Überaschungsei

Diskutiere Überaschungsei im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo andrea das betteln und gleich aufmachen kommt immer so nach ca einer woche. hast du sie in einem nistkasten oder wo sind sie drin. ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    das betteln und gleich aufmachen kommt immer so nach ca einer woche.
    hast du sie in einem nistkasten oder wo sind sie drin.
    ich hab die immer in einem aquarium, wo ich unten hobelspäne drin hab, denn erstens sehn sie dann rundum was alles abgeht und verlieren dadurch schon die angst und erschrecken auch net wenn man dann hingeht.
    obendrauf hab ich dann anfangs ein brett das dann nur einen schlitz geöffnet ist, später dann wenn sie mal die flügel richtig bewegen zum training mach ich ein volierengitter hin wenn die wärme nicht mehr wichtig ist.


    die temperatur ist am handgelenk realtiv scher einzuschätzen, da hab ich mir eine methode angewohnt wo ich durch den ablauf beim herstellen des breies dann anschließend die richtige temperatur hatte.
    kanns dir ja mal kurz erzählen, das hat dann immer die genaue temperatur von 41-43 grad gegeben.
    ich hab mit zwei tassen bereitgestellt, die eine hab ich mit dem kochenden wasser aus dem wasserkocher gefüllt und darin jeden zweiten tag einen beutel kamillentee reinhängte, die andere mit heißem wasser so wie es aus der leitung kommt, das hat dann ca 50 grad.
    dann in einer kleinen espressotasse den brei angerüht natürlich mit dem abgekochten wasser bzw dem kamillentee.
    dann den brei von hinten mit einem löffel in die spritze gefüllt, da hat man dann keine luft in der spritze.
    dann diese spritzen (man braucht ja ca 8ml pro vogel) in die tasse mit dem leitungswasser gestellt, dort hatte ich anfangs immer einen digitalthermometer stehen, und bis ich fertig war hatte das wasser dann diese 42 grad +- 1 grad. durch die tasse blieb diese temperatur dann so lange bis ich verfüttert hatte.
    diesen ablauf hab ich dann immer so gemacht, dann brauchte ich niemehr auf die themperatur selber achten.
    vorausgesetzt ist natürlich daß dein warmen wasser aus der leitung keine themperaturschwankungen hat.

    hoffe das war nun etwas verständlich wenn nicht dann her mit den fragen.

    lg meo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hi
    Soweit habe ich alles verstanden. Das mit dem Aquarium ist eine gute Idee. Ich frage morgen meinen Mann ob der noch eins für mich über hat.
    Im Moment sind die noch im Kasten.
    Ich füttere im Moment so ca. 6 ml pro Vogel ca alle 4 Std.
    Ist das was die zugenommen haben genug?
    Ist ja echt viel schwieriger in der Praxis. Therorie ist immer viel leichter:D
    Ich meine auch die hätte seit vorgestern schon ein paar Kiele bekommen aber vielleicht träume ich ja auch. So jetzt gehe ich noch mal füttern.
    Danke erstmal für die Ratschläge
     
  4. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    wie wiegst du denn morgens mit leerem kropf oder abends mit vollem kropf?

    das mit den federn geht normal sowieso realtiv schnell, in diesem alter, aber mach nur weiter so das klappt dann schon.

    lg meo
     
  5. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Du wirst es schon schaffen , ich drücke die Daumen , dass Du sie durchbekommst :prima:

    Ein Tip für die Nachtruhe , habe ich bei chrislana gesehen , dunkle Vorhänge mit Schienen oder Stangen an der Decke montieren und über Nacht Vorhänge vor die Voliere ziehen , vielleicht hilft es ja und macht den Nymphies die Nacht etwas länger !!!!:)
     
  6. #65 Tina Einbrodt, 23. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Andrea Du wirst das schaffen, wie ich letztens schon mal geschrieben habe Du bist mit viel Herz bei der Sachen und Meo unterstützt Dich. Wird schon klappen:prima: :zustimm:
     
  7. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Morgens mit leerem Kropf habe ich gewogen.
    Danke für die guten Wünsche.
     
  8. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Ich habe jetzt mal gestern und heute genau gewogen immer morgens um 8 vor dem Füttern . Aber die haben abgenommen:?
    Küken 1 gestern vor dem füttern 54 g nacher 62 . heute 48/60
    Küken 2 gestern vor dem füttern 48 g nacher 54 . Heute 44/56
    Küken 3 gestern vor dem füttern 44 g nacher 52. Heute 42/54
    ist das jetzt schlecht oder normal .
    Ansonsten sind die fit und bekommen auch Kiele . Ich mache später nochmal Fotos.
     
  9. maxima

    maxima Guest

    hallo andrea

    ich denke es ist noch lange nicht bedenklich, aber du solltest vielleicht etwas mehr bzw etwas öfters füttern.
    und weiter beobachten.
    vielleicht ist der kropf auch dann einfach zu leer, daß sie wieder von der substanz leben müssen.
    hast du eigentlich das bird-bene-bac im hause?
    denn das dient auch sehr gut um die darmflora aufzubauen, sind natürliche bakterien drin.
    es gibt anscheindend noch ein besseres mittel, daß z.B. die papageienzüchter benutzen, aber das kenn ich net beim namen.

    manche nehmen anscheinend auch irgendwelche joghurtkulturen, aber da kenn ich mich net so aus wie sie das machen.
    vielleicht liest ja jemand mit der papageien aufzieht die kennen sich meist etwas besser aus als ich in solchen dingen.

    ich hab auch zu dem brei immer etwas von diesen babygläschen meist obst oder karotte mit in den brei gemischt, also max 10-20%.

    wie oft fütterst du denn derzeit und ist jedesmal der kropf ganz leer?
    bei meinen war er nur morgens so viel wie leer sonst tagsüber meist noch ein klein wenig drin.
    denn ganz leer sollte er nur einmal sein, sonst kann wirklich sein sie bekommen zwischen durch einfach zu wenig, und das einemal ist wichtig, damit nichts anfängt zu gären.

    lg meo
     
  10. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Hallo Meo
    Ich füttere ungefähr alle 4 Stunden so um die 10 Ml . Der Kropf ist dann fast leer . ein kleines bisschen ist schon nocht drin. Ich tue in das Futter noch vitamin und mineraltropfen. BBB habe ich im Moment nicht zuhause. Müsste ich dann nach Weihnachten besorgen.
    Den Küken geht es soweit aber gut. Heute haben sie schon das erste mal richtig auf die Futterspritze reagiert und aufgeaperrt und drangezogen.
     
  11. #70 Tina Einbrodt, 25. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hey, Andrea, ich lese immer ganz gespannt wie es Deinen Babys geht. Ich finde es toll und habe ja auch nicht daran gezweifelt das Du das hinkriegst:beifall:
    @ Meo, ich finds toll, das Du Andrea tägl. mit Deinem Rat zur Seite stehst:beifall:
     
  12. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    .... dem kann ich mich nur anschließen und hoffe, daß alles gut geht mit den Küken!
     
  13. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    gestern 48/60. Heute 50/60
    gestern 44/56. Heute 48/58
    gestern 42/54. heute 48/58
    So heute haben die alle ein bisschen zugenommen . Die beiden grösseren nur zwei Gramm aber der kleine 6 g . Ich denke das macht Mut.
    Jetzt wo die anfangen richtig an der Spritze zu ziehen und dabei den Kopf rauf und runter zu machen sehen die nach dem füttern immer aus wie kleine Schweinchen.:D
     
  14. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    [​IMG]
    Das ist der grosse
    [​IMG]
    [​IMG]
    ich bin der mit dem hellen Flaum.
    Ich bin von allen der frechste und verfressenste.:D
    [​IMG]
    Ich bin das Baby
    Danke für die guten Wünsche und für die Hilfe
     
  15. maxima

    maxima Guest

    gratuliere andrea

    weiter so.

    lg meo
     
  16. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Gestern 50/60. Heute 52/60
    Gestern 48/58. Heute 54/64
    Gestern 48/58. Heute 50/60
    Die Kleinen nehmen jetzt wohl jeden Tag ein bisschen zu. Ich hoffe das ist genug . Es sind ja nur zwischen 2 und 6 g . Fit sind sie alle drei.
    Der Mittlere frisst am meisten und macht auch am meisten Theater beim fressen.
    Der grosse ist der ruhigste, er frisst aber er ist nicht so gierig.
    Ich glaube er bekommt zimtfarbende Federn.:?
     
  17. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :zustimm: Klasse dass sie zunehmen :beifall: , wäre zimt denn möglich ??? :?
    Obwohl bei den zimt-geperlten wars ja auch ne Überraschung !!! Wer weiß :?
     
  18. #77 Tina Einbrodt, 27. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Kannst Du schon jetzt Farben erkennen? Kommt eines nach dem Papa????
    Ich meine natürlich Finn, waren doch zwei beteiligt, nicht wahr? :p :beifall: :D
     
  19. #78 Tina Einbrodt, 27. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    @ Steffi, die zimtfarbene Überaschung ist aber WUNDERHÜBSCH geworden. :beifall: Sie ist meine Prinzessin unter den Nymphen. Habe natürlich alle gleich lieb, aber sie benimmt sich so. Ganz Ladylike:zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. bentotagirl

    bentotagirl Guest

    Nochmal Fotos
    [​IMG]
    [​IMG]
    sind die Federn bei dem ganz linken zimtfarben ??
    [​IMG]
    Hier auch zu sehen. ich finde die Federn sehr hell.
    [​IMG]
    So langsam bekommen wir auch Federn:D
     
  22. #80 Tina Einbrodt, 27. Dezember 2005
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Toll Andrea, die sehen doch schon gut aus. bin zwar kein Fachmann aber die süßen machen einen guten Eindruck. Mal sehen was Meo dazu sagt.
     
Thema:

Überaschungsei

Die Seite wird geladen...

Überaschungsei - Ähnliche Themen

  1. Überaschungsei

    Überaschungsei: Habt ihr euren Wellis schon mal ein Überaschungsei angeboten? Bei mir hängt durchs Wellizimmer ein Seil dort habe ich eins mit einer Schnur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.