Sind Erdnüsse schädlich für Amazonen?

Diskutiere Sind Erdnüsse schädlich für Amazonen? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe gelesen das Erdnüsse schädlich für Papageien wären, wegen Schimmelbildung. In vielen Fertigmischungen sind aber Erdnüsse drin.

  1. #1 Zoeller, 18.07.2007
    Zoeller

    Zoeller Guest

    Ich habe gelesen das Erdnüsse schädlich für Papageien wären, wegen Schimmelbildung.
    In vielen Fertigmischungen sind aber Erdnüsse drin.
     
  2. #2 Sonya0_7, 18.07.2007
    Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Es ist schlimm genug, daß diese Dreckdinger unverändert mit dem Papageienfutter verkauft werden.
    Erdnüsse in Schale sind mit die Haupt-Erreger der Aspergillose und es wäre wünschenswert, daß die Tier-Nahrungsindustrie sich endlich darauf einstellt und auf die Erdnüsse verzichtet!!
    Leider gibt es immer noch genügend Papageien-Halter, die das nicht wissen und unverändert Erdnüsse in Schale als Leckerli reichen.
    Als Halter eines Papageis sollte man auf den Erwerb von Produkten dieser Hersteller generell verzichten, finde ich!
    Gruss
    Sonja
     
  3. #3 Raymond, 18.07.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi Sonja

    genau so sollte es sein :zwinker:

    mitlerweile gibt es genug anbieter ueber das www die darauf verzichtet haben. erdnuesse aus dem futter rauss zu suchen macht auch keinen sinn, da sich die sporen durch das brechen der schale, auf das gesamte futter verbreiten..
     
  4. Bea

    Bea Guest

    Hallo,

    da kann ich mich Doris nur anschliessen, es gibt soviel gesunde Alternativen da kann auf Erdnüsse verzichtet werden.

    Auch wenn Erdnüsse in der menschlichen Ernährung eine wichtige Rollen spielen, in der Ernährung von Papageien haben sie nichts zu suchen....viel zu gefährlich.

    Es gibt leider genug Beispiele auch hier in den Foren, dass Tiere durch Erdnüsse erkrankt sind.
     
  5. #5 katzealine, 27.07.2007
    katzealine

    katzealine Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Man sollte den Amazonen ja generell wenig Nüsse geben, wegen dem hohen Fettgehalt. Tatsache ist allerdings das der Aspergilloseerreger nicht nur in Erdnüssen zu finden ist. Pilzsporen, die schädlich für den Vogel sein können, finden sich überall. Wichtiger, als gänzlich Erdnüsse aus dem Futterplan zu streichen, ist es daher für eine hohe Luftfeuchtigkeit im Vogelzimmer zu sorgen. Das vermindert schonmal das Risiko eines Pilzbefalls.
     
Thema: Sind Erdnüsse schädlich für Amazonen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sind erdnüsse gefährlicch für papageien

    ,
  2. sind in Erdnüsse schädlich für Vögel

Die Seite wird geladen...

Sind Erdnüsse schädlich für Amazonen? - Ähnliche Themen

  1. Wie alt sind diese Vögel

    Wie alt sind diese Vögel: Hallo zusammen, Erstmal an alle , die sich hier immer wieder so viel Mühe geben , nochmal ein riesiges Dankeschön! Ich hab schon so viel hier...
  2. sind die Eier befruchtet?

    sind die Eier befruchtet?: Kann mal ein geschultes Auge schauen, ob man erkennen kann, ob Eier befruchtet sind oder eher nicht? Sie sind nun 13 Tage und werden sehr gut...
  3. Sind meine Brahmas Hähne oder Hennen?

    Sind meine Brahmas Hähne oder Hennen?: Hallo ich brauche euer Schwarm wissen! Das sind meine ersten Brahmas und auch die ersten Küken die ich aufwachsen sehe. Der Schlupf war am...
  4. Zebrafinken sind ruhiger geworden

    Zebrafinken sind ruhiger geworden: Hallo ihr Lieben, ich habe vor ca. 7 Wochen ein Zebrafinken Pärchen bei mir aufgenommen. Der Besitzer ist leider verstorben. Deshalb habe ich sie...
  5. Meine 2 Grauen sind eingezogen

    Meine 2 Grauen sind eingezogen: Hallo, nun darf ich meinen neuen Familienzuwachs vorstellen. Sie sind am Montag bei mir eingezogen. Sie heißen Shakira und Caruso und sind 4 bzw....