Tränken für Kanarienvögel

Diskutiere Tränken für Kanarienvögel im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Meine kleine Zimmervoliere hat überwiegend Längsgitter, während die meisten Käfige ja überwiegend Quergitter haben. Bananentränken, die recht...

  1. #1 Distelfink Piep, 14. Oktober 2004
    Distelfink Piep

    Distelfink Piep Guest

    Meine kleine Zimmervoliere hat überwiegend Längsgitter, während die meisten Käfige ja überwiegend Quergitter haben. Bananentränken, die recht praktisch sind und von außen anzubringen sind, lassen sich bei diesem Modell nicht anbringen. :(

    Die Tränken mit dem flachen Fuß, die man wie Bananentränken mit einem zusätzlichen Sicherungsring von außen anbringen kann, sind leider sehr unzuverlässig, da undicht. Sie laufen einfach zu häufig aus, was dazu führt, daß ich dann die Voliere reinigen muß. Sind ja Vögel und keine Schweine, die eine Suhle brauchen. ;)

    Ich habe auch schon Edelstahlnäpfe mit Landemöglichkeit eingehängt (von innen), aber diese werden immer wieder verschmutzt, zum Baden verwendet oder als Nest angesehen.

    In verschiedenen Zoofachhandlungen habe ich mich umgesehen und auch schon bei Anbietern im Internet. Bis jetzt habe ich noch nicht das passende finden können. Ein ziemlich großer Futterspender schien mir geeignet, aber er war eben zu groß!

    Wer kann mir eine geeignete Tränke für Kanarienvögel empfehlen? :? Sie sollte leicht anzubringen sein, leicht zu reinigen sein und vor Schmutz sicher sein, wie z.B. die klassische Bananentränke, die kaum verschmutzt werden kann. Also ein Blumenuntersetzer kommt nicht in Frage... ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christinsche, 14. Oktober 2004
    Christinsche

    Christinsche Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Distelfink,

    Ich weiß nicht, wie groß Deine Voliere ist, aber vielleicht könntest Du mit einer frei hängenden Tränke was anfangen. Das ist so ne große Flasche mit Haken oben. Unten wird was angeschraubt, sodass die Vögel landen und trinken können.(Sowas gibts auch zum auf den Boden stellen für Wachteln) Die ist zwar sehr groß, die Pieper können sie aber nicht verschmutzen oder zu anderen Zwecken "misbrauchen" ... außer vielleicht als Schlafplatz! ;)
    So ne Tränke solltest Du eigentlich in jedem Geschäft oder Onlineshop für Vogelbedarf bekommen.

    Aber mal was anderes: Bei mir ignorieren die Pieper ihre Tränke sowieso und trinken stattdessen lieber aus einem der beiden Badehäuser. Wenn Du auch mehrere Badeschalen oder -häuser anbietest (kommt auf die Zahl der Vögel an) und das Wasser täglich wechselst kannst Du Dir die Tränke eigentlich sparen. Sie trinken beim Baben sowieso! Du solltest nur darauf achten, dass die Badegelegenheit nicht so leicht verschmutzt. Deshalb im Zweifelsfall mehrere anbieten!

    Von Trixi (ich glaube, dass es so hieß) gibt es Tränken, die sowohl für Längs-, als auch für Quergitter geeignet sind. Hab so eine ganz normal im Zoogeschäft gekauft. Das soeine ausgelaufen wäre habe ich noch nie erlebt. Dass Die Kanarien (im separaten Käfig ohne Badehaus) das ganze Wasser herausgepritschelt haben , sodass ich zuerst dachte, sie sei ausgelaufen, habe ich aber sehr wohl erlebt! Vielleicht liegts ja daran, dass Deine Tränke immer "ausläuft"? ;) ;) ;)

    MfG, Christine :0-
     
  4. joeflai

    joeflai Guest

    Bitte nicht solche Vorschläge machen!!!!!!!!! 0l
    Mehr sag ich nicht, sonst muß ich mir hier hinterher wieder dumme Sprüche anhören!
    :+klugsche
     
  5. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    HAllo,...

    meine Kanarien hatten auch offenes Wasser...... ich hatte ins gitter einfach immer so edelstahl näpfe (gibts halter dafür!) eingehängt!! hat wunderbar geklappt,......

    für daußen hab ich mir dann eine "wachteltränke" gekauft, weil immer fliegen im wasser waren, hmpf...... haben die aber auch wunderbar angenommen!!
     
  6. #5 speedy wheely, 14. Oktober 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hi,

    also die Tränken mit flachem Fuß sind bei mir noch NIE ausgelaufen. Diese Tränke hat sich bei mir bewährt.

    Zu dem Tipp mit dem Badehäuschen:

    Also ich weiß ja nicht wie andere das handhaben, aber ich trinke mein eigenes Badewasser auch nicht. :nene: Warum sollen das dann unsere Vögel. Es ist ein Unterschied, ob die Vögel mal ein Schlückchen vor dem Baden nehmen, oder laufend daraus trinken. :+klugsche

    Um nen Vogel dazu zu bringen das Trinkwasser zu nutzen und nicht das Badewasser, hilft nur wenn man die Badewanne z.B. nur ne Stunde am Tag hängen läßt. Irgendwann haben die Piper durst und finden das Trinkwasser.
     
  7. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Petra!

    Meinst Du die große Tränke links unten im Bild, wo der Weg hinführt, stimmt die ist bei mir auch noch nie ausgelaufen! :D :nene:
    Obwohl, wartemal, das ist doch ein Löschteich! :schimpf:
     
  8. #7 speedy wheely, 14. Oktober 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Och Mann :~ das ist voll blöd (ich meine natürlich die Internetseiten von Trixie), ok auf ein Neues Tränke die 2.

    Hätte den link besser testen sollen... :~
     
  9. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Als wir unsere Voli gekauft haben, war eine große Tränke (weißer Fuß, blaues Plastik) mit dabei. Die hält bombenfest im Gitter und da läuft auch nix aus.

    Hier ist mal ein Foto:
     

    Anhänge:

  10. joeflai

    joeflai Guest

    Ah jetzt ja! :D
    Ich weiß eigentlich nicht genau wo Distelfink Pieps Problem liegt, die sogenannten Bananentränken, sind doch extra für Längsgitter! Oder die wie auf Tinas Foto! Und sie sagt doch das ihre Voli hauptsächlich Längsgitter hätte!
     
  11. #10 speedy wheely, 14. Oktober 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Ganz einfach,

    Distelfink Pieps sucht ne Tränke für Quergitter :D
     
  12. joeflai

    joeflai Guest

    Schon klar, nur warum!? Sie schreibt ja Bananetränken könnte man nicht anbringen, deswegen bin ich etwas verwirrt! Wesegen kann man an einer Voliere die hauptsächlich Längsgitter hatte keine Banantränken anbringen!? Hoffe sie klärt uns noch auf! :D
     
  13. #12 speedy wheely, 14. Oktober 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hi Jörg,

    les mal das Zitat:

    Ich hab das so verstanden, daß Distelfink P... neben einer kleinen Zimmervoliere mit überwiegend Längsgitter auch Käfige mit Quergitter hat und eben diese Bananentränken lassen sich bei Quergitter nicht anbringen. Somit sucht er/sie eine zuverlässige Tränke für quergitter. ODER HAB ICH JETZT DA WASFALSCH VERSTANDEN? :?
     
  14. joeflai

    joeflai Guest

    Na ich glaube sie meint wohl eher die meisten Käfige die man kaufen kann! Die größeren Käfige sind ja auch eigentlich für Sittiche gedacht, deswegen die Quergitter! ;)
     
  15. die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Allerseits,

    bei Längsgittern habe ich gute Erfahrung mit Kugeltränken gemacht. Da wird nichts drin eingeweicht oder rumgemanscht. Kann auch nichts von oben ´reinfallen. Und Wasser kommt nur, wenn der Vogel gegen die Kugel drückt.
     
  16. joeflai

    joeflai Guest

    Hallo Ulrike!

    Kann man denn Kugeltränken nicht auch an Quergitter anbringen!? :D ;)
     
  17. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo,
    Wie sehen denn Kugeltränken aus? :+keinplan

    es grüßt Hilli
     
  18. die Mösch

    die Mösch Guest

    Ich kenne nur welche für Längsgitter. Z.B. bei Hungenberg, auf der Seite nach unten scrollen.
     
  19. #18 KanarienHomer, 14. Oktober 2004
    KanarienHomer

    KanarienHomer Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also ich hatte das prob auch in meinem Käfig ich hab einfach mit Panzerband ein bisschen Drat drangeklebt naturlich so das die sich nicht verletzen können.
    Ist sehr gut aber nachteil man muss immer in den Käfig reingreifen um das Wasser zu wächseln alerdings gewöhnen sich die Vögek sehr schnell daran. :zustimm:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. joeflai

    joeflai Guest

    Kugeltränken kommen doch von den Nagern und Nagerkäfige haben doch in der Regel Quergitter. ;)
     
  22. CaroS

    CaroS Mitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    huhu ulrike!

    schoen dass du von kugeltraenke schreibst. ich hatte mir naemlich auch immer mal ueberlegt, dass die doch ganz praktisch waeren weil bei mir bisher jede andere traenke frueher oder spaeter ausgelaufen is,,,,,allerdings dachte ich die sind nur fuer nager und so.
    hab ein bissel sorge, dass die kanarien das ned kapieren oder die kugel zu fest haengt.
    hast du da irgendeine spezielle von den vielen??

    liebe gruesse
    caro
     
Thema: Tränken für Kanarienvögel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel tränke

    ,
  2. nagertränke ohne kugel

    ,
  3. tränken für kanarienvögel

    ,
  4. Wassertränke länglich,
  5. kanarien tränke,
  6. kanarienVoogeltränke,
  7. kanarienvogeltränke,
  8. kanarienvogel tränken,
  9. meine vogelvoliere hat längsgitter,
  10. http:www.vogelforen.devogelzubehoer70246-traenken-fuer-kanarienvoegel-3.html,
  11. magengrit kanarienvögel,
  12. tränke für kanarienvögel,
  13. wassertränke kanarienvogel