Trinkwasser zur Winterfütterung???

Diskutiere Trinkwasser zur Winterfütterung??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Auf der Seite der Wildvogelhilfe wird empfohlen, auch bei Frost Trinkwasser zur Verfügung zu stellen, also auch wenn Schnee liegt. Ich dachte...

  1. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Auf der Seite der Wildvogelhilfe wird empfohlen, auch bei Frost Trinkwasser zur Verfügung zu stellen, also auch wenn Schnee liegt. Ich dachte bisher, dass Vögel bei Durst Schnee aufnehmen - wie handhabt ihr das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Sie picken Schnee;)
     
  4. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Und ich habe mich schon gefragt, wie die Vögel ohne uns Menschen in's 21.Jahrhundert gekommen sind:zwinker:
     
  5. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Wir hatten vor ein paar Jahren bei und eine Periode mit strengem Frost ohne jeden Schnee. Es war knochentrocken draußen.
    Selbst die Meisen haben da von den Äpfeln gefressen, wohl um ihren Wasserbedarf zu decken.
    Da habe ich auch einen Wassernapf rausgestellt, der gerne angenommen wurde - und sehr schnell zu Eis wurde...
    Ansonsten nehmen sie schon beim Picken nach Futter Schnee mit auf.
     
  6. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    ja genau ;-)
    nee, ich hatte mich ja auch gewundert, weil das stand so auf dieser Seite von der Wildvogelhilfe.
     
  7. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    61
    Wenn frisches Trinkwasser angeboten wird, wird es von den Vögelchen und Eichhörnchen bevorzugt aufgenommen. Wenn Deine Futterstelle direkt bei Deinem Haus ist und Du somit oft rausgehen und das gefrorene Wasser ersetzen kannst, wäre es schön, wenn Du Wasser anbietest. Du kannst das Trinkwasser einige Stunden offenhalten, wenn Du den Trinkbehälter auf einem snuggle safe befestigst.

    LG astrid
     
  8. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    O.k. das ginge - wobei - leider hab ich keinen snuggle safe weil ich (aus Überzeugung) gar keine Mikrowelle hab - sonst wär sowas hier im Haus - schon wegen der Ninchen...
     
  9. #8 Green Joker, 30. Dezember 2010
    Green Joker

    Green Joker Miss you all

    Dabei seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    Du kannst aber auch, immer frisch natürlich, Apfelschnitzen auslegen, diese werden oft so schnell verputzt, bevor sie übehaupt gefrieren können. Das deckt ja auch den Flüssigkeitsbedarf etwas.
     
  10. #9 animalshope, 30. Dezember 2010
    animalshope

    animalshope Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    665.. in der Pfalz
    hallo,
    ich dachte immer, man soll das nicht rausstellen, damit sie nicht drin baden wenn es unter 0 grad ist?

    grüsschen

    birgit
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. vogi

    vogi Hobbyzüchter

    Dabei seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben einen Teich mit einem kleinen Loch im Eis und der ist immer gut besucht! ;)
     
  13. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.785
    Zustimmungen:
    61
    Wildvögel baden auch im Winter.


    LG astrid
     
Thema:

Trinkwasser zur Winterfütterung???

Die Seite wird geladen...

Trinkwasser zur Winterfütterung??? - Ähnliche Themen

  1. In München kein Winterfutter

    In München kein Winterfutter: Seltsames Problem: Ich kann hier in München kein Winterfutter für die Wildvögel kaufen. Egal wo: Tedi, KiK, Aldi, Lidl, Edeka, Kaufland ... alle...
  2. Überraschung bei der Winterfütterung

    Überraschung bei der Winterfütterung: Ich habe jetzt angefangen die Gartenvögel zu füttern. Morgens geht es da zu wie in der rush hour auf der Autobahn. Ein ständiges kommen und gehen....
  3. Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.

    Bei der Winterfütterung der Wildvögel sollte das Trinkwasser nicht fehlen.: Liebe Wildvogel Freunde gerade das Trinkwasser bei Frost sollte nicht fehlen.Ich habe immer eine Plastic Schale genommen und einen Stein mit...
  4. Welche Futterhäuser für Winterfütterung

    Welche Futterhäuser für Winterfütterung: Hallo, ich habe einen Kirschbaum im Garten an dem ich von der Höhe her gut einiges zur Winterfütterung anhängen kann. Allerdings gefallen mir...
  5. Winterfütterung für Amseln - wie anbieten

    Winterfütterung für Amseln - wie anbieten: Ich füttere jetzt schonmal die Wildvögel, damit sie sich dran gewöhnen. Bei Meisen und Spatzen kein Problem. Futterampel und Meisenknödel werden...