vitamine - hab mal was neues ausprobiert

Diskutiere vitamine - hab mal was neues ausprobiert im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; ich bin doch sehr positiv überrascht. seit 14 tagen bekommen meine pieper dieses "prime" (von ricos futterkiste) über's körnerfutter. das sind...

  1. #1 claudia k., 25. Juli 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ich bin doch sehr positiv überrascht.

    seit 14 tagen bekommen meine pieper dieses "prime" (von ricos futterkiste) über's körnerfutter. das sind vitamine, mineralien und aminosäuren in pulverform.

    im moment gebe ich es (laut packungsbeilage) täglich, damit berta sich noch weiter erholt.

    ich erkenne wirklich einen unterschied an meinen vögeln. sie sind fit, aktiv und haben ein schönes gefieder.

    soll keine schleichwerbung sein(!) aber kann ich empfehlen ;o)

    gruß,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Claudia,

    genau das hatte ich mir auch gekauft.
    Leider habe ich es meinen Geiern bis jetzt kaum gegeben, da ja in dem Zeug das für Menschen verbotene K 3 enthalten sein soll.


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  4. #3 claudia k., 25. Juli 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    K 3 ???

    was ist das?
    wenn es für den menschen verboten ist, schadet es auch den piepern???

    gruß,
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Claudia,

    gib mal oben unter "suchen" VITAMIN K1 oder VITAMIN K3 ein. Ich denke, da findest du einige Infos.;)
    Wenn du dann noch Fragen hast....;)


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  6. #5 Sittich-Liebe, 26. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Diese Diskusionen um K3 gab es schon in diversen Foren, man bekommt kaum Vitamin-Präparate, die synthetisch hergestellt sind, ohne K3! Da kötte ihr auch Nekton und Vitakombex in die Tonne hauen! Man darf das glaube ich nicht derart überbewerten, das man gar keine Vitas mehr gibt, ich denke, das die Konzentrationen sehr gering sind und wenn man eine deutliche Besserung des Allgemeinzustandes feststellt, ist doch alles in Ordnung!
     
  7. #6 claudia k., 26. Juli 2002
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    ja, ich habe jetzt einiges widersprüchliches im internet gelesen, ich telle gleich mal mit dem ta, wenn ich ihn denn mal erreiche.

    ganz auf k-vitamine soll man nämlich auch nicht verzichten, aber k1 (aus der natur, fettlöslich) ist nicht hitzebeständig, wie k3 (snthetisch, wasserlöslich), das betrifft wohl die herstellung, außerdem soll in fast allen vitaminpräparaten k3 drin sein.

    gerade leberkranke pieper nehmen die k-vitamine schlecht auf, brauchen sie aber unbedingt!

    und diese ganzen tests sind mit dosierungen gemacht worden, wo sogar das pflanzliche, fettlösliche k1 tödlich gewesen wäre, heißt es.

    gruß,
     
  8. #7 claudia k., 26. Juli 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    entwarnung vom tierarzt

    laut dem vogeltierarzt meines vertrauens hat das vitamin k im vitaminpulver (in der packungsbeilage steht nichts von 1, 2 oder 3) nichts mit k3 zu tun.
    k3 ist ein eigenes, sehr umstrittenes präparat sagt er.

    da das vitamin k für die blutgerinnung zuständig ist, tue ich gerade berta mit ihrer vergrößerten leber sehr gutes.


    gruß,
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Claudia,

    Also eigentlich sollte man seinen Vögeln die Vitamine über Obst und Gemüse verabreichen,denn bei diesen Pulversachen besteht auch eine Gefahr von Überdosierung.

    Außerdem möchte ich Dir noch den Bericht von Nicole30 ans Herz legen(falls noch nicht bekannt),den ich für sehr hilfreich und gut halte !

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&postid=157477#post157477
     
  11. #9 claudia k., 28. Juli 2002
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo vogelvater,

    grundsätzlich gebe ich dir recht, aber berta hatte eine tierarzttourne mit antibiotikabehandlung hinter sich, und ist sowieso chronisch leberkrank, deswegen bekommt sie dieses pulver im moment täglich. auf die dauer werde ich es wieder reduzieren auf einmal wöchentlich.

    abgesehen davon platzt ernie bald vor energie ;o)

    dazu kommt noch, ernie und berta stürzen sich fast ausschließlich auf äpfel, möhren, paprika und gurke. alles andere rühren sie nicht an, und das jetzt schon seit sieben jahren. wäre für den vitamin- und mineralstoffbedarf meines erachtens zu wenig.

    gruß,
     
Thema:

vitamine - hab mal was neues ausprobiert

Die Seite wird geladen...

vitamine - hab mal was neues ausprobiert - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...