Tv/Pc strahlung!

Diskutiere Tv/Pc strahlung! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ist die Pc oder Tv strahlung gefährlich für Vögel oder ist es eigentlich nicht so ein schlimmes Thema?Wen das der falsche theard war bitte nicht...

  1. #1 Steinadler_04, 24.03.2007
    Steinadler_04

    Steinadler_04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Pc oder Tv strahlung gefährlich für Vögel oder ist es eigentlich nicht so ein schlimmes Thema?Wen das der falsche theard war bitte nicht schliesen!Schreibt mir bitte antworten.:zustimm:
     
  2. #2 Sigrid79, 24.03.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Steinadler!

    Drei Meter Abstand wird zum Fernseher und Radio geraten.
     
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Sigrid
    Von wem?
     
  4. #4 Sigrid79, 24.03.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    :D Von den Vögeln! Ich meinte, Vögel sollen nicht in unmittelbarer Nähe von Fernsehern und Radios gehalten werden.
     
  5. #5 Alfred Klein, 24.03.2007
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.591
    Zustimmungen:
    2.010
    Ort:
    66... Saarland
    Vom TV-Gerät aus ist das richtig, beim Radio spielt das keine Rolle da in diesem keine Hochspannung erzeugt wird.
    Der PC-Monitor strahlt ca. 40cm weit, also weniger als das TV.
     
  6. Maaggi

    Maaggi Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    hi

    wusste gar nicht das man das beachten muss halt ich aber alles aufjedenfall ein!!!

    Ist sogar noch mehr!!!

    MFG
     
  7. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Von wem das geraten wird, meine ich :D
     
  8. #8 Sigrid79, 24.03.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Äh...ja, von wem wird das geraten? Von den schlauen Damen und Herren der noch schlaueren Bücher, die ich mein Leben lang gelesen habe! :D
     
  9. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    06.05.2000
    Beiträge:
    8.630
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Achso, alles klar. :D
    Ob die wirklich so schlau waren, wenn sie 3 m Abstand vom Radio empfehlen? ;)
     
  10. #10 Sigrid79, 24.03.2007
    Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    3.963
    Zustimmungen:
    1
    Raven, ich weiß es nicht. Ich halte mich seit Anbeginn meiner Vogelhaltung daran und ich verfüge leider nicht über Fußballfeld-große Räume.:D Allerdings - das hab ich ja ganz vergessen zu erwähnen - ich hab schon ewig keinen Fernseher mehr und der PC steht in meinem Zimmer. Also nicht im Tierzimmer.
     
  11. #11 Steinadler_04, 24.03.2007
    Steinadler_04

    Steinadler_04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten das hat mir sehr weitergeholfen!:beifall:
     
  12. #12 Hellehavoc, 24.03.2007
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Beim TV stimmt das mit dem Abstand, obwohl 3m allein wegen der Strahlung Nonsense ist!
    Die Vögel sollten weit vom Fernseher weg stehen, weil ihre Sehfrequenz ne andere ist und sie durch die für sie ehwig lahmen Fernsehbilder kirre werden.

    Am Besten, man hat die Geier entweder in einer vorm Fernsehen abgeschirmten Ecke stehen oder man deckt die zum TV zugewandte Käfigseite ab.

    Computer:
    Die heutigen Flachbildschirme haben Strahlungsreichweiten von 30-40 cm.
    Uralte Röhrenmonitore etwa 70cm-1m.
     
  13. #13 Steinadler_04, 29.03.2007
    Steinadler_04

    Steinadler_04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    wo her du das so genau weist hmhmhm! Aber trotzdem danke den dan habe ich meine Kanaries in etwa der richtigen entfehrnung gehalten!:dance:
     
  14. #14 gfiftytwo, 31.03.2007
    gfiftytwo

    gfiftytwo Guest

    Habt ihr auch schon mal überlegt,das der Abstand nicht nur was mit Strahlung zu tun hat,sondern das TV und auch Radio Töne im Ultraschallbereich erzeugen die wir nicht hören, aber der Vogel wohl.

    Man sollte daher auch darauf achten,egal wieviel Meter der Käfig von TV/R entfernt steht,diese Geräte bitte auch in moderater Lautstärke zu betreiben.
     
  15. #15 Hellehavoc, 01.04.2007
    Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Dass Welli US hoehren koennen ist genauso Unfug, wie dass Fernseher oder Radio diese im schaedlichen Frequenzbereich aussenden.

    Das Einzige, was 'richtig' US aussendet, das Tiere auch als unangenehm empfinden, (und das auch nur die Uraltmodelle) sind Fernbedienungen. Ja es gab wirklich mal US Fernbedienungen).

    Das Gehoer eines WS funktioniert im Prinzip wie das anderer Warmblueter. Allerdings ist ihr Gehoehrumfang (Frequenzen) sehr viel geringer, als das des Menschen. Dafuer wiederrum hoehren sie in ihrem geringeren Frequenzbereich besser, als wir Menschen.
     
Thema:

Tv/Pc strahlung!

Die Seite wird geladen...

Tv/Pc strahlung! - Ähnliche Themen

  1. sonneneinstrahlung auf nistkasten

    sonneneinstrahlung auf nistkasten: hallo, wir mussten vor drei tagen unseren kohlmeisennistkasten zwangsverhängen, weil der baum, an dem er vorher hing, gefällt wurde. wir haben...
  2. Probleme durch elektromagnetische Strahlung?

    Probleme durch elektromagnetische Strahlung?: Hallo zusammen, gibt es Erfahrungen oder Literatur über einen Zusammenhang elektromagnetischer Strahlung und Verhaltensproblemen von...
  3. uv-strahlung der birdlamps

    uv-strahlung der birdlamps: hallo, dies ist die fortsetzung zu dem alten thread: http://www.Vogelforen.de/showthread.php?threadid=22055 ich habe jetzt gemessen:...
  4. Infrarotbestrahlung

    Infrarotbestrahlung: Hallo an Alle, Hallo Chris! Als ich am Freitag mit meinem Tigerfinken beim Tierarzt (Fachklinik fuer Kleintiere) war, habe ich gleich mal...
  5. Tägliche Infrarot-Bestrahlung ?

    Tägliche Infrarot-Bestrahlung ?: Hallo mal wieder, habe hier eine Frage zu der Bestrahlung von Kanarienvögeln... Habe seit kurzem einen Dunkelstrahler von Elstein mir...