uuu = ???

Diskutiere uuu = ??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; *hihi* Schöne Geschichte Blindfisch :) Ich kenn das gut, obwohl wir getrennt schlafen: Irgendwann ist es gar nicht mehr auszuhalten - schon...

  1. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    *hihi*

    Schöne Geschichte Blindfisch :)

    Ich kenn das gut, obwohl wir getrennt schlafen: Irgendwann ist es gar nicht mehr auszuhalten - schon allein wegen der Nachbarn habe ich dann Erbarmen, stehe auf und lasse meine schimpfende Bande aus dem Käfig raus. :idee: und das im Moment so gegen 6 Uhr 8o ;) Nuuur ist dann die Freude darüber, endlich raus zu dürfen lauter als das Geschimpfe über das Eingesperrtsein :~
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 purzelflatterer, 7. Juni 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Also, ich scheine ausnahmewellis zu haben.

    Meine stehen aber auch nicht am Fenster, um gerade eben auch zu vermeiden, dass sie Zug bekommen. Sie stehen weiter hinten im Raum. Ich decke sie nie ab, stille ist, wenn im Wohnzimmer das Licht ausgeht.

    Und es ist bis morgens um ca 9 relativ still (von gelegentlichen piepsern mal abgesehen)

    Aber wehe der erste Mensch kommt ins Wohnzimmer....DANN wird geflötet und geflattert...
     
  4. #23 Blindfisch, 8. Juni 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Natürlich ging es noch weiter. *grins*

    Mit Lilian kann ich auch sonst im Laufe des Tages uuuus und pipapos austauschen. Also habe ich das auch immer wieder gemacht und sie ist dann voll bei der Sache.

    Nicht nur bei der Kindersinfonie (s.o.), auch bei anderer Musik, die ihr gefällt, macht sie viele uuus und manchmal auch pipapo. Ihr Musikgeschmack entspricht nicht immer meinem Musikgeschmack; sie liebt bestimmte Männerstimmen, bei denen es mir fast hoch kommt, aber egal.

    Auch wenn ich beiden ankündige, dass ich eine bestimmte Musik auflege, beginnt sie schon mit den uuuus und pipapos. Wenn ich also den Anfang der Kindersinfonie „singe“ oder summe, machen beide in ihrer Art mit, Lilian aber ganz besonders engagiert. Sie schaut mich dabei sehr entspannt, aber auch sehr selbstsicher an. (Federn leicht gelockert, Blick ist mir voll zugewendet und "fest".)

    Tja, und dann fiel mir irgendwann auf, dass sie eigentlich auch bei anderen Dingen, die Lilian sehr schön findet, uuuus und pipapos macht. Zu dem Zeitpunkt begann ich anzunehmen, daß sie den beiden "Wörtern" eine richtige Bedeutung gegeben hat. Das heißt, über manche Dinge könnte ich mich mit ihr fast schon richtig :zwinker: unterhalten.

    Fortsetzung folgt.
     
  5. #24 Blindfisch, 8. Juni 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Man nehme eine zusätzliche Plexiglasscheibe. :zwinker: In meiner Wohnung ist die Fensterbank der einzige Platz, an dem es nicht zieht.

    :0-
     
  6. #25 Anfänger, 8. Juni 2006
    Anfänger

    Anfänger Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Is ja krass, hat bei mir auch gerad geklappt.:freude:
     
  7. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Das "Sssshhhhtttt" funktioniert auch - aber nicht auf Dauer. Sie lassen sich nämlich nicht gerne den Schnabel verbieten und brabbeln danach los, was das Zeug hält. ;)

    Auf jeden Fall lese ich den Thread begeistert mit...
     
  8. #27 Blindfisch, 9. Juni 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Tja, und da ich mich mit Lilian über uuus und pipapos austauschen, ja, fast schon „richtig“ unterhalten kann, habe ich mich natürlich mehr mit ihr beschäftigt. Also immer, wenn Lilian etwas besonders schön findet, uuuut sie oder setzt als Krönung noch ein pipapo drauf. Also, ich kann sie etwas fragen, und wenn es etwas ist, was sie versteht, dann sagt sie mir, was sie davon hält.

    Pucki schaut dann zu – vielleicht amüsiert, vielleicht eifersüchtig, weiß ich nicht. Da Pucki normalerweise sehr sensibel ist, habe ich mir gedacht, dass ich ihn mit einbeziehen muss. Sonst streikt er wieder und wird womöglich noch krank, und das will ich ja nicht.

    Also hab ich mir beim nächsten Mal die kleine Lilian genommen und mit ihr ein Gespräch von Frau zu Frau geführt: „Du, Lilian, der Pucki, das ist doch lieb, oder?“

    :zwinker:

    ;)

    :idee:

    :~ :D :+party:

    Daraufhin machte sie mit einem freudigen Blick in Puckies Richtung ein extra langes uuuuuuuu und dann noch ein pipapo!

    Das war eindeutig! Hätt ich nicht gedacht, wo sich die beiden sich in der letzten Zeit doch so oft gekampelt haben!!

    :0-
     
  9. #28 Blindfisch, 16. Juni 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    :~ Die Geschichte hat aber noch ne Fortsetzung. Die erzähle ich jetzt einfach – egal, ob sie gelesen wird oder nicht … :baetsch:

    Also: Mittlerweile kann Pucki auch "pipapo" sagen. Er macht das aber im Gegensatz zu Lilian ganz schnell und irgendwie zwischendurch. Mit einem Sinn scheint er dieses "Wort" jedoch nicht verknüpft zu haben; vergleichsweise sinngemäß verwendet er, allerdings undeutlich, "guten Appetit".

    Lilian sagt sehr häufig uuuu – allerdings hat es sich stärker in Richung oooooh gewandelt. Pipapo hat sie neulich mit einem vierten Ton dazu geflötet. Als Ausdruck besonderer Freude verwendet sie immer noch "pipapo" - aber Pucki hat sie seitdem nicht noch einmal so bezeichnet. Vielleicht, weil Pucki zwar recht undeutlich, aber bei durchaus passender Gelegenheit so etwas wie: "Lilian (hat immer) guten Appetit" zu mir sagte.

    Lilian schafft es bei vielen Schlagern oder Liedern, bei jedem Zeilenende uuuu/ooooo zu sagen. Sie ist sehr treffsicher geworden!
    Oder vielleicht will sie einfach nur das letzte Wort, besser gesagt: den letzen Buchstaben haben? :zwinker:


    Diese Neuigkeiten, die ich Euch erzählt habe, habe ich auch anderen erzählt. Einige Menschen in meinem Umkreis haben Lilians „pipapo“ als Ausdruck besonderer Freude oder Anerkennung übernommen. So bekam ich eine ausgeliehene Tierzeitschrift mit dem Notiz zurück: Diese Ausgabe war ganz besonders interessant und hervorragend pipapo!

    Somit ist es also Lilian gelungen, ein echtes „geflügeltes Wort“ :+klugsche zu kreieren.

    :0-
     
  10. #29 purzelflatterer, 16. Juni 2006
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hach...was für schöne geschichten! Schreib bloss weiter, ich bin ganz PIPAPO!

    :freude:
     
  11. #30 Saskia137, 16. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Blindfisch!

    Wirklich Klasse Deine Geschichte. Mal sehen, ob ich an unsere Pieper auch irgendwann was anderes ranbekomme, wie wellensittichisch.
    Hast Du mir dafür irgendwelche Tipps?
     
  12. #31 Blindfisch, 17. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. November 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Danke, Purzelflatterer!
    Schön, daß es Dir / daß es Euch gefallen hat!

    Nee, keine Tipps, weil: Ich wollte denen nicht unbedingt das Sprechen beibringen. Ich habe mich mit den beiden beschäftigt - mit Vorsingen - aber was sie Nachsprechen wollen, das haben sie sich selber ausgesucht. Dann habe ich das natürlich immer wieder vorgesprochen. Aber was soll's - am interessantesten finde ich die Körper- und die Augensprache meiner Kleinen. :idee: Die zwei sind so was von verschieden!!!!!!!!!!!!
    Aber, Saskia, davon kannst Du sicherlich ein Lied singen, denn Du hast jetzt ja schon ne ordentliche Anzahl an Wellies, oder?!

    :0-
     
  13. #32 lacrima20, 17. Juni 2006
    lacrima20

    lacrima20 Guest

    Klasse

    Ja, deine Geschichte ist zum Wegschmeissen.
    Ich habe mich halb tot gelacht^^

    Wie gesagt habe ich meine Wellis nun erst seit vier Tagen,
    sie sind noch nicht mal zahm, was ja normal ist.
    Jedoch habe ich von anfang an immer Kuckuck gesagt.
    Immer wenn ich mich mit ihnen Beschäftige, was den halben Tag ist^^
    erwähne ich das kuck-kuck.
    Wenn ich nun auf meinem Bett sitze und Kuck kuck von mir gebe,
    kommt immer ein U-U entgegen.:beifall:
    Aber immer nur als Antwort, das geht dann so ne viertel Stunde.
    Sie hält dann auch immer Blickkontakt zu mir.
    Finde ich echt zum Totlachen.
    :D
     
  14. #33 Saskia137, 17. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Ouch, schaaaaaaaaaaaaaaaaaade ;) ne so schlimm ist es nun auch wieder nicht. Ich fände es zwar unendlich süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß, aber wirklich sein, muß es nun auch wieder nicht.
    Das kenne ich, jeder ist anders. Man kann sie sowohl an der Farbe, als auch an den Eigenarten unterscheiden (was in der Dämmerung schon praktisch ist, weil da könnte ich sie sonst schon mal aus der Ferne verwechseln).
    Zu beidem (Verschiedenheiten und einige Wellis) YEP!
    Bei den Eigenheiten der Pieper konnten wir lustigerweise oftmals auch Paralellen zu den Filmcharakteren - von denen sie ja ihre Namen haben, ziehen. Z.B. Joey ist wie in der Serie Friends ein kleiner Casanova. Monica ist wirklich extremst reinlich, sie putzt nicht nur sich und Obelix ausgiebigst, sondern räumt auch ein Badehäuschen, in das wir Vogelsand getan haben (für Sandbäder oder auch wg. zusätzlicher Gritaufnahme für die Verdauung), regelmäßig und mit einer wahnsinnigen Ausdauer aus, d.h. sie setzt sich ins Häuschen, nimmt nen Schnabel voll Sand, tribbelt zum Ausgang und läßt den Sand zu Boden rieseln, dann wieder zurück, Schnabel voll und wieder runterrieseln lassen, das kann die Süße stundenlang. Und Chandler (wir dachten es sei ein Bub, da der Züchter es auch vor der Jugendmauser so sah), hatte sich als Mädel entpuppt und mein Schatz meinte, der Name bleibt, denn in der Serie ist Chandler auch nicht wirklich soooo männlich. *grins*
    So könnte ich jetzt ne ganze Weile weitermachen, aber es ist ja Dein Thread und ich hoffe, wir bekommen demnächst ein weiteres Update, über die Gesanges- und Sprechkünste Deiner beiden Pieper!
     
  15. #34 Blindfisch, 17. Juni 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Ja, komisch. Mit nem Sicherheitsabstand geht es seltsamerweise entgegen der Ratschläge mancher Bücher viel besser! :D


    Prima Idee - das könnte meiner Kleinen auch gefallen! Beschäftigungstherapie - die beste Diät!

    :0-
     
  16. #35 Saskia137, 17. Juni 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Macht bei mir aber wirklich nur Monica, Phoebe hats auch mal probiert, aber sehr schnell wieder aufgegeben. Monica macht das aber regelmäßig!:p
     
  17. #36 Blindfisch, 2. Juli 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Hat nicht geklappt, hab keinen Platz dafür gefunden.

    Übrigens ... Freitag, nach dem Fußballspiel, das ja als sehr spannend bezeichnet wurde ...
    als ich nach Hause kam, empfing mich Lilian mit sehr viel uuu uuu. Haben die zwei klammheimlich ferngesehen? (uuu uuu = Tooor Tooor ?!)

    Pucki ist derzeit ehrgeizig und übte neulich auf dem Balkon "pipapo". Ich habe es ihm immer wieder vorgesungen und mir schien, daß er sehr aufmerksam bei der Sache war. Dann fiel mir auf, daß die Tonfolge von pipapo der Anfang von "Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküßt" ist. Also probieren wir es jetzt mit diesem Stückchen Melodie.

    Man kann ja nie wissen, wozu das gut ist. :idee: Vielleicht brauchen wir das mal, um den Amtstierarzt gnädig zu stimmen? :~

    :0-
     
  18. #37 Blindfisch, 27. Juli 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    In der Zwischenzeit hat Pucki weiter geübt. Er kann das uuuu mittlerweile so gut wie Lilian und das pipapo kann er auch, aber er macht es schneller als Lilian. Das heißt, ich kann jetzt ohne genauer hinzuschauen nicht mehr erkennen, wer uuu gesagt hatte.

    Vor ein paar Tagen spielte sich folgende Szene ab:

    Ich legte mal wieder die Kindersinfonie auf, die Schallplatte also, bei der Lilian ihre Liebe zum uuuu entdeckte und die es ihr ermöglicht hat, ihr Talent zum pipapo zu entfalten.

    Das Stück lief relativ leise im Hintergrund, ich sang etwas bzw. etwas falsch mit und wollte mit Lilian gemeinsam die uuuus machen, denn wir machen das oft gemeinsam und haben unseren Spaß dabei. Allerdings bei anderen Stücken. Was ich bis dahin nicht wußte: Die Kindersinfonie scheint für Lilian etwas Geheiligtes zu sein.

    Also, Lilian macht uuus, ich mache uuus, Pucki fängt auch noch mit seinen uuus an, zu allem Überfluß ist die Musik zu leise eingestellt, so dass keiner mehr die richtige Stelle erwischt … Chaos komplett.

    8) Pucki schien mir höchst amüsiert zu sein; Lilian war anscheinend weniger begeistert. :? 8o

    Nachts schlief sie im Spielkäfig und ist erst zur Frühfrühfrühstückszeit zu Pucki rübergehoppt, damit er seine Pflichten nicht vergißt.

    :0-
     
  19. #38 Blindfisch, 1. August 2006
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Wir hatten neulich die CD vom "Bettelstudenten" laufen. Bei "Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter geküßt" waren meine zwei plötzlich ruhig und schauten wie hypnotisiert zum Lautsprecher hin.

    Derzeit kann noch keiner von beiden die pipapo-Variante. Allerdings haben sie sich schon mal mehrfachen im Wechsel "pipapo" "pipapo" zugesungen und ich durfte dabei auch mitmachen. :freude:

    :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. floyd

    floyd Guest

    warum nur geistert mir hier loriots sprechender hund durch den kopf... :)

    irgendein gefiederter spitzschnabel von mir macht übrigens einen telefonton nach, im ersten moment bin ich schon einige male drauf reingefallen... :) ich finde aber nicht raus, wer es ist, wenn ich vor ihnen hocke sind alle normal. :nene:

    grüße floyd
     
  22. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    hihi :D

    das sind ja beides witzige Geschichten.
    Zum Glück machen meine Süßen solche Dinge noch nicht :~
     
Thema: uuu = ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drohlaut Kanarienvögel

    ,
  2. vogelruf u u u u

    ,
  3. vogel ruft uuuuuuuu

    ,
  4. u uu u uuu uu vogel,
  5. uu-u was für vogel,
  6. welches tier ist das u uu u