Unbekannte Vogelart

Diskutiere Unbekannte Vogelart im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Morgen, gestern ist uns ein Vogel in die Glasscheibe geflogen, er war ein wenig benommen, hat sich aber relativ schnell wieder erholt. Nun...

  1. Romaine

    Romaine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. August 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    gestern ist uns ein Vogel in die Glasscheibe geflogen, er war ein wenig benommen, hat sich aber relativ schnell wieder erholt.
    Nun wüsste ich gerne um welche Art es sich bei dem Vogel handelt, damit ich ihn richtig füttern kann; gemeldet ist es schon, aber bis sich jemand meldet könnte es ja dauern.
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, ich suche seit gestern im I-net, konnte aber keine Übereinstimmung finden,
    liebe Grüsse und vielen Dank,
    Romaine
     

    Anhänge:

    • Vogel.jpg
      Dateigröße:
      92,8 KB
      Aufrufe:
      48
  2. Romaine

    Romaine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. August 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Links,
    allerdings ist es so, bestell ich das Buch bei Amazon, ist der Vogel tot bevor das Buch hier ankommt, und den Link zu Ebay hab ich auch nicht so richtig verstanden...
    Ich bräuchte einen Vogelkundigen der mir sagen kann, um welche Art es sich hierbei handelt, damit ich das Tier angemessen füttern kann..
    Vielen lieben Dank
     
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    München
    Ich finde es besser, wenn du ihn zu einer Wildvogelauffangstation bei dir in der nähe bringst.
     
  4. #4 Axel, 25. August 2016
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2016
    Axel

    Axel Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    1.887
    Zustimmungen:
    50
    Das ist ein Dompfaff, Jungvogel.
    Wenn der Vogel sich erholt hat, setz ihn wieder raus.
     
  5. Romaine

    Romaine Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24. August 2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das werd ich tun
     
  6. astrid

    astrid Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Mai 2008
    Beiträge:
    4.757
    Zustimmungen:
    58
    Den Vogel nicht füttern. Bei Schädelhirntrauma durch Scheibenanflug kann der Schluckreflex beeinträchtigt sein. Ein Tier mit SHT muss kühl, dunkel, und absolut ruhig gehalten werden, also am Besten in den kältesten Raum im Haus, z. B. Keller, Karton mit Luftlöchern oder Kleintiertransportbox. Box oder Karton sollten klein sein, damit der Vogel bei einem Anfall nicht zu viel Raum hat, in dem er herumrollt und sich dabei weiter verletzen kann durch anstoßen oder überschlagen.

    Kein Wasser (Vogel könnte in Trinkschale ertrinken), keine Sitzstangen, Steine o.ä., nur Zeitungspapier und Zewa in die Box. Kein Handtuch aus Frottee, in den Schlingen können sich die Krallen verfangen und die Zehen verdrehen.

    Einige Stunden ganz in Ruhe lassen, nicht ständig nach dem Vogel sehen, das stresst zusätzlich und verzögert die Genesung.

    Einschätzung, ob der Vogel freiheitstauglich ist: Er sitzt aufrecht in der Box, schaut sich aktiv um, Äuglein glänzend, hüpft, flattert, will vor Dir flüchten und bewegt sich dabei koordiniert. Dann Box schließen und in den Garten oder einen straßenfernen Ort in der Natur tragen, öffnen und sich zurückziehen. Aus sicherer Distanz beobachten, dass der Vogel die Box verlässt.

    Sollten sich noch Altvögel und weitere Geschwister im direkten Umfeld des Hauses befinden, dann den Vogel so raussetzen, dass er die Familie mittels Kontaktlauten wiederfinden kann, also nicht zu weit vom Haus entfernen.
     
  7. ysop

    ysop Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    das ist ein Kernbeißer,Jungvogel
    futter : Sämereien,obst aber auch insekten und larven
     
  8. #8 Pauleburger, 26. August 2016
    Pauleburger

    Pauleburger Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    11
    Dompfaff passt schon.
    Was ist aus ihm geworden? Hat er sich erholt und konnte frei gelassen werden?
     
Thema:

Unbekannte Vogelart

Die Seite wird geladen...

Unbekannte Vogelart - Ähnliche Themen

  1. Welche Vogelart wäre geeignet?

    Welche Vogelart wäre geeignet?: Hi, ich halte momentan noch Ratten, mich reizt es aber doch nach deren Tod auf Vögel umzusteigen. (Weniger Geruch, Lärm, Tierarztkosten,...
  2. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...
  3. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  4. 72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt

    72555 Metzingen 1 Wellensittich-Henne, grün, Schnabelfehlstellung, Alter unbekannt: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: eine grüne Wellensittichhenne - noch ohne Namen Sie hat,...
  5. Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel

    Unbekannte Stimme von finkengroßem Vogel: Servus Hab dieses kurze Video aufnehmen können, bei dem man ihn aber nicht sieht. Hab den Vogel nicht deutlich sehen können. Nur mal kurz durchs...