Vergesellschaftung

Diskutiere Vergesellschaftung im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, vor einigen Tagen hatte ich ja schon einmal gepostet, weil ich einen ca. 1jährigen Nymphensittich aus schlechter Haltung weggeholt habe und...

  1. Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Hallo, vor einigen Tagen hatte ich ja schon einmal gepostet, weil ich einen ca. 1jährigen Nymphensittich aus schlechter Haltung weggeholt habe und das Geschlecht wissen wollte. Da habt ihr mir sehr geholfen, weiß ich doch jetzt, dass es ein Hahn sein muß.
    Nun kommt das nächste Problem, so ein Tierchen gut unterzubekommen ist gar nicht so leicht - oder ich zu wählerisch :zwinker: also habe ich nun endgültig beschlossen den kleinen Mann zu behalten (hatte es sowieso vor, aber erst einmal habe ich meinen Mann davon überzeugt, dass es alleine seine Entscheidung war:idee: ) ja, und nun kommt das nächste Thema - ein passender Partner muß her. Die Kanaries in der Voliere daneben sind ja nur ein schlechter Ersatz.
    Im Nachbarort (wir wohnen seeehr ländlich im Münsterland) gibt es jemanden, der entweder züchtet oder zumindest mehrere Nymphen abgibt, wenn ich jetzt dort eine Henne bekommen sollte - kann ich sie unbedenklich (gehe mal davon aus, sie ist gesund) zum Hahn setzen?
    Werden die Tiere sich ohne große ernsthafte Streitereien annähern?
    Wie alt sollte die Henne im günstigsten Fall sein um sich möglichst leicht an den Hahn anzuschließen?
    Der Hahn ist recht zutraulich, kommt zwar nicht auf die Hand, aber fliegt gerne den Menschen als Landeplatz an und sucht Unterhaltung und versucht auf der Schulter Sozialpflege zu betreiben, das ist zwar schön für mich und das menschliche Ego, aber prägt sich der Vogel, ohne zur Zeit echten arteigenen Partner, da nicht schon falsch?
    Ich weiß, das sind eine Menge Fragen, aber ich hoffe, dass ihr mir hier wieder helfen könnt und viele gute Tipps bereit haltet. Vielen Dank schon mal dafür.
    Viele Grüße Marietta
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    das Alter ist "fast" egal, keien ganz junge Henne mehr ansnsten is es egal. Da es ein Abgabehahn ist wirs Du das Alter nicht so genau wissen oder? Ansonsten sollte man ja immer versuchen etwa das gleiche Alter zu nehmen....

    Bevor Du sie zusammensetzt solltest Du sie von einem vk- TA durchchecken lassen, egal woher....

    Meist ja, Nymphen sidn ja recht friedliche Tiere, aber mit 100%er Sicherheit kann das keiner sagen!

    Mein Tipp wäre so schnell wie mögliche eine schöne Voliere mit Henne:zwinker:
     
  4. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    hallo Marietta,

    hat der Hahn denn einen Ring an? Wenn er einen farblichen Ring anhat, könnte man eher sagen wie alt er ist. (sorry falls du das schon in einem anderen Thread geschrieben hast wegen Ring)

    Falls er einen offenen Ring hat, wäre es auch möglich über die Ringstelle den Züchter (und eventuell auch wie alt er ist) und vielleicht den ehemaligen Besitzer zu finden.

    Eine andere Möglichkeit wäre doch mal im Tierheim nachzuschauen, ob da eine Henne zum Abgeben da ist. Oder auch in der Zeitung, oder Kleinanzeiger im Net, da stehen auch viele Einzeltiere zur Abgabe.

    Wünsche dir jedenfalls viel Erfolg bei der Suche und das du bald passende eine Henne findest :zustimm:
     
  5. #4 nymphensittich, 24. August 2006
    nymphensittich

    nymphensittich Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Marietta hatte doch geschrieben das es sich um einen ca. 1 jährigen Hahn handelt:zwinker:

    Die beiden zusammen zusetzen wird hoffentlich kein so großses Problem, ich würde nur darauf achten das beide Tiere wirklich Gesund sind.

    Mfg

    Gesa
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Upsss Gesa...Danke...dann hat sich die eine Frage erübrigt......:~ Schäm.......
     
  7. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    das ca. 1 Jahr kann alles heißen:zwinker:

    hab den Thread nicht verfolgt, oder ist der Vogel als Jungtier von den Leuten gekauft worden? Dann wäre es klar.
     
  8. Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Hallo Liora,
    vielen Dank für Deine nützlichen Infos, werde sie beherzigen und vorher Ta aufsuchen und die Voliere war eh geplant :)
    Wenn schon Käfighaltung, dann so großzügig wie möglich:jaaa:

    Zum Alter, hier weiß ich ziemlich sicher, dass der Kleine so zwischen 1 und 1,5 Jahre alt ist, da ich weiß wann und wo er angeschafft wurde. Diese Anschaffung konnte ich leider nicht verhindern, aber bei der ersten Gelegenheit habe ich ihn dort rausgeholt, weil ich weiß, dass der Besitzer sehr unverantwortlich ist und Tiere wie Spielzeug anschafft und sie nachher vergißt - in jeder Beziehung -, wenn sie ihm langweilig werden (für 15,00 € abgekauft, der junge Mann brauchte Tabak8( ).
    viele Grüße Marietta
     
  9. Liora

    Liora Guest

    Ohje.....:nene:

    hast Du schon eine Henne oder Voliere in Aussicht?

    Wenn wir irgendwie weiterhelfen können?
     
  10. Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    Vielen Dank Euch allen,
    also konkret habe ich noch keine Henne ausgesucht. Hier die Tierheime in der Umgebung haben zur Zeit keine Nymphen und Henne ist sowieso sehr schwer, einen Hahn könnte ich in der weiteren Umgebung schon bekommen.
    Aus Herne hätte ich gerne eine Henne genommen, aber das ist mir im Moment leider zu weit (ca. 90 km).
    Mal sehen, was mit den Tieren hier aus dem Nachbarort ist, ich vermute fast, dass es ein Züchter ist.
    Sollte es nicht klappen, werde ich gerne hier noch mal fragen.
    Ach ja - unser Hahn ist beringt mit einem silbernen Ring, aber ich habe ihn noch nicht eingefangen um den Ring zu lesen.
    Voliere wollen wir selber bauen.
    Nochmals vielen Dank
    lg Marietta
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Du meinst von Finni aus dem TH?
     
  12. Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    ...ja genau, sie hatte doch so viele, die sie vermitteln mußte, da hätte ich gerne angefragt, sicher wäre da auch ein passendes Mädchen dabeigewesen, aber wie gesagt, im Moment schaffe ich es nicht in diese Richtung zu fahren und deshalb habe ich sie auch noch nicht angemailt.
    Marietta
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Frage sie doch mal an, vllt. könnt ihr ech ja auf halbem Weg treffen, dann wäre beiden Seiten geholfen oder Delphie oder Tina können helfen?

    Dann wäre wieder ein armer Nymph untergebracht, bekommt ein schönes Zuhause mit Partner und deiner einen Partner...

    Komm gib Dir einen Ruck:zwinker:
     
  14. Gwennie

    Gwennie Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münsterland
    hast ja recht, ich lasse es mir noch mal durch den Kopf gehen und vielleicht, läßt sich da ja wirklich was machen - wäre ja schon schön.....für alle...mal sehen ....
    lg Marietta
     
  15. Liora

    Liora Guest

    Klingt schn etwas besser!:zustimm:
     
  16. #15 Tina Einbrodt, 24. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    von wo genau kommst Du denn? Ich fahre wahrscheinlich nächste Woche nach Herne. Evtl könnten man sich treffen. Hattest Du schon Kontakt mit Finni? Hat sie überhaubt noch eine freie Henne?
     
  17. Liora

    Liora Guest

    Nach der PLZ müsste das Ostbevern. ... Nordrhein-Westfalen sein?
     
  18. #17 Tina Einbrodt, 24. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Jaja, NRW war mir klar, komme ja auch aus 45 , aber wo da? Wo ist bitte Ostbevern :? :?
     
  19. Liora

    Liora Guest

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tina Einbrodt, 24. August 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    Hm, da liege ich ja genau dazwischen, Ich meine zwischen Herne und Ostbevern. Ist hinter Münster, gelle? von mir aus nach Münster sinds ca. 30 minuten zu fahren.
    Also mein Angebot steht, ich könnte eine Henne mitbringen und wir treffen uns irgentwo.
    Müßtest Dich aber vorher mit Finni/Yvonne absprechen, ob sie noch eine freie Henne hat
     
  22. Liora

    Liora Guest

    Ach das wäre ja super......:zustimm:
     
Thema:

Vergesellschaftung