Toto spinnt

Diskutiere Toto spinnt im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Wir haben nun seit 2 Tagen wieder Eier im Kasten und nun dreht Toto leider durch: die arme Kiko wird derart durch den Käfig gescheucht , daß wir...

  1. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    04.08.2002
    Beiträge:
    3.329
    Zustimmungen:
    4
    Wir haben nun seit 2 Tagen wieder Eier im Kasten und nun dreht Toto leider durch: die arme Kiko wird derart durch den Käfig gescheucht , daß wir sie jetzt ganztägig draußen haben , es werden die Spatzen im Garten angefaucht und auch wir dürfen uns dem Käfig kaum noch nähern.......
    Im letzten Jahr hatten wir Kiko 2 Tagen von dem Paar getrennt , dann hatte er sich beruhigt , aber im Moment ist er so durchgeknallt , daß wir ihn gar nicht wiedererkennen....... :k
    Wer hat schon ähnliches erlebt und kann uns sagen , wie lange das noch dauern wird ....... wir können ja nun nicht mehr lüften , müssen beim kochen ständig neben dem Herd stehen bleiben weil Kiko sonst gefährdet ist , 6 Wochen lang läßt sich das kaum durchhalten.......
     
  2. #2 Federmaus, 10.10.2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    9.483
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Kathrin :0-

    Bei Mucki dauerte diese "spinnerte Phase" ~1 Woche bis seine Nicki fest auf den Eiern saß und jeder sein Revier hatte.
     
  3. #3 nicoble, 10.10.2004
    nicoble

    nicoble Guest

    Hallo,

    Ich habe momentan auch ein etwas schwieriges Paar , das , obwohl noch nicht einmal in Brutstimmung den Schwarm ganz schoen durcheinander bringt.

    Happy war staendig unruhig und hat vocalisiert was das Zeug haelt , Tiger war den anderen Hennen gegenueber agressiv und hatte angefangen den anderen Schwarmmitgliedern die Haubenfedern auszureissen.

    Und das alles trotz grosser Voli und viel viel Freiflug !

    Jetzt halte ich Happy und Tiger getrennt von den anderen und siehe da : alles ist Paletti. Keine Keifereien , kein Schreien und keine nervoesen Voegel mehr!

    Happy und Tiger gehen sogar freiwillig zurueck in ihren Kaefig und lassen auch keinen von den anderen dort hinein .

    Ich denke das manche Nymphen ein ausgepraegteres Revierverhalten haben als andere , trotzdem sie Schwarmvoegle sind . Auch glaube ich fest daran das es auch unter Nymphen Eifersuchtstiere gibt ...

    Ich wuerde die Streitparteien einfach trennen- so ein aggressiver Nymph kann die anderen ganz schoen stressen !

    Liebe gruesse

    Nicolette
     
Thema:

Toto spinnt

Die Seite wird geladen...

Toto spinnt - Ähnliche Themen

  1. Toto kann nur Hennen

    Toto kann nur Hennen: So....nun bin ich leider fast sicher: Wieder sind alle unsere Kükis Hennen :( Ich habe es ja schon lange vermutet, aber jeden Piepser der...
  2. Kaum zu glauben:TOTO SPRICHT !!!

    Kaum zu glauben:TOTO SPRICHT !!!: Ich hab's ja erst nicht geglaubt , aber nu ist es deutlich : Unser Toto ...von jeher sehr singbegabt und nachahmungsfreudig (er beherrscht "La...
  3. HILFE! Toto rupft die Küken !!!!!

    HILFE! Toto rupft die Küken !!!!!: Mit Schrecken haben wir gestern bemerkt , daß Theo und Moody blutige Stellen am Rücken haben, nicht sehr groß aber immerhin. Nun haben wir...
  4. Toto

    Toto: Toto entpuppt sich als Supervater! Bis jetzt sind es 3 Eier und Toto habe ich seit vorgestern nicht mehr gesehen :D Er sitzt mit einer...
  5. Toto Wünscht Frohe Weihnachten !

    Toto Wünscht Frohe Weihnachten !: Toto möchte , auch im Namne seiner Familie ,allen hier im Forum ein fröhliches Weihnachtsfest wünschen !