Vielen Dank

Diskutiere Vielen Dank im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Grüßt euch ; nun gestern blieb mir ja nicht allzuviel Zeit, mich vorzustellen und dafür das Ihr mich nicht kanntet habt Ihr mir gute Tips...

  1. #1 Rolf.E, 28. Juli 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Juli 2006
    Rolf.E

    Rolf.E Guest

    Grüßt euch ;

    nun gestern blieb mir ja nicht allzuviel Zeit, mich vorzustellen und dafür das Ihr mich nicht kanntet habt Ihr mir gute Tips gegeben.Herzliche Dank dafür. Son nun noch ne kleine Info von meinem kranken CoCo (Graupapagei).Nachdem ich gestern meinen Tierarzt aufgesucht habe (wo ich immer hin gehe mit meinen Neufundländern) der mir dann was erzählte von nem Virus und nem Pilz, ich die ganze Nacht bei Coco verbrachte und mitansah wie er immer schwächer wurde,traf ich den Entschluß nochmals mit Freunden und Bekannten zu telefonieren und bekam eine Adresse in meiner Nähe und da war ich heute. So der Tierarzt hat ne Dunkelkammer für Vogelbehandlungen ,kennt sich mit Vögeln und Papageien aus,ich schilderte Ihm die Sympthome er fragte sofort wie sieht sein Kot aus ich erzählte Ihm dies und sagte auch das ich Medikamente von einem anderen Tierarzt verabreiche nun er kam kam zu dem Entschluß er vermutet, CoCo hätte eine schlechte Nierenfunktion und er würde Ihn gleich auch noch untersuchen er erklärte es recht was er macht und auch die Ursache das die meisten erst immer auf die Pilzinfektion tippen. Er ging mit Coco und mir in den dunkeln Raum nahm Coco raus untersuchte Ihn nahm Blut nahm die Temperatur und verabreichte Ihm ein Aufbaupräperat eine Antibiptika spritze nachdem er das Blut untersucht hatte ,es stellte sich seine Vermutung als Richtig heraus. Nun nahm ich meinen CoCo und siehe und staune Coco ist seit heute 18 Uhr wieder recht fidel und auch sehr aktiv läßt nicht mehr den Kopf hängen usw. Dies freut mich und nochmal vielen Dank das Ihr danach gefragt habt und mich in meienr Handlungsweise bestärkt habt.
    Axo ,sorry ich vergas bin Rolf wohne in Hürth bin verh habe 3 Jungs ,2 Neufundländer einen schw Rüden und eine braune Hündinn die sind 6 Jahre alt und Coco seit vorigem Jahr bei uns der ist ca.26 Jahre alt . In diesem Sinne man sieht sich ich werde gerne hier reinschauen und nicht nur um Hilfe zu erfragen .

    fg

    Rolf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superdark, 28. Juli 2006
    superdark

    superdark Guest

    Hallo rolf,

    schön zu hören, das du einen vogelkundigen tierarzt in deiner nähe gefunden hast. Ich hab zwar keine grauen, aber amas und edels. Ich wohne in erftstadt und bin jetzt doch neugierig zu welchem tierarzt du gegangen bist. Wäre für den notfall sicher hilfreich, wenn dieser in der näheren umgebung ist. Vielleicht magst du mir ja den tierarzt nennen.

    gruß gabriele
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Rolf,

    ja, ein TA, der Ahnung von dem hat was er macht, ist Gold wert :zustimm:

    schön, dass es deinem Grauling nun wieder besser geht.

    __________________

    LG
    Sven [​IMG]
     
Thema:

Vielen Dank

Die Seite wird geladen...

Vielen Dank - Ähnliche Themen

  1. Laufente legt zu viele Eier

    Laufente legt zu viele Eier: Hallo Vogelfreunde, meine laufente legt noch immer Eier und das im Semptember. Was kann ich tun? Grüße und vielen Dank ducksandbears
  2. Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos)

    Dreiergruppe Greifvögel (viele Fotos): Hallo zusammen, ich konnte heute auf einem Feld in Baden-Württemberg ca. 20 Minuten lang eine Gruppe aus drei recht großen Greifvögeln beobachten...
  3. Neuling mit 2 Bourke, vielen Fragen und einem großen (kleinen rosanen) Problem.

    Neuling mit 2 Bourke, vielen Fragen und einem großen (kleinen rosanen) Problem.: Hallo Forengemeinde. Ich bin Daniel aus Bad Dürrenberg (Sachsen Anhalt). Ich bin durch Zufall in den Besitz von 2 Bourkesittichen gekommen....
  4. Sooo viele Möwen, und eine sieht völlig anders aus...

    Sooo viele Möwen, und eine sieht völlig anders aus...: Bin beruflich viel an anderen Orten und in meiner Freizeit nahezu immer schwer Bewaffnet (Kamera, keine Sorge... ich fotografiere nur. Und zwar so...
  5. Viele Eier keine Kleine

    Viele Eier keine Kleine: Ich habe 9 Vögel in meiner Voliere und habe das Problem das die Zebrafinken viele Eier (30 Eier pro Weibchen) legen aber nie Vögel schlüpfen,...