Temperatur

Diskutiere Temperatur im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Ich hab vieleicht mal eine etwas merkwürdige Frage. Ich heize alle Räume in meinem Haus noch mit Kohle oder Holz. Da es nun langsam wieder...

  1. #1 purzelmauswande, 7. September 2007
    purzelmauswande

    purzelmauswande Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland
    Hallo, Ich hab vieleicht mal eine etwas merkwürdige Frage. Ich heize alle Räume in meinem Haus noch mit Kohle oder Holz. Da es nun langsam wieder ans "Feuermachen" geht, würde mich mal interessieren welche die idealen Temparaturen für Graue sind. Auch die Nachttemparaturen würden mich interessieren, da ich ja durch die Kohleheizung keine konstante Temperatur halten kann.
    Danke für eure Hilfe Susi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    Hi Susi,

    abgesehen von der Temeratur ist die Luftfeuchtigkeit sehr wichtig. Diese sollte nicht unter 60% liegen.
    Die LF lässt sich bei niedrigeren Temperaturen leichter halten, da nicht so viel Wasser in der Luft sein muss. Ich versuche hier die Temp. bei rund 20°C zu halten - nachts sind es 2-3°C weniger.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  4. #3 purzelmauswande, 7. September 2007
    purzelmauswande

    purzelmauswande Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland
    Ups, das is aber nich so sehr viel. Meist ist es bei uns, zumindest im Wohnzimmer wärme als 20 Grad. Mit der Luftfeuchte ist es bei uns so, das hier ein 1000 liter ,1x 400 liter und noch 1 100 liter Meerwasseraquarium steht und ich bevor ich die Vögel hatte meist um die 80% Luftfeuchte im Wohnzimmer hatte. In der Heizperiode ist Schimmelbildung dann nur mit ständigem Lüften und einem Elektr. Entfeuchter im normalem Rahmen zu halten. Je wärmer es im Zimmer ist, um so mehr wasser verdunstet aus den Becken. Diese sind oben offen wegen der HQI Beleuchtung. Meist ist es bei uns zwischen 25 und 28 Grad Warm im Wohnzimmer ( mein Mann ist ne Frostbeule:. Durchschnittlich verdunsten am Tag etwas mehr als 10 liter Wasser. Ich hoffe doch das das den Vögeln nicht zu warm ist, sonst kann mein guter nur noch mit ner Jacke in das Zimmer:freude:
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Uiii, das sind ja dann schon Tropenwaldbedingungen bei euch :)
    Nein, die Grauen vertragen auch solch warme Temperaturen - allerdings sollte es in der Nacht dann nicht gerade auf 10°C abfallen.

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
     
  6. #5 purzelmauswande, 7. September 2007
    purzelmauswande

    purzelmauswande Mitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland
    Nein nein das wolln dann wieder die anderen vierbeiner nicht. Kälter wie 20 Grad wirds auch bei minus 20 Grad drausen nicht.
    Das ist auch der Grund warum wir noch alte Holzdoppelfenster haben und eben diese Kachelöfen - wegen de Viechers. Die alten Fenster lassen die Luft besser zirkulieren wie absolut dichte Plastefenster und Kachelofen is halt Kachelofen, den geb ich net her. Grüße Susi
     
Thema:

Temperatur