Vitacombex Vitamintropfen - Gut für Vögel oder den Geldbeutel vom Geschäft?

Diskutiere Vitacombex Vitamintropfen - Gut für Vögel oder den Geldbeutel vom Geschäft? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Unsere kleinen bekommen täglich ins Trinkwasser Vitamintropfen dazu. Jetzt weis ich allerding nicht, ob das ganze wirklich den Vögeln so sehr...

  1. #1 Masterfloh, 25. Juli 2001
    Masterfloh

    Masterfloh Guest

    Unsere kleinen bekommen täglich ins Trinkwasser Vitamintropfen dazu. Jetzt weis ich allerding nicht, ob das ganze wirklich den Vögeln so sehr hilft oder mehr dem Geldbeutel vom Zooladen? Da hab ich mich heute mit einem Mädel aus der Tierklinik wo wir immer bei Krankheitsfällen sind unterhalten. Die hat gesagt, daß sie den Laden wo wir immer einkauften kennt! War nicht so sehr begeistert. Alles womit sich Geld verdienen lässt ist gut für die Vögel... Aber in Zukunft werden wir nur mehr direkt von einem uns vertrauten Züchter einkaufen. Egal ob Vogel oder Zubehör! Nun würde mich aber trotzdem noch interessieren was ihr von Vitamintropfen haltet. Ist reines Wasser besser wenn täglich frisches Obst und Gemüse zum normalen Körnerfutter dazu gefüttert wird? Wie denkt ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anne Pohl, 25. Juli 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Floh,
    ich glaube, die Gewinnspanne ist bei solchen Präparaten eher niedrig, die Haltbarkeit begrenzt - da muß sich ein Zoohändler für ne goldene Nase ganz schön krummlegen.
    Meine bekommen auch Vitaminpräparate, allerdings nicht täglich. Während Brut, Mauser, Krankheit täglich, sonst eher alle drei Tage.
     
  4. #3 die Mösch, 25. Juli 2001
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Floh,
    hallo allerseits,

    meinen Prachtfinken gebe ich hauptsächlich zur Mauserzeit, am Anfang der Brutzeit sowie wenn die Jungen geschlüpft sind 1x wöchentlich Vitacombex in´s Trinkwasser. Ansonsten gibt´s Grünzeug und Keimfutter.
     
  5. Oli

    Oli Shake A Tail Feather

    Dabei seit:
    16. März 2000
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Naja, eine Tierklinik sollte es ja wissen, die machen ja alles umsonst

    Gruß
    Oli
     
  6. sabine

    sabine Guest

     
  7. #6 Anne Pohl, 25. Juli 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Mmhh, naja, Sabine, das ist mir fast ein bißchen zu pauschal. ;)
    Natürlich *können* Vitaminzugaben auch schlecht sein, wenn man nämlich fettlösliche Vitamine überdosiert. Deswegen finde ich Flohs Frage nicht ganz unberechtigt.
    Es gibt z.B. als Krankheitsbild genauso eine Hypovitaminose A (Mangel) wie eine Hypervitaminose A (Überschuß), und die Symptome sind nicht ganz unähnlich. Erwischt meistens (oder wird am häufigsten diagnostiziert bei) größeren Papageien, deren Halter es wohl etwas zu gut gemeint haben. Wie soll man als dummbüddeliger Halter auch wissen, wieviel Provitamin A der Geier nun aus der zerschredderten Möhre geholt hat oder wieviel Vitamin D er aus der Sonnenstunde auf dem Balkon gesaugt hat? :~ Oder wieviel i.E. Einheiten eines Vitamins der Vogel pro kg/Körpergewicht braucht?
    Um auf Nummer Sicher zu gehen, bin ich bei einem grundsätzlich vielfältigen Nahrungsangebot deshalb eher für eine Unterdosierung.
     
  8. sabine

    sabine Guest

    ja sorry, ich habe jetzt dabei nicht an die dosierung gedacht :?
    da hast du natürlich recht. ich gebe hin und wieder auch mal vitamine in geringer dosierung, dafür aber reichlich grünes und keimfutter. ich wollte damit auch nur sagen das es ebend viele vogelhalter gibt die ihren piepmätzen ausschließlich nur körnerfutter geben. und diese tiere sollten (abgesehen von der dosierung ) vitaminzusätze bekommen wenn sie schon kein grünes etc.kriegen. oder sehe ich das falsch?
     
  9. #8 Anne Pohl, 26. Juli 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Nö, Sabine,
    das siehst Du gar nicht falsch. Es geht doch nichts über *viele* Vögel und ne ordentliche Portion Futterneid! :)
    Das Problem, daß Wellis (ich kann nur von denen sprechen) kein Grünfutter annehmen, kenne ich auch bei einzeln oder paarweise gehaltenen. Ich denke, daß das auch an den Züchtern liegen *muß*. Meine Altvögel fressen längst nicht alles, aber ich setze es ihnen trotzdem immer wieder vor. Und da einer dies mag und der andere das, und jeder neidisch auf denn anderen ist, fressen sie das Grünzeug halt, sogar manchmal, wenn's was Neues ist, ganz aus Versehen (weil einer nur mal testet und die anderen gleich denken, er frißt ihnen was weg).
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sabine

    sabine Guest

    die leute die ich meine geben ihren vögeln garkein grünes weil sie denken das im körnerfutter alles drin ist was sie brauchen:(
     
  12. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    kein Grünfutter ...

    moinsen .,..ja ich kann euch nur beipflichten zu mir kommen oft kunden die sagen : mein Budschi frißt garkein gemüse und obst ...wenn ich den frage was sie geben lautet die antwort Apfel und Salat ........ ich muß mal boshafter weise sagen das ich meinchmal auch im forum schmunzel * natürlich nett gemeint* wenn ich lese Meine Vögel essen dies und das nicht ...sowass gibts bei mir * bei den wellis* nicht die fressen alles und viel davon ..im moment sind es 17 * neue Voliere wird schon gesucht * da is der Futterneid schnell da..ein Großes gut abgewaschenes Blatt Kopfsalat hällt 2 min. ein halber apfel 30 min. um zu flohs frage zu kommen ..ich denke schon das vitamine gerade den gut sind wenn die vögel grünew verschmähen in meinem schwarm sind auch solche EX UNVEGETARIER * geiles wort gell * die erst gelernt haben das man Grünes essen kann .. ich selber gebe keine Vitamine und es scheint an nichts zu mangeln * auf holz kloppf* aber sagt mal auch wenn es meistens drauf steht aber warum gebt ihr das Vitamin übers wasser ?? Krumschnäbel trinken doch eher wenig ..im laden geben wir gerade den neu gekommenen vögeln immer vitacombex über das futter den teilweise baden sie auch im wasser napf und das ist ja nich gerade so Hygienisch

    bis denne lanzelot
     
Thema: Vitacombex Vitamintropfen - Gut für Vögel oder den Geldbeutel vom Geschäft?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vitacombex vögel

    ,
  2. Vitamintropfen für Vögel

    ,
  3. vitacombex für vögel

    ,
  4. content,
  5. kann man vitacombex übers futter verabreichen,
  6. Vogel Vitamintropfen,
  7. vitamintropfen Haltbarkeit,
  8. vitamintropfen für hühner,
  9. vitacombex,
  10. vitamintropfen hühner,
  11. vitacombex vögel dosierung fur vogel,
  12. vitacombex für wachtel
Die Seite wird geladen...

Vitacombex Vitamintropfen - Gut für Vögel oder den Geldbeutel vom Geschäft? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 3

    Vogel in Marokko - 3: Die Enten fotografierte ich am 10.12. etwas außerhalb von Marrakesch in einem Hotelgarten. Ich bin mir nicht sicher, ob es sich um eine...
  2. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  3. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  4. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  5. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)