Überaschungsei

Diskutiere Überaschungsei im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Es sieht auf jeden Fall heller aus als die anderen !!!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Es sieht auf jeden Fall heller aus als die anderen !!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Auch hier nochmal Fotos.
    [​IMG]

    Sind die nicht hässlich schön.:D ;)
    [​IMG]
    Gelb oder weiss ???
    [​IMG]
     
  4. #23 Tina Einbrodt, 10. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hallo Andrea auch von mir ganz liebe Glückwünsche auch an die süßen kleinen Aliens:beifall:
    Wir sehen uns am Dienstag, ich freu mich drauf:dance:
     
  5. skunz

    skunz Guest

    Hallo Andrea,

    auf den Bildern ist es wirklich schwer zu erkennen. Kannst Du mal ein Bild machen mit dem Kücken mit den hellen Daunen zusammen mit einem anderen Kücken aber auf dunklem Untergrund und möglichst scharf? Es kann sich auch um ein geperltes Kücken handeln (nicht Weißkopf!), die haben nämlich auch hellere (aber nicht weiße) Daunen.

    Gruß

    Stefan
     
  6. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    hallo stefan
    Ich werde das nacher mal versuchen. Auf jeden Fall hatten wir noch nie so eins.
     
  7. maxima

    maxima Guest

    hallo stefan

    daß geperlte küken helleren flaum haben kann ich absolut net bestätigen, daran kannst es nicht erkennen, allerdings haben vögel die spalterbig in weißkopf sind meist helleren flaum.
    und so wie ich es lese ist auch ein weißkopfhahn mit im spiel und das wird auch des rätsels lösung sein.

    lg meo
     
  8. skunz

    skunz Guest

    Hi Meo,

    dass glaub ich, dass DU das nicht bestätigen kannst :zwinker: bei Deiner tollen Gelbreihe kein Wunder *schwärm*
    Du weißt woher ich das mit den hellen Daun habe ... ;)

    Aber was Du schreibst könnte auch gut hinkommen ... müsste man mal genauer beobachten und dokumentieren. (Mal sehen ob ich in der nächsten Zuchtsaison da was machen kann ... oder Du?) :prima:

    Liebe Grüße

    Stefan
     
  9. maxima

    maxima Guest

    hallo stefan

    das brauch ich nicht zu dokumentieren
    ich habe hier spalterbige scheckenhähne sitzen die sind fast weiß, und das sieht man eindeutig, aber auch hier wird die auslese in zukunft auf gelbere vögel gehn, so daß in naher zukunft auch dort hoffentlich gelbere vögel spalt in weißkopf entstehen.
    auch hat otto lutz dies kürzlich mal bestätigt und er sagt auch daß du die vögel die spalterbig in weißkopf sind zu 99% an der hellen gelbfärbung erkennen kannst.

    und woher du dieses gerücht hast mit dem helleren flaum das weiß ich.....ggg, aber es stimmt definitiv eben nicht.


    lg meo
     
  10. maxima

    maxima Guest

    noch was stefan

    daunen und flaum sind auch noch zweierlei.

    und bei den daunen damals in der diskussion gehts um graufärbung bei den geperlten wo behauptet wurde daß sie rein weiße daunen haben, was wir aber dann wiederlegt hatten.

    lg meo
     
  11. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    [​IMG]
    [​IMG]
    Ich finde auf den Fotos kann man das nicht so toll sehen aber das eine ist viel heller.
     
  12. #31 bentotagirl, 17. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Dezember 2005
    bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Hier kommen noch mal ein paar neue Fotos.
    Der grosse hat schon graue Kiele an den Flügeln und an der Haube.
    Der helle wird an der Flügeln auch schon ein ganz kleines bisschen grau.
    Bei dem Kleinen ist noch nichts zu sehen.
    [​IMG]
    Der Grosse
    [​IMG]
    Der helle /weisse
    [​IMG]
    der kleine
     
  13. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn man sich vorstellt , dass die drei in ein paar Wochen stattliche Nymphies sind , kaum zu glauben !!!
    Aber gut gefüttert werden sie :zustimm:
    Füttern die Alten zu dritt ??? Oder hält Finn sich jetzt raus ???
     
  14. #33 Tina Einbrodt, 20. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Na bitte, Väter können doch ganz gut für ihre Babys sorgen, auch wenns nicht die eigenen sind. Bei zwei sooo hübschen Papas da geht noch was. Echt süß die Kleinen:beifall:
     
  15. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    wenn du mich fragst, dann haben sie zwar sehr volle kröpfe, aber die grundfarbe des körpers gefällt mir nicht so ganz, sie schauen so dehydriert aus, die haut scheint so trocken zu sein.
    ein zeichen dafür ist auch bei dem obersten bild das sehr dünne bein, wo fast weißlich erscheint.
    ich würde versuchen etwas handaufzuchtbrei zuzufüttern, damit es etwas mehr feuchtigkeit bekommt.


    auf jedenfall sei vorsichtig, die sind nicht 100% in ordnung, dem bild nach zu urteilen.

    lg u viel glück meo
     
  16. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Oh
    Jetzt bin ich aber stark verunsichert. Ich dachte eigentlich das die so sein müssen . Wie kommt das denn das die zu wenig Flüssigkeit bekommen wenn die Eltern doch füttern ?
    Sie machen einen recht fitten Eindruck.
    Wie oft soll ich die denn zu füttern?
    Ausserdem ist das mit dem füttern schwierig wenn die immer wenn ich gucke volle Kröpfe haben. Mir ist aufgefallen das das KLeine nur ein Auge offen hat:?
    Was kann ich denn sonst machen ???
     
  17. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    und was ist dehydriert ?
     
  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Dehydriert = ausgetrocknet, zu wenig Flüssigkeit

    Ich würde Früh und Abends zufütern. Und auch den Aufzuchtbrei mit Tee und etwas flüssiger zubereiten.
     
  19. maxima

    maxima Guest

    danke heidi für die komplettierung ist vollkommen richtig.

    es ist noch nicht bedenklich aber etwas besorgniserregend.

    lg meo
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo
    Danke erstmal . Mit dem zufüttern gestaltet sich als schwierig wie ich schon sagte sind die Kröpfe immer propppenvoll. Ich habe jetzt erstmal den Luftwäscher wieder angemacht und den Eltern Kraft und Aufzuchtsfutterbrei hingestellt. Den fressen die super gerne und füttern den auch an die kleinen.
    Nur gebe ich den sonst nicht so lange da die anderen den ja auch fressen und der eigentlich zu gehaltvoll ist. Die werden /bleiben dann immer in Brutstimmung. Naja die einen brüten eh auf Plastikeiern und die anderen können das jetzt vielleicht nocht gut für dieKleinen gebrauchen da die so eine extraPortion wasser bekommen.
     
  22. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    ob das funktioniert, da bin ich mir nicht so sicher, aber die kröpfe können doch morgens früh net so voll sein oder?
    wenn ja dann stimmt eh was nicht, und die jungen werden vermutlich durch unverdautes futter das dann anfängt umzustehn mit einer verpilzung und somit einer toxischen entwicklung zu kämpfen haben.

    was verstehst du unter kraftfutter und aufzuchtfutterbrei?

    hier sieht man dann auch deutlich wieder die nachteile einer kolonienbrut, daß man einzelne paare nicht vom futter her umstellen kann, das ist auch der grund warum wir standardzüchter jedes paar zur brut einzeln halten.

    lg meo
     
Thema:

Überaschungsei

Die Seite wird geladen...

Überaschungsei - Ähnliche Themen

  1. Überaschungsei

    Überaschungsei: Habt ihr euren Wellis schon mal ein Überaschungsei angeboten? Bei mir hängt durchs Wellizimmer ein Seil dort habe ich eins mit einer Schnur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.