Versand wieder möglich

Diskutiere Versand wieder möglich im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Kann mir einer sagen, ob schon wieder in Deutschland versendet wird???? Oder ist noch stopp angesagt, wegen der Pest. Bin da nicht ganz sicher...

  1. Neumann

    Neumann Guest

    Kann mir einer sagen, ob schon wieder in Deutschland versendet wird???? Oder ist noch stopp angesagt, wegen der Pest. Bin da nicht ganz sicher



    Danke und Tschüssi:? :? :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 cappuccino84, 14. Juni 2003
    cappuccino84

    cappuccino84 Guest

    Kann mich mal jemand aufklären wie das überhaupt mit dem versenden funktioniert?
     
  4. metalien

    metalien Nymphennärrin

    Dabei seit:
    6. Mai 2003
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    was bitteschön versenden???? :?

    Doch hoffentlich keine Tiere.
     
  5. #4 cappuccino84, 15. Juni 2003
    cappuccino84

    cappuccino84 Guest

    Schau doch mal bei den Kleinanzeigen oder gib bei goggle "Meerschweinchen Zucht" in die Suchmaske ein.Viele Züchter sind bereit die Tiere zu versenden.
    Wie dass allerdings funktioniert weiss ich au net(siehe meinen Beitrag über dir)
     
  6. #5 Papageienfreak, 15. Juni 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    Das ist ganz einfach... Schuhschachtel nehmen, Löcher reinbohren, ein Bisschen Fressen rein, damit die Ware nicht verreckt, Deckel druff, Ordentlich Paketband drum und ab zuer Post 0l 0l 0l 0l 0l
     
  7. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo Neumann,

    ja, seit vergangenen Montag ist der Versand teilweise wieder möglich.

    Die Betonung liegt auf teilweise, da bestimmte PLZ-Bereiche noch immer für Vögeltransporte gesperrt sind.
    Du müsstest Dich also bei Deinem Spediteur mal erkundigen, für welche Postleitzahlen das Verbot noch gilt.

    Das letzte, was mir zu Ohren kam war, dass alles unterhalb der PLZ-Zahl 52xxx noch gesperrt ist.
     
  8. #7 cappuccino84, 15. Juni 2003
    cappuccino84

    cappuccino84 Guest

    Hä?Das ist ein Witz oder?Die werden wie normale Waren dann versandt,ich mein wie die Post die Pakete immer rumschmeißt...muss man da keinen Aufpreis bezahlen,dass mit den Paketetn "normal"umgegangen wird?Das ist unglaublig und jetzt bei der Hitze,da verreckt ja mind. die Hälfte.0l 0l 0l 0l
    Wer sich so ein Tier kauft,bei dem wird es dieses sicher sehr gut haben:s :s
     
  9. Gert

    Gert Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Papageienfreak und Cappuccino!

    Habt Ihr das 0l schon so oft gemacht, daß Ihr nicht mehr nachdenken könnt? ;)
    Wir sprechen hier vom Versand von Heimtieren, bei dem sowohl Käufer als auch Verkäufer interessiert sind, daß die Tiere schnell und ohne Beeinträchtigungen irgendwelcher Art an ihrem Zielort ankommen.

    Also bedient man sich eines speziellen Speditions-Unternehmens, das die Tiere in kürzester Zeit (unter Umständen schneller, als wenn Du selber fährst) transportiert. Ob die Post da der richtige Partner ist und ob sie überhaupt Lebendtiertransporte macht, weiß ich nicht.

    In jedem Falle werden Lebendtiertransporte als solche deklariert und dann auch vom Spediteur entsprechend behandelt. Tut er's nicht, verstößt auch er gegen das Tierschutzgesetz und verliert irgendwann Kunden.

    Was die gegenwärtigen Versandmöglichkeiten angeht, weiß ich auch nicht mehr als Mrs. Tweety.

    Viele Grüße

    Gert
     
  10. #9 Papageienfreak, 15. Juni 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    ... ich habe bei eBay schon eine Wellensittich-Auktion geshen, wo stand : Selbstabholung oder Versand über Deutsch Post... kein weiteres Kommentar...
     
  11. Feezlez

    Feezlez Guest

    Tierversand

    Vielleicht sollte man sich erst mal erkundigen und nicht über etwas herziehen, wovon man keine Ahnung hat. Tiere können nicht mit der Post verschickt werden.

    Es gibt bei uns (NRW) 2 namhafte Firmen die Tierversand machen. Die Tiere werden innerhalb von 24 Std. zugestellt. Ich habe es schon mehrmals gemacht und gute Erfahrungen damit.
    Ob die Tiere von dir persönlich oder von jemanden Fremden transportiert werden. Wo besteht der Unterschied? Außer das es höchsten 50,-€ kostet und ich selber schnell bei 100,-€ und mehr bin, bei den Spritpreisen. Ich kann natürlich nur mit jemanden zusammen arbeiten, zu dem ich vertrauen habe.

    Adressen gerne von mir persönlich, hier dürfen sie ja nicht angegeben werden.
     
  12. no_name

    no_name Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Papageienfreak,

    man muss nicht alles glauben, was man irgendwo liest bzw. irgendwer irgendwo schreibt. :s


    Es gibt einen Weltpostvertrag mit Beförderungsausschüssen, demnach dürfen …

    Lebende Tiere mit Ausnahme von
    1. Bienen, Blutegeln und Seidenraupen (jedoch nicht in Wertsendungen);
    2. Schmarotzern und Vertilgern schädlicher Insekten, die durch diese Insekten unter Kontrolle gehalten werden sollen und die zwischen amtlich anerkannten Stellen ausgetauscht werden (jedoch nicht in Wertsendungen);

    1. [/list=1]
      ... nicht transportiert werden, egal ob´s bei ebay.de steht oder nicht
     
  13. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Hallo,

    wo leben denn da einige???
    Natürlich werden Tiere versandt. Aber das heißt doch nicht das es für die Tiere mehr Stress bedeutet als wenn man sie selbst von irgendwo herholt. Klar gibt es wie überall auch unter den Spediteuren schwarze Schafe. Das kann man nie ausschließen.
    Alle Zoohandlungen bekommen z.B. ihre Tiere auch geschickt.
    Das ist doch ganz normal.
    Und wer glaubt seinen Tieren was ganz besonders gutes tun zu müssen, der sollte mal nachdenken warum sie überhaupt in Gefangenschaft leben müssen.
     
  14. #13 Erdsänger, 15. Juni 2003
    Erdsänger

    Erdsänger Europäer und Cardueliden

    Dabei seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Versand

    Der Versand von Vögeln ist überhaupt kein Problem. Bis vor einigen Jahren hat auch die Deutsche Bundespost Tiere transportiert. Nun machen es nur noch bestimmte Tiertransportunternehmen. Übrigens gab es auch während der "heißen Phase" der Geflügelpest einige Unternehmen, die Vögel (außer Geflügel) transportiert haben. Die Tiere werden innerhalb von 24 Std. zugestellt. Sogar beim Versand von empfindlichen Weichfressern hatte ich noch keinerlei Probleme. Soweit es möglich ist, hole ich die Vögel natürlich selber ab.

    Erdsänger
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Papageienfreak, 15. Juni 2003
    Papageienfreak

    Papageienfreak Guest

    wenn man vertrauen in eine solche Tiertransportfirma hat, schön und gut, bekanntlich ist Kontrolle besser... d.h. wenn ich an jemanden verkaufe, der wo anders wohnt, würde ich selber hinfahren
     
  17. #15 cappuccino84, 15. Juni 2003
    cappuccino84

    cappuccino84 Guest

    Finde aber,dass "Versand" für diese Art von "Lieferung" nicht der korrekte Ausdruck ist.
     
Thema:

Versand wieder möglich

Die Seite wird geladen...

Versand wieder möglich - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Vergesellschaftung zweier Damen möglich?

    Vergesellschaftung zweier Damen möglich?: Kann die Vergesellschaftung zwei älterer Grauer Damen funktionieren? Natürlich nur nach langer und gründlicher Vorbereitung,...
  4. Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack

    Versand von Gouldamadinen mit heatpack momentan möglich und wie funktioniert das mit heatpack: Hallo liebe Vogelfreunde, hat von euch schon mal jemand Vögel mit heatpack versand? Und wie funktioniert das? Ich kann trotz längerm Googeln im...
  5. Weichfresserhaltung möglich?

    Weichfresserhaltung möglich?: Ich interessiere mich seit längerer Zeit sehr für Weichfresser, und wollte fragen ob ich überhaupt genug Platz für Weichfresser hätte ? Die...