Sveni entdeckt den Euro

Diskutiere Sveni entdeckt den Euro im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich weiß es sieht lächerlich aus, wenn ein Nymphensittich eine Nikolausmütze trägt aber ....... es ist nicht alles Echt an dem Bild. Es war am Tag...

  1. Manne

    Manne Guest

    Ich weiß es sieht lächerlich aus, wenn ein Nymphensittich eine Nikolausmütze trägt aber ....... es ist nicht alles Echt an dem Bild. Es war am Tag der Euroausgabe und Sven (so heißt er nunmal) war damit beschäftigt die Päckchen aufzureissen und den Euro auf seine Schnabeltauglichkeit hin zu testen. Und ich habe ihm dann im Computer noch die Mütze verpasst, zum Glück hat er das noch nicht gesehen :-)))

    Allen einen Guten Rutsch ins Neue,

    Manne
     

    Anhänge:

    • sveni.jpg
      Dateigröße:
      15,1 KB
      Aufrufe:
      166
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Manne,

    Glückwunsch, Dein Sven ist ja ein ganz toller Bursche. Klar muß er schauen, ob der Euro auch *nymphentauglich* ist.

    Und es ist schon toll, was man mit Computern alles machen kann. Schwupp, kann man mal eben dem Nymph ne Mütze verpassen. Klasse, sieht echt toll aus.

    Liebe Grüße und auch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2002 - möglichst ohne Ausrutschen - von Daniela
     
  4. #3 BlueCosmic, 27. Dezember 2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Dezember 2001
    BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Manne,

    Dein Nymph passt zu meinen Weihnachtssittichen :) (Bild unter: [​IMG] ) oder hier

    Hast Du Deinem auch versprochen, dass er was Schönes zu Weihnachten bekommt, damit er sich das gefallen lässt ? :D

    Ich wünsche Dir ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr.
     
  5. Manne

    Manne Guest

    Weihnchtsversprechen an Sven

    Hallo Ihr,

    klar hab ich ihm was versprochen: er bekommt ein Madel :-)
    Eigentlich sollte Sven schon eins sein, aber da hat sich wohl mein Züchter etwas bei der Bestimmung vertippt. Aber egal. Es ist eine völlig neue, andere Erfahrung mit einem Hahn (bisher hatte ich nur Hennen - igitt wüstes Wort).

    Jetzt wollte ich noch ein megacooles Bild von Sveni schießen, aber wer glaubt das ginge so einfach der kennt ihn nicht. Die Digicam ist ja soooooo interessant und im Objektiv kann man sich sogar sehen..... das lässt keinen Sveni ruhig und ich muss eben etwas unschärfe im Bild in Kauf nehmen :-)

    Was er sich wohl eben denkt? (Man bin ich schön? oder Hey, das bin ich?)

    Gruß,
    Manne
     

    Anhänge:

  6. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    ist der süüüüüüß

    Hallo Manne,

    also, wenn sich da keine Nymphendame in ihn verlieben wird, dann weiß ich auch nicht mehr. Ein ganz süßer Kerl ist Dein Sveni.

    Mach ruhig noch ein paar Fotos, wir sind alle sehr gespannt.

    Liebe Grüße von Daniela
     
  7. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Svenni

    Hi hi
    Ich geh da mal richtich dicht ran damit die sich ärgert

    So jedenfalls guckt der Sven da ich glaub der grinst sogar
    Da hast Du aber einen ganz süssen und frechen Piep
    Da sag noch mal einer das Nymphen mega scheu sind .
    Vorallem sind die mega Neugierig
     
  8. Krys*

    Krys* Guest

    "mega-scheu"

    Ja, richtig, das hab ich wirklich auf einer amerikanischen Website gelesen, daß Nymphen, wenn sie nicht handaufgezogen sind, soooo schwer zu zähmen sind! SO EIN BLÖDSINN!!
    Was würden dazu meine zwei sagen, die stundenlang auf meinem Kopf und meinen Schultern herumsitzen......

    Ich glaube, Nymphies sind die liebsten, warmherzigsten und freundlichsten Vögel dies gibt. außerdem sind zumindest meine zwei ausgeglichen und haben starke Nerven und Mut. Keine Spur von schreckhaft oder nervös oder so.

    Ich ärgere mich immer, wenn irgendwo so ein Unsinn über nymphies verzapft wird...... ich nehme an, vielen von Euch geht es genauso......

    Liebe Grüße,
    Krys
     
  9. Antje

    Antje Guest

    Naja, kleine "Schisser" sind sie aber trotzdem ;) Im Vergleich zu anderen Vögeln. Aber das muß ja auch nichts schlechtes sein, sie brauchen eben etwas länger, bis sie ihre Scheu abgelegt haben.

    @ Manne: Das bild ist ja wirklich klasse, wie er so in die Kamera schaut, zum Schreien. :) Du kannst uns ruhig noch mehr Bilder zeigen.
     
  10. Manne

    Manne Guest

    Sveni traut dem Frieden nicht

    Klar setze ich wieder mal eins rein....sofern der Herr sich bequemt mal wieder ein paar Sekunden still zu sitzen. Zur Zeit sind wir ja auf Brautschau, leider hat unser Züchter z.Zt. keine junge Gören :-)

    Auf dem unteren Bild konnte ich ihn mit einem Cent etwas "ruhig stellen", aber ich lass mir die Tage etwas nettes als Motiv einfallen. So ein Geier gibt ja täglich Anlässe genug.

    Gruß an alle,
    Manne
     

    Anhänge:

  11. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Manne, ist ja ein süßer Kerl :) ! Scheint ja wie eine Elster hinter allem her zu sein, was glänzt :D !
    Aber sag mal, ich sehe gerade, er hat nen grünen Ring, dann ist er ja von 2000. Dann musst du doch nicht unbedingt nach einer ganz jungen Braut Ausschau halten ;). Viele Züchter haben Hennen übrig, die zwischen 1 bis 2 Jahre alt sind. Die Tierchen werden auch oft über die Zeitung angeboten, weil es den Leuten dann nach ein, zwei Jahren doch zu viel ist :( und sie an dem Vogel kein Interesse mehr haben. So ein einsamer Vogel wäre bestimmt froh, zu deinem zu kommen, zahm sind sie meistens auch und du wüßtest sicher, dass es eine Henne ist :). Soll nur eine kleine Anregung sein ;) .
     
  12. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Marion,

    bist du immer so früh auf? *gähn*
     
  13. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Schlafmütze

    Tja, liebe Nathalie, bei mir ist das Studentenleben leider schon lange vorbei :D, da muss samstagvormittags halt viel erledigt werden. Aber es sei dir Schlafmütze gegönnt *lach, genieße es, solange es noch möglich ist :).
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Manne

    Manne Guest

    Svens Braut

    Hallo Maja,

    Du hast schon recht, aber ich .... ähm Sven steht auf junge Dinger :-) Im Ernst: Ich habe schlecht Erfahrungen mit adoptierten oder eingefangenen Nymphensittichen gemacht. Man weiss nie was sie so alles erleben mussten und sich dementsprechend verhalten.

    Zahm ist relativ, ich mag es, wenn ein Vogel auch Vogel bleiben darf. Es reicht wenn er das wichtigste drauf hat, sprich freiwillig in den Käfig wenn ich aus dem Haus gehe oder angstfrei durch Vertrauen ist.

    Bei Sven geht das sogar soweit, daß er mir auf Schritt und Tritt nachläuft (fliegen iss ja sooo anstrengend) und wenn ich dann zum Spaß so tue, daß ich voll mit dem Schuh auf ihn trete, dann bleibt er stehen und rührt sich keinen Milimeter als wollte er sagen: Versuchs doch, versuchs nur ein mal!
    Auch von der Hand hat er absolut keinen Respekt, lässt sich streicheln wie ein Hund, auch in beide Hände nehmen zum kuscheln - aber nur so lange wie er Bock darauf hat. Dann zeigt er mit einem gekonnten Schnabelhieb: jetzt iss gut!

    Ich vermute zwar,daß das alles durch das zutun eines Mädels eher abflaut, denke aber es tut ihm gut wenn er was zum bezirzen hat. Bisher muss da sein Spiegel (oder ich) herhalten.
    Im übrigen liebt er schnelle Autos und ist ein unheimlicher Macho :-))

    Grüße an alle,
    Manne
     

    Anhänge:

  16. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm

    Hallo Manne,
    mir ist nicht ganz klar, ob du zu so vorgerückter Stunde eigentlich von dir oder von dem Vogel gesprochen hast :D ;) !
    Aber im Ernst, natürlich verstehe ich deine Bedenken bzw. Erfahrungen und respektiere auch, dass du das nicht möchtest.
    Dann kann ich nur die Daumen drücken, dass du vielleicht bald von ner Winterbrut hörst und ein knackiges junges Mädel auf den Hübschen wartet :).
    Noch eins: du sagst, du legst keinen Wert auf Zahmheit. Meine sind wirklich nicht “zahm”, gehen auch nicht auf den Finger oder so, aber sie haben Vertrauen, keine Angst und gehen von alleine abends in die Voliere.
    Man merkt, dass du stolz auf das Zutrauen deines Vogels bist, ist ja verständlich. Was du beschreibst, hat nun aber, sorry, mit dem normalen Verhalten eines Vogels garnichts mehr zu tun. Ein Vogel, der sich so verhält, wie du es beschreibst, nennt man fehlgeprägt, da wird es höchste Zeit für einen Partner ;) (nicht übel nehmen, gell ).
    Ach, und was den Spiegel betrifft, denke, du weißt das sowieso :~, beseitige das Ding schleunigst. Er ist eh schon so auf dich fixiert und dann noch ne Prägung auf einen Spiegel, der ihm immer einen Partner vorgaukelt, das wird es einer jungen Henne nicht gerade leichter machen......
    Also viel Glück bei der Suche :) !
     
Thema:

Sveni entdeckt den Euro

Die Seite wird geladen...

Sveni entdeckt den Euro - Ähnliche Themen

  1. Insekten in Futter entdeckt

    Insekten in Futter entdeckt: Hilfe, grade habe ich in beiden Futterdosen Insekten entdeckt. Futter hab ich gleich entsorgt. Was ist das?
  2. Neue Papageienart auf mexikanischer Halbinsel Yucatan entdeckt

    Neue Papageienart auf mexikanischer Halbinsel Yucatan entdeckt: Neue Papageienart auf mexikanischer Halbinsel Yucatan entdeckt. 1. Juli 2017, 20:53 Spezies dürfte sich vor rund 120.000 Jahren aus einer...
  3. Heute im Garten entdeckt

    Heute im Garten entdeckt: Weis jemand, um welchen Vogel es sich hierbei gehandelt hat? Vielen Dank.
  4. Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal

    Habe eine Anzeige entdeckt in einem bekannten Kleinanzeigen Portal: Als ich das sah dachte ich nur das Tier muss zum TA. Es handelt sich um einen Graupapagei. Angeschrieben hab ich ihn schon aber keine Antwort...
  5. Hilfe - Nest auf Balkon entdeckt!

    Hilfe - Nest auf Balkon entdeckt!: Ohje, wir haben gerade ein Nest auf unserem Balkon entdeckt! Bzw unsere Katze hat es entdeckt und wir haben sie dann schnell in die Wohnung...