Sind Standard Wellis genauso munter wie Hansi Bubis?

Diskutiere Sind Standard Wellis genauso munter wie Hansi Bubis? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Sehe öters im Forum nach unter Welli-Fotos und habe dort von "Scherzkeks" den genialen Columbo entdeckt. Ist ein super munterer Welli und so was...

  1. #1 sittichbande, 28. April 2008
    sittichbande

    sittichbande Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    Sehe öters im Forum nach unter Welli-Fotos und habe dort von "Scherzkeks" den genialen Columbo entdeckt. Ist ein super munterer Welli und so was von unternehmenslustig.Columbo ist ein Standard Welli.
    Eigentlich dachte ich immer Standard Wellis sind weil sie so hochgezüchtet sind ruhiger,passiver.Irgendwie machen sie vom äußeren so den Eindruck.Wer aber schon mal Bilder von Columbo und Co. angesehen hat wird wohl eines besseren belehrt.
    Wie sind Eure Erfahrungen????????
    Tschüß Sabine:0-
    Übrings die Bilder von Scherzkeks sind spitze.:jaaa::trippel:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tina 12

    Tina 12 Wellibetüddlerin

    Dabei seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo Sabine,

    mein Lukas, ein Lutino Standardhahn, ist auch sehr verspielt und munter. Er macht alles im Schwarm mit und fliegt sehr viel. Mittlerweile ist er 2 Jahre alt.

    Ich habe aber auch schon sehr oft von trägen Standards gehört, die sich kaum bewegen und schlecht fliegen können.


    Hier mal der dicke Lukas. :)
     

    Anhänge:

  4. #3 Steffchen79, 29. April 2008
    Steffchen79

    Steffchen79 Mitglied

    Dabei seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Mein Joey (siehe Benutzerbild) ist auch sehr munter und eigentlich die ganze Zeit am rumquasseln. Darin unterscheidet er sich nicht von meinen drei HB Hähnen. Allerdings fliegt er sehr ungern und hat deswegen reichlich Speck angesetzt ;)
     
  5. #4 scherzkeks, 29. April 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Meine Erfahrungen mit Standards sind, dass es durchaus sehr lebhafte, wie auch sehr träge Vögel gibt.
    Ich habe knapp 50 Vögel in meiner Voliere, gemischt Standards und Hansis. Es toben alle miteinander rum. Standards sind auch sehr verspielt, da sehe ich keinen Unterschied zu den Kleinen. Aber ich habe auch einen, nur einen Standard, der sehr ruhig ist. Am Anfang war ich sogar mit ihm beim TA, weil mir das komisch vorkam. Aber es ist alles i.O. mit ihm. Er ist halt so. Verpaart ist er übrigens mit einem quirligen Hansi. Von dem lässt er sich immer mitreißen. Sieht total lustig aus, wenn der Kleine den Dicken in seinem wuscheligen Gefieder krault.

    Nichtflieger gibt es bei beiden Arten, wobei Standards natürlich einen kleinen Nachteil haben, da ihr Gefieder eben länger ist. Aber von der Beweglichkeit stehen sie den Hansis in nichts nach. Man muss nur versuchen, sie fit zu halten. Also nicht verwöhnen, das Futter vor die Nase zu stellen oder ähnliches. Ich achte auch darauf, dass sie viel fliegen. In einer Voliere müssen sie das ja auch.

    Die Standards, die schlecht fliegen können, sind auch eher in der Unterzahl. Wie gesagt, es kommt immer darauf an, wie sie gehalten werden und aus welcher Zucht sie kommen.
    Dies sind meine persönlichen Erfahrungen mit den Wuschels. :)
     
  6. #5 Stubenhockerin, 29. April 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    Hallo
    also WENN Standards ..ist es von Vorteil wenn sie von HB*s oder hansibubi
    mitgerissen werden, denn als ich erst nur 2 standards hatte tote Hose
    seit die HB s hier sind sind sie lebendiger, weil sie angeregt werden mit zu fliegen und mitzuklettern aleine lief da fast nix
     
  7. #6 scherzkeks, 29. April 2008
    scherzkeks

    scherzkeks Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26133 Oldenburg
    Ja, das kann ich genauso unterschreiben.
    Ich bin nämlich auch mal mit zwei Standards angefangen. Die haben wirklich wenig gespielt, obwohl sie aber normal geflogen sind. Nur konnten sie miteinander nichts anfangen. Ich habe damals gedacht, ich hätte gar keine Wellis.:D

    Dann habe ich zwei Hansis dazu geholt und die beiden wurden sehr viel munterer. Von da an hatte ich wieder "richtige Wellis". :)
     
  8. Mutzie

    Mutzie Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Januar 2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Honnef
    Hallo,

    wir haben damals auch mit zwei Welli Standard-Hennen angefangen, die waren superruhig, wollten garnicht aus dem Käfig und haben gerne gesessen....
    Wir haben dann noch 2 Hähne nach einem Jahr dazugeholt (sind aber auch STandards), die beiden sind wesentlich lebhafter und fliegen auch gerne, obwohl sie sich manchmal dann schon nach ihren Weibern richten und auch im Käfig bleiben. Aber gequaselt wird den ganzen Tag.

    Viele Grüße
    Mutzie
     
  9. #8 Stubenhockerin, 29. April 2008
    Stubenhockerin

    Stubenhockerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen ( Ruhrgebiet)
    bei mir kommt es noch erschwerend hinzu dass es nicht nur Standars sind sondern Schauwellis , also darauf getrimmt ruhig zu sitzen usw...
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 dustybird, 29. April 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Standard = Schauwellensittich. Ja der Schauwellensittich ist schon im ganzem etwas ruhiger ? das hat sich im laufe der viele Jahre , der Zucht von Schauwellensittiche so ergeben. Ich habe einmal einen Hans-Bubi in den Schaukäfig gesetzt , den musste ich sofort wieder aus dem Schaukäfig nehmen, er war total ängstlich.Ein Schauwellensittichzüchter (Standardzüchter) fängt schon sehr früh an die Vögel an die Hand zu gewöhnen.Dies fängt schon bei dem beringen (geschlossen) da wird der kleine Wellensittich ca 5 Tage alt schon in die Hand genommen und beringt.Ein gewisssenhafter Züchter nimmt seine Jungen Schauwellensittich , jeden Tag in Hand und schaut , wie sich die Vögel etwickeln und so haben die Vögel keine Angst vor Menschen.Der Anhang zeigt: Wie ruhig die Vögel nach dem absetzen (futterfest) im Schaukäfig sitzen.
     

    Anhänge:

  12. #10 Tierfreundin, 29. April 2008
    Tierfreundin

    Tierfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Itzehoe, Schleswig-Holstein
    Hallo,

    bei mir ist es so ähnlich wie bei Steffchen...Gino ist auch sehr munter, spielt mit den anderen, singt und hüpft im Vogelbaum hin und her...Leider mag er auch nicht so gerne fliegen trotz ganztägigem Freiflug...Wenn die anderen drei es endlich mal geschafft haben ihn zum fliegen zu animieren, verliert er schon schnell die Lust, da er auch etwas Speck angesetzt hat :(...Bin wenigstens froh, dass er mit drei HBs zusammenlebt...:)
     
Thema:

Sind Standard Wellis genauso munter wie Hansi Bubis?

Die Seite wird geladen...

Sind Standard Wellis genauso munter wie Hansi Bubis? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...