Urlaub-was nun?

Diskutiere Urlaub-was nun? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an alle, ich hätte mal wieder eine Frage. Wo wir nur unseren Jacky hatten, kam er, wenn wir in den Urlaub gefahren sind immer zu meinen...

  1. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo an alle,

    ich hätte mal wieder eine Frage.
    Wo wir nur unseren Jacky hatten, kam er, wenn wir in den Urlaub gefahren sind immer zu meinen Schwiegereltern, die sich auch sehr gut um ihn gekümmert haben.

    Doch seit wir Chica haben, haben wir eine große Edelstahl-Alu-Voliere gebaut.
    Nun haben wir nur noch einen Käfig von Montana, der aber für beide Grauen viel zu klein ist. Da würden sie sich für 2 Wochen viel zu nah auf der Pelle sitzen und ich befürchte, dass es oft Streit geben würde.

    Nun meine Überlegung:
    Kann man sie für 2 Wochen einfach bei uns lassen, wenn meine Nachbarin jeden Tag kommt und sie füttert etc.????
    Sie hätten dann zwar keinen Freiflug, aber das wäre alle mal besser als in dem engen Käfig. Und sie würden in ihrem Umfeld bleiben.

    Würde mich über Antworten von euch sehr freuen.

    LG :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Larity,

    wenn die Vögel deine Nachbarin bereits etwas kennen und sie ihnen täglich neben Futter und Wasser auch was zum Beschäftigen bringt (Zweige, Pappe etc.), sollten 2 Wochen nicht so ein großes Problem sein. Wichtig wäre meiner Meinung nach, die Vögel vor dem Urlaub schon an die neue Pflegeperson zu gewöhnen. Vielleicht könnte sie ja schon ein paar Tage in eurem Beisein füttern und sauber machen. Dann wisst ihr zumindest, wie sie darauf reagieren.
     
  4. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Hallo Larity,
    ich kann mich Dorith nur anschließen,die Variante mit der Nachbarin würde ich auf jeden Fall vorziehen,vorrausgesetzt sie ist vertrauenswürdig und verantwortungsvoll.
    Laß ihr für den Notfall eine Telefnr. von deinem VK TA da.
     
  5. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hey, Larity
    wenn deine Racker an Freiflug gewöhnt sind und die Schwiegereltern ihnen diesen gewähren, wäre für mich diese Option die Bessere. Den ganzen Tag herumkurven können und das mit tollem Familienanschluß wäre bestimmt interessanter als im gewohnten Käfig zu hocken und 1 x am Tag kommt da mal Jemand vorbei. Für welchen Zeitraum (Minuten, Stunden ?) hat diese Dame Zeit? Läßt sie die Grauen heraus zum Austoben? Jacky kennt die Schwiegereltern, wie ist es mit Chica? Hat sie auch ein gutes Verhältnis zu den Beiden? Sind das schon Rentner, die den ganzen Tag daheim sind und sich kümmern? Wäre es so, ist das bestimmt anregender für die Vögel. Besser als daheim zu hocken und nur Futter und Wasser zu bekommen. Oder ?
    Wo wären Kinder besser aufgehoben? Was haben deine Grauen für ein Wesen? Wollen die ihre Ruhe oder sind die immer auf der Suche nach INPUT? Ich würde immer Menschen vorziehen die daheim sind und Abwechslung bieten. Meine beiden Racker sind allerdings auch sehr aufgeschlossen und freundlich, wißbegierig und überhaupt nicht ängstlich. Sie gehen auf die Menschen freudig zu und deshalb wäre die Variante mit Tagesbespaßung bei uns die Bessere.
    LG
    Marion L.
     
  6. Larity

    Larity Larity

    Dabei seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke für eure Antworten!

    Ich würde sie auf jeden Fall vor dem Urlaub an unsere Nachbarin gewöhnen.

    @Marion: Chica hat eigentlich zu allen Menschen sofort ein gutes Verhältnis, sie ist total offen und äußerst freundlich. Jacky ist viel zurückhaltener. Wenn wir Besuch haben, sagt er gar nichts mehr...als obs ihm die Sprache verschlägt ;)
    So oft sieht Jacky meine Schwiegereltern nicht aber er scheint sich, immer an sie zu erinnern, da alles immer wenn sie die Urlaubsvertretung gemacht haben,super geklappt hat.
    So das Problem ist ja jetzt, das Jacky, seit er seine Chica hat sich so verändert hat. Er ist nur noch mit Vorsicht zu genießen:+schimpf Lässt sich auch nicht mehr gerne streicheln! Ein kleiner Kampf-Graupi:D
    Und deshalb weiß meine Schwiegermutter noch nicht ob sie die beiden rauslassen würde/kann.
    Deshalb habe ich jetzt nach einer anderen Lösung gesucht.

    LG
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Fridolin12

    Fridolin12 Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    "Ösiland"
    Es kann immer was schief gehen : unsere Nachbarin hat gemeinsam mit ihrer Enkelin vor Jahren den Zwerghasen meiner Tochter gefüttert : einmal gings gut, nächstes mal katastrophal.

    Meine Amazone war seinerzeit 3 Wochen bei meinen Eltern, hatte dort auch täglich Freiflug, ließ sich mit Stöckchen brav hineinsetzen, Problem kam erst als ICH wieder da war und die Ama frei war - hat meinen Vater attackiert.

    Und wenn wir jetzt mal für 1,5 Tage nicht da sind, geht Tochter unsere Grauen füttern, das geht gut. Wenn wir länger im WE-Haus sind, nehmen wir die 2 mit - zwar kleiner Käfig aber Menschenkontakt + Freiflug : weiss nicht was besser wäre, sie gehören einfach zur Familie ...

    schau mal wie deine Grauen auf die Nachbarin reagieren, wie verhalten sie sich beim Füttern, was gibt die Nachbarin, wie eilig hat sie es ...Wenn die alternative ein engerer Menschenkontakt wäre und Deine Grauen das gewohnt sind, wär das für mich wahrscheinlich die besseere Option - auch wenn sie da in einem kleineren Käfig sitzen ( siehe oben )

    fG !
     
  9. Blondie

    Blondie Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. November 2007
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen 27........
    Larity,entscheide nach deinem Bauchgefühl.;)
     
Thema:

Urlaub-was nun?