiere Sind alle wellis vom züchter zahm? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen ich suche ja einen guten züchter um einen partner für meine sany zu kaufen ... da wo ich sany her habe möchte ich keinen welli...

  1. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    Hallo Zusammen

    ich suche ja einen guten züchter um einen partner für meine sany zu kaufen ... da wo ich sany her habe möchte ich keinen welli mehr kaufen denn dort sind die tiere abgemagert und bissig bei uns haben wir 1 züchter hatte noch keine zeit hinzufahren aber meine frage ist ob jeder züchter seine tiere zähmt .... oder ob sie wenigstens menschengewöhnt sind
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mich@el, 9. Mai 2010
    Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Eine pauschale Aussage kann man da nicht machen.

    Die einen Züchter ja und die anderen Züchter nein.

    Es kommt eben darauf an, in wie weit sich ein Züchter mit den beschäftigen kann oder will, wann er sie abgibt ect.
     
  4. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Die Vögel aus dem Zoohandel (ich nehme an dass Du Deinen ersten daher hast) stammen ebenfalls von einem Züchter ;).
     
  5. #4 rudeGirl, 9. Mai 2010
    rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Hier findest du eine Liste von Züchtern.

    Generell zum Thema zähmen lässt sich sagen, dass jeder Vogel selber entscheidet wie zahm er wird. Dazu kommt: Hatte der Vogel traumatische Ereignisse mit Menschen usw.
    Die meisten Leute suchen beim Züchter nach Jungvögeln, da du deinen aber schon länger hast solltest du nach einem bereits geschlechtsreifen gucken, der also durch die JM ist.
     
  6. SK69

    SK69 Guest

    Ich kann nur von meiner Freundin schreiben, die Wellis züchtet. Sie beschäftigt sich intensiv mit den Tieren und daher sind meine 6 Wellis auch sehr zutraulich bis sehr zahm.
     
  7. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    achso okay wusste ich nicht dachte alle züchter zähmen ihre wellis usw in krefeld hab ich 2 züchter gefunden ^^ naja thx für antworten
     
  8. Purzel

    Purzel Welli-Angestellte

    Dabei seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Von meinen direkt beim Züchter gekauften Wellis waren zwei zahm, die anderen nicht. Für mich ist allerdings das "Zahmsein" kein Kriterium für den Wellikauf bzw. die Aufnahme eines Abgabe-Wellis.


    Liebe Grüße
     
  9. SK69

    SK69 Guest

    Nein, nicht unbedingt.

    Aber ich genieße das Vertrauen, dass sie mir entgegen bringen. Das ist einfach nur schön.

    Bei meinen anderen Vögeln ist das auch nicht so.
     
  10. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    das tu ich auch ^^ ich denk immer die vögel hassen mich wenn sie wegfliegen
     
  11. #10 Miss Daisy, 9. Mai 2010
    Miss Daisy

    Miss Daisy Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwarzwald
    Das tun sie garantiert nicht.Vögel sind Fluchttiere, und deshalb von Natur aus scheu, mit hassen hat das nichts zu tun.
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Genau so sieht es aus. Und ob ein Welli zahm wird/bleibt, hängt alleine davon ab wieviel Zeit und Geduld du investierst.

    Natürlich ist es diesbezüglich vom Vorteil, wenn die Wellis schon als Nestlinge positiven Kontakt zum Menschen haben. Aber eine Garantie für Zahmheit ist auch das leider nicht unbedingt. Manche Wellis bleiben ihr Leben lang scheu und zurückhaltend.
    Deswegen kann ich auch nur nochmal betonen, dass Vögel eher Tiere zum beobachten sind.
     
  13. #12 Flitzpiepe, 9. Mai 2010
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    die meisten Züchter haben mehr als 4-5 Zuchtpaare und von daher auch gar nicht die Zeit, alle Vögel zahm zu machen.

    Ich persönlich muss es nicht haben, dass mir die Vögel auf die Hand kommen oder an mir rumklettern, die sollen sich miteinander beschäftigen und es reicht, wenn sie ruhig sind, solange ich in ihrer Voli hantiere oder sie ihren Freiflug geniessen.

    Und selbst, wenn sie beim Züchter zahm sind, ist es nicht unbedingt gesagt, dass sie das auch bei Dir bleiben! Du musst selber viel Geduld aufbringen, damit das klappt!
     
  14. #13 DeichShaf, 9. Mai 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Meine Vögel sind so zahm wie sie zahm werden wollen. Der Vogel sollte selbst entscheiden dürfen, wie weit er sein Vertrauen verschenken will...

    Pauschal zu sagen, alle Vögel vom Züchter direkt gekauft sind zahm, wäre Quatsch.
     
  15. #14 gregor443, 9. Mai 2010
    gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ein Züchter wählt aus seiner Nachzucht bestimmte Jungvögel aus, welche er in der eigenen Zucht belassen will. Der Zeitpunkt der Auswahl hängt von verschiedenen Kriterien und vom Züchter ab. Oft erfolgt die endgültige Auswahl erst, wenn die Vögel ausgefärbt sind.

    Deshalb werden Züchter überwiegend kein Interesse an zahmen Jungvögeln haben, denn diese können später nicht mehr zur weiteren Zucht verwendet werden.

    Ausnahme sind Züchter, welche Vögel zur Abrichtung oder für den Sprechermarkt abgeben. Dann werden besonders zahme Tiere an Kunden veräußert. Solche Tiere sind aber nur ein "Nebenprodukt", weil wie gesagt nicht mehr zuchttauglich. Kleinstzüchter mit handzahmen Jungvögeln zählen auch in diese Kategorie.

    Wer also von Liebhabern zahme Jungvögel aus "menschennaher" Aufzucht übernimmt, sollte sich darüber im klaren sein, daß er mit solchen Vögeln später nicht Züchten kann bzw. daß es mit solchen Vögeln zu Problemen während der Zucht kommt.
     
  16. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein

    Sehe ich anders.
    Sie sind genauso zuchttauglich wie andere und der Beweis sitzt gerade aktuell bei mir in den Zuchtboxen und ist gerade dabei erfolgreich Küken groß zu ziehen.
     
  17. #16 DeichShaf, 10. Mai 2010
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    @gregor: Dann sind alle meine Küken von zuchtuntauglichen Wellensittichen oder solchen, die nur Probleme machen... :)

    Kann es sein, dass Du vielleicht Handaufzuchten mit Fehlprägung meinst? Da könnte ich mir vorstellen, dass es bei der Zucht erstmal schwieriger wird - aber auch da erscheint mir komplette Zuchtunfähigkeit eher unwahrscheinlich...
     
  18. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    sooo... danke für eure beiträge ^^ ich habe einen guten züchter gefunden und direkt ein welli reservieren lassen ^^ es ist ein rainbow der züchter ist auch hier bei den vogelforen ^^
     
  19. #18 Stephanie, 10. Mai 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    ich wollte nur mal sagen, dass je nachdem, wie man "zahm" definiert, die meisten Wellensittiche, die man bekommen kann, schon irgendwie zahm sind, wenn man vorsichtig mit ihnen umgeht.
    Die wenigsten nehmen gleich panisch flatternd Reißaus, wenn man sich ihnen vorsichtig nähert, im Gegensatz zu den meisten Wildvögeln (oder vielleicht auch Finken, die meiner Ansicht nach weniger "zahm" als Wellensittiche am Anfang sind).

    Danach kommt es mMn vor allem auf Beständigkeit, Vorsicht/ Umsicht und positivem Umgang mit dem Vogel an (keine Schreckerlebnisse).

    Sehr gut funktioniert auch ein immer gleiches Ankündigen von Vorgängen (Käfig öffnen/ schließen, Futter auswechseln, Licht ausmachen usw.).
    So lernt der Vogel, Vorgänge einschätzen zu können und kann sich darauf vorbereiten; ein Eingehen auf Handlungen des Vogels ist ebenfalls vertrauensfördernd, z. B. Wassernapf immer dann raus nehmen zum Auswechseln, wenn der Vogel auf einem bestimmten, weit entfernten Ast sitzt, Käfigtür öffnen, wenn der Vogel an einer bestimmten Stelle sitzt usw.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 gregor443, 10. Mai 2010
    gregor443

    gregor443 Banned

    Dabei seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Der Züchter sollte neben Zuchtzielen wie Größe, Form, Farbe nicht außer Acht lassen, die natürlichen Instinkte und Meme der Wellensittiche zu erhalten.

    Nicht alle Tiere werden zahm. Damit dies geschiet, müssen sie entweder genetische Voraussetzungen (Instinkte) und/oder Verhaltensweisen (Meme) erworben haben, welche das Zahmwerden möglich machen.

    In beiden Fällen können diese nicht arttypischen Eigenschaften während der Zucht an die nächste Generation weitergegeben werden.

    Werden solch zahme Tiere über mehrere Generation zur Zucht eingesetzt, wird es früher oder später Probleme geben, weil arttypische Eigenschaften zu Lasten von artfremden Eigenschaften verschwinden.

    Auch wenn Probleme in den ersten Zuchtgenerationen vielleicht nocht nicht sichtbar sind, läuft der Züchter bei der Zucht mit zahmen Vögeln der Gefahr entgegen, daß irgendwann massive und vor allen nicht plausible Probleme in der Zucht auftreten.
    Da solche Eigenschaften auch nicht sichtbar weitergegeben werden, kann nach wenigen Generationen der ganze Zuchtbestand wertlos sein.

    Deshalb sollte man zahme Vögel generell von der Zucht ausschließen.

    Andernfalls wird die Zahl der Problemvögel und -zuchten weiter ansteigen.
     
  22. #20 Stephanie, 10. Mai 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Und wie ist das z. B. bei Hunden und Katzen?
    Und Pferden, die ja auch nicht mehr sooo panisch reagieren wie ihre ganz wilden Artgenossen?

    Wie gesagt, alle Wellensittiche, die ich kenne, reagieren schon "zahmer" als die völlig wilden Vögel draußen, wobei von denen ja auch schon viele "zahm" reagieren (Möwen, Spatzen, Enden z. B.).
     
Thema:

Sind alle wellis vom züchter zahm?

Die Seite wird geladen...

Sind alle wellis vom züchter zahm? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht

    Blaugenick-Sperli-Züchter Nähe Koblenz gesucht: Guten Morgen zusammen, nach längerem Überlegen, welcher Sittich oder Papagei der Passende für uns sein könnte, haben mein Partner und ich uns...
  3. Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!

    Mina hat ein Ei gelegt! Bitte um Tipp zur Zucht!: Hallo zusammen, Mina hat heute ihr erstes Ei gelegt. Über legenot, Krankheiten und Futter habe ich mich erkundigt aber wie ist das mit dem...
  4. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  5. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...