Taube von Marder gebissen

Diskutiere Taube von Marder gebissen im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; Hallo! Vor 4Tagen ist ein Marder in meinen Schlag gekommen. Zum glück habe ich es früh genug bemerkt und nur eine Taube wurde getötet. Eine...

  1. Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vor 4Tagen ist ein Marder in meinen Schlag gekommen. Zum glück habe ich es früh genug bemerkt und nur eine Taube wurde getötet. Eine zweite Taube wurde gebissen. Nun isst die Taube seit tagen nichts. Ich gebe ihr mehrmals täglich aus einer Schüssel zu trinken. Was soll ich weiter machen wenn die taube nichts isst?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. niteria

    niteria Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    31832 Springe ot Völksen
    Warst du mit ihr beim Taubenkundigen Tierarzt? Im Speichel vom Marder sind viele hoch infektiöse keimen. Wenn nicht tja kann es evt zu spät sein. Zudem muss gecheckt werden was genau der taube fehlt und wo sie verletzt ist. Evt frisst sie nicht wegen dem Schock hast du sie separiert? Sollte sein damit sie sich erholen kann. Was gibst du ihr zufressen und was gibst du ins Wasser? ?? Damit sie jetzt auch wenn sie nicht frisst genug von allem bekommt...
     
  4. #3 little-regina, 26. Oktober 2017
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    248
    Ort:
    Kanada, Québec
    bei dem ersten posting ist auch eine antwort...:)
    Celine
     
  6. Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    In meiner nähe gibt es leider keinen artzt für tauben. Ich halte sie seperat im gewächshaus und zu trinken gebe ich ihr kamillentee mit Antibiotika. Sie trinkt das gerne aber essen will sie nicht
     
  7. niteria

    niteria Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    31832 Springe ot Völksen
    Dann sieh zu das du zu einem anderen vogelkundigen Tierarzt kommst liste wurde dir ja schon gezeigt. Notfalls musst zu einen normalen TA in der Hoffnung das er richtig behandelt.
    Gewächshaus bitte das Tier raus sie muss in einen kleinen Käfig katzentransportbox oder witwerzelle, diesen mit Zeitungspapier und oder küchenrolle auslegen. Du kannst ihr Futter anbieten stelle es rein nachdem du es abgewogen hast abends nimmst du es raus auch alle Körner die daneben liegen und dann wiegst du das Futter wieder dann siehst du ob sie gefressen hat. Gib ihr Sachen die von tauben gern gefressen werden geschälte Sonnenblumenkerne Hanf Erdnüsse. Wichtig die taube muss sauber trocken und ohne grosse bewegungsmöglichkeiten sitzen solange du nicht beim ta warst weiss keiner was ist. Blind irgendein Antibiotika geben kann schnell nach hinten losgehen. Ich drücke die Daumen. PS jeden tag die taube sauber machen sprich Unterlage wechseln...
     
  8. Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Die taube habe ich dort mit einem Gitterdraht eingesperrt so dass sie ca 0,35m/2 zur Verfügung hat. Essen tut die taube sicher nichts. Mann muss ihr die schüssel hinhalten damit sie wenigstens trinkt.
     
  9. niteria

    niteria Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    31832 Springe ot Völksen
    Hm...
    Ich bin gewiss kein Profi hab mit stadttauben angefangen.
    Dieses Jahr wurde mit ein briefer aus Polen gebracht welcher abgeschossen wurde der Vogel war sau schwer verletzt und durfte aufgrund einer Kropf Verletzung nichts festes fressen, aber der Vogel wurde recht schnell behandelt op um Flügel zurichten mehrfach gebrochen Geschoss wurde raus geholt Kropf wurde genäht und Bein geschient...
    Der Vogel hat eine Woche keine feste Nahrung bekommen sondern flüssig Futter und Antibiotika und entzündungshämmer. Ich hab den Vogel kurz nach der op gebracht bekommen weil ta keine zeit für die Pflege und Finder kein Interesse... aber der Vogel hat es gepackt durch schnelle medizinische Hilfe und anschließende adequate Pflege und Ernährung... evt du weißt es ja nicht wo der Marder die taube erwischt hat hat sie innere Verletzungen.
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.814
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das gleiche Thema steht auch bei den Vogelkrankheiten: klick
     
  11. guppy214

    guppy214 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ein Marder hat sich unbemerkt in meinen Taubenschlag gearbeitet. Ich kam heute früh offenbar glücklicherweise dazu. Meine Taube wurde aber schwer am Flügel verletzt.Fast alle Federn ausgerissen, mehrere Bisswunden. Ich habe die Wunden sofort mit Wasser gereinigt und war beim Tierarzt mit ihr. Der hat die Wunden desinfiziert und ihr ein Aufbaupräparat gespritzt. Nun ist sie bei mir in einer Katzentransportbox untergebracht und bekommt Ruhe. Sie verhält sich und frisst soweit normal, ist nur etwas geschafft. Was kann ich noch für sie tun??? Reichen die Mittel des Tierarztes?
     
  12. niteria

    niteria Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    31832 Springe ot Völksen
    Sie hat kein Antibiotika bekommen???
    Aufbaupräperate sind ja schön und gut und können jetzt den Kreislauf stabilisieren aber ein Antibiotika wäre schon Pflicht. Aufjedenfall braucht sie nun ruhe und du musst sie nun schon über ein paar tage beobachten.
     
  13. Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja nichtmal nach marder. Marder beißen die tauben am hals und saugen denen das blut aus und hören damit nicht auf bis alles tauben fertig sind
     
  14. guppy214

    guppy214 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So wie sich die Situation darstellte, vermute ich, dass sie ihre Eier im Nest verteidigen wollte und dabei mit dem Flügel nach ihm schlug. Ich kam wohl dazu und vertrieb ihn dadurch. Das Nest war leer. Und meine Taube blutete noch stark. Daher meine Mardervermutung. Auch die Wunden im Flügel sahen für mich so aus? :?

    Also, bisher ist sie fidel. Trinkt und frisst. Sollte ich morgen lieber vorsorglich einen anderen Tierarzt aufsuchen und auf Antibiotika bestehen, um (noch) schlimmeres zu verhinden??
     
  15. guppy214

    guppy214 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Ich habe mir das ganze nochmal überdacht und angesehen. Es könnte durchaus auch eine Ratte gewesen sein. Oder? In der Wundbehandlung macht das aber sicher keinen Unterschied?
     
  16. Kevinb01

    Kevinb01 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Oktober 2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Eier im Nest um diese Jahreszeit? Ob ein Tierarzt Notwendig ist kann ich nicht sagen. Wenn die wunden besonders groß sind und die Taube schmerzen hat würde es aber vom vorteil sein
     
  17. niteria

    niteria Mitglied

    Dabei seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    31832 Springe ot Völksen
    Ja Tauben brüten zu jeder Jahreszeit zumindest die haustauben ,brieftauben usw usw Wildtauben nicht. Hat was mit der domestzierung Zutun und der anzüchtung. Demnach wenn man nicht nach Geschlechtern trennt kann man das ganze Jahr über taubeneier haben. Und genauso Jungtiere.
    Demnach weiss ich nicht was du für tauben hast Kevin aber auch du solltest demnach auf eier achten...
    Ich würde Grade bei einer Ratte zum TA gehen wer weiss was die schon alles gefressen hatte vorher. Schau mal ob bei dir ein tauben zumindest geflügelkundiger ta in der nähe ist.
     
  18. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    3. Februar 2000
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    7
    Hallo Guppy,
    wie geht es der Taube denn jetzt? Warst Du beim TA? Vielleicht muss man die Wunde nähen? Typisch ist ein Biss in den Flügel für eine Ratte nicht, Ratten beißen eher in den Hals, wenn es dumm läuft, dann können sie dabei auch eine Taube töten. Ich würde mal den Schlag genau observieren, ob Du Rattenkot findest, das wäre dann ein deutliches Zeichen, dass es sich um Ratten handelt. Ratten haben so bestimmte Ecken, wo sie Kot absetzen, sie können auch gut klettern, müssen sich nicht unbedingt die ganzen Zeit im Schlag aufhalten.
    Viele Grüße, Andrea
     
  19. guppy214

    guppy214 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten.
    Ich habe leider keinen Tierarzt aus der Liste hier im Forum in der Nähe. Der nächste ist ca 1,5h entfernt. Ich war gestern beim Bereitschaftstierarzt, der hat eigentlich auch Tauben und Hühner, aber eben nur die Aufbauspritze verabreicht. Und nach den Anmerkungen hier möchte ich lieber sicher sein. Auf keinen Fall will ich ihr Leben auf's Spiel setzen. Ich werde es heute bei einem anderen versuchen, von dem ich hoffe, dass er (aufgrund der eigenen Tiere) mehr Ahnung hat. Bisher verhält sie sich wie gewohnt. Aber ich will nicht sinnlos warten, bei uns ist morgen ja auch Feiertag.

    Der Angreifer hatte sich unbemerkt durch den Boden gearbeitet, von unten. Zuletzt wurde Linoleum bearbeitet und meines Wissen waren dort viele kleine Bisse, wie von Nagezähnen. Daher kam ich nun auf die Ratte. Um den Schlag an sich hatte ich schon Mäuse gesehen und auch Kot. Aber die würden ja die Tauben nicht angreifen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andrea

    Andrea -

    Dabei seit:
    3. Februar 2000
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    7
    Hi,
    ja das hört sich dann schon nach Ratte an- mach das Loch möglichst schnell zu. Nächstes mal geht es vielleicht nicht mehr so glimpflich aus.
    Gruß, Andrea
     
  22. guppy214

    guppy214 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. Mai 2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben das Loch gestern gleich nach dem Angriff stabil geschlossen. Demnächst werden wir eine neue Bodenplatte in den Schlag einziehen. Sowas soll nie wieder passieren.

    Ich war nun beim Tierarzt. Er war irritiert, dass sie das Aufbaupräparat bekam. Hat mir Antibiotika mitgegeben. Er meint, der Flügel sähe schlimm aus, man müsse abwarten. Aber dass sie sich normal verhält, ist positiv. Wenn man den Flügel nicht sieht, merkt man überhaupt nicht, dass sie überhaupt verletzt ist! Nun kann ich nur hoffen und sie ganz genau beobachten.

    Danke nochmals für's "Zuhören" und die guten Ratschläge!
     
Thema:

Taube von Marder gebissen

Die Seite wird geladen...

Taube von Marder gebissen - Ähnliche Themen

  1. Taubennest vor Krähen schützen & Tauben vor Menschen schützen

    Taubennest vor Krähen schützen & Tauben vor Menschen schützen: Moin, ich habe gleich 2 Probleme und hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen. Wir hatten vor einer Weile bereits ein Taubennest auf unserem...
  2. Gleichgeschlechtliche Tauben

    Gleichgeschlechtliche Tauben: Auf meinem Balkon haben zwei Tauben in meiner Abwesenheit vor circa 6 Wochen ein Nest gebaut. Ich tolerierte das einfach. Aber sie legten nie...
  3. verletzte Taube

    verletzte Taube: hallo ich habe mal eine frage und zwar habe ich seit ca. 6 Jahren eine Taube die mir zugeflogen ist . In letzter Zeit fällt sie öfter vom Käfig...
  4. Taube gefunden... wer kennt die Rasse?

    Taube gefunden... wer kennt die Rasse?: Hallo liebe Taubenfreunde, habe gestern dieses Täubchen auf der Strasse gefunden (zwei Katzen waren sprungbereit). Sie war müde und hat einen...
  5. Taube bei uns gelandet, erschöpft

    Taube bei uns gelandet, erschöpft: Hallo, ich kenne mich leider nur mit Wassergeflügel aus, von Tauben habe ich leider gar keine Ahnung. :nene: Bei uns ist gestern eine Taube auf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden