Vergesellschaftung von Grauen

Diskutiere Vergesellschaftung von Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Michael Ich kann dir das auch nur nochmal so beantworten: Papageienpaare putzen sich gegenseitig überall dort, wo sie selbst nicht...

  1. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Michael

    Ich kann dir das auch nur nochmal so beantworten: Papageienpaare putzen sich gegenseitig überall dort, wo sie selbst nicht rankommen. Und auch die Partie um die Augen gehört da halt dazu.
    Wenn das kein "gezieltes Gehacke" ist, dann würde ich das erstmal nicht überbewerten. Lass sie einfach mal machen, und vertrau ein bisschen ;)

    Wenn sonst alles im Lot ist, dann hat das vielleicht gar nichts zu bedeuten, und deine Angst macht die Sache vielleicht "größer" als sie ist!?

    Zu den getrennten Käfigen: Wenn dir die nicht zu sehr im Weg sind, dann lass sie einfach solange stehen, bis sie zusammen in einen gehen ;)
    Oder sollen sie in eine größere Voliere?

    Viel gemeinsamen Freiflug und viel Geduld ;)

    LG
    Alpha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Michael Seifart, 2. Juli 2005
    Michael Seifart

    Michael Seifart Guest

    Morgen wird die Außenvoliere fertig, 3 x 2 Meter. Ich werde mal den Versuch wagen die beiden darin unterzubringen, natürlich unter Aufsicht. Ich denke dadurch dass Sie sich hier aus den Weg gehen können und jeder in der Voliere neu ist sind die Chancen am besten, das sie sich aneinander gewöhnen.
    Aggressiv sind sie auf keinen Fall zueinander, und es wird auch schon Tag für Tag besser, wenn sie im Freiflug sind.
    :trost:
     
  4. #23 Monika.Hamburg, 2. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Michael,

    Du schreibst ja selbst, dass die Beiden nicht böse zueinander sind ! :zustimm:

    Also gwähre Du Ihnen ein wenig mehr Freiraum und ziehe Dich etwas zurück.

    Wirst sehen, Deine Angst ist unbegründet und ansonsten kannst immer noch eingreifen.
     
  5. #24 Michael Seifart, 14. Juli 2005
    Michael Seifart

    Michael Seifart Guest

    Große Voliere

    Hallo, ich wollte mal ein kurzen Zwischenstand liefern. Die beiden sind jetzt am Tag in einer großen Freivoliere untergebracht. Seit dem gibt es keine nenenswerten Probleme mehr, sie vertragen sich und graulen sich gegenseitig. Ich hoffe und denke der wichtigste Schritt ist nun getan und es geht so positiev weiter.
    An alle einen Dank die mir Tipps gegeben haben und die mir Mut und Ausdauer zugesprochen haben.

    Gruß Michael

    :dance:
     
  6. #25 Monika.Hamburg, 14. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Michael,

    da kann man ja eigentlich nur :bier: sagen !

    Ist doch trotz Deiner anfänglichen Befürchtungen gut gelaufen ! :zustimm:

    Jetzt ist wieder unser Lieblingswort angesagt : Geduld -Geduld und der Rest wird sich von alleine ergeben !
     
  7. fisch

    fisch Guest

    :D :zustimm:
     
  8. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Michael,

    auch von mir herzlich willkommen.
    Zu Deiner unbeantworteten Frage. Auch bei meinen Amas wird oft gegenseitig am Auge "rumgepuhlt" und geputzt und anfangs hatte ich auch Bedenken. Aber es scheint im Gegenteil zu meinen (unseren) Befürchtungen eher eine große Liebesbezeugung zu sein.

    Ich glaube auch gelesen zu haben, daß Papageien was Augen betrifft eine natürliche Beißhemmung haben. Will heißen, sie vergreifen sich nicht gewaltsam am Auge anderer. Wenn es also friedlich bleibt bei deinen beiden, würde ich mir da keine Gedanken machen. :prima:

    Eine Sache ist mir allerdings aufgefallen...... Du hast bisher weder Bilder von den Geiern noch von der neuen Voli eingestellt - schäm Dich! :zwinker:
    Liebe Grüße

    Azrael
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #28 Michael Seifart, 21. Juli 2005
    Michael Seifart

    Michael Seifart Guest

    Hallo
    Bilder von den grauen und der Voliere kommen bald, wenns Wetter wieder besser wird. Bis dahin llen viel Spaß und Glück mit Ihren Lieblingen.

    Bis Bald und danke für die Beiträge.

    Gruß Micha
     
  11. #29 Monika.Hamburg, 22. Juli 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Micha,

    wie geht es Deinen Beiden ???

    Ja, das Wetter lässt zu wünschen übrig - kalt- Regen und es wird nicht besser ! :nene:
     
Thema:

Vergesellschaftung von Grauen

Die Seite wird geladen...

Vergesellschaftung von Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Anschaffung eines Wellensittichs

    Anschaffung eines Wellensittichs: Hallo zusammen, ich bräuchte mal Hilfe in folgender Frage. Ich halte im Haus 2 Wellensittiche, habe jetzt einen dritten wunderschönen...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...