Vögel am Futterhaus.

Diskutiere Vögel am Futterhaus. im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo. Wollte mal fragen, welche Vögel bei euch so ans Futterhaus kommen. Bei mir sind es: Blaumeise, Kohlmeise, Sumpf- oder Weidenmeise,...

  1. #1 Eisvogel, 03.12.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wollte mal fragen, welche Vögel bei euch so ans Futterhaus kommen.
    Bei mir sind es: Blaumeise, Kohlmeise, Sumpf- oder Weidenmeise, Kleiber, Stieglitz, Grünfink und ... das wars eigentlich schon. Naja wird ja vielleicht wenns erstmal richtig kalt ist noch etwas mehr.
     
  2. #2 Weissnix, 03.12.2006
    Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Ich hätt noch paar häufig:Kernbeißer und Dompfaff, Amsel Türken und Ringeltaube, Goldammern und Haussperling. Auch Heckenbraunellen und Rotkehlchen kommen öfter.
    Birken und Erlenzeisige manchmal Bergfinken gibt es auch (aber erst später im Jahr)
    Und dann natürlich auch ab und zu Buntspecht und Sperber (der kommt jedoch aus anderen Gründen;) )
     
  3. #3 anser fabalis, 03.12.2006
    anser fabalis

    anser fabalis Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark (Österreich)
    bei mir kommen die gleichen Arten als bei Weissnix + Haubenmeise, Tannen und Eichelhäer
     
  4. #4 Ottofriend, 04.12.2006
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    und noch

    Hi alle,

    ja und auch der Feldsperling sowie Buchfinken - allerdings noch nicht schön erwischt, darum hier der Grüne ;-)

    [​IMG]
    lg
    Sanne
     
  5. #5 Weissnix, 04.12.2006
    Weissnix

    Weissnix Wer weiss schon was ?

    Dabei seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tharbad an der Grauflut
    Tannenhäher:beifall: das würde mir auch mal gefallen (als Flachländer)
     
  6. #6 Eisvogel, 04.12.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja.

    Feldsperlinge habe ich noch vergessen und letztes Jahr auch Gimpel. :zwinker:
     
  7. #7 Mausispatz, 04.12.2006
    Mausispatz

    Mausispatz Taubenhospital

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    2.276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Ich habe mein Futterhaus seit Samstag stehen ... und bei mir war noch kein einziger Vogel :(
    Dazu muss ich sagen, dass es das erste Jahr ist, in dem ich ein Futterhaus aufgestellt habe. Wie lange wird es denn wohl dauern, bis die Vögel den neuen Futterplatz entdeckt haben?
    Normalerweise wohnt bei uns aufm Dach eine Türkentaubenfamilie, aber die habe ich jetzt auch schon seit zwei Wochen nicht mehr gesehen. :traurig:
     
  8. #8 Eisvogel, 04.12.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Es ist völlig normal, dass nicht gleich am ersten Tag das Futterhaus genutzt wird, vorallem nicht, wenn es das erste Jahr ist. Es muss sich eben erst unter den Vögeln "rumsprechen" , dass dort ein Futterhaus steht. Aber, wenn die das erstmal gefunden haben, dann geht es erstmal richtig los. Wir haben letztes Wochenende eins aufgehängt und am Freitag war schon alles leer.
     
  9. #9 boardstyle, 08.12.2006
    boardstyle

    boardstyle Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91564 Neuendettelsau
    Hey ihr!

    Bei mir gibt es seit ein paar Jahren immer wieder ein paar außergewöhnliche Sachen:

    Zum einen war letztes und vorletztes Jahr regelmäßig ein Seidenschwanz da (ziehen ja eig gen Süden) und auch Stare bleiben häufig hier im Winter und schlagen sich bei Schneedecke am Vogelhaus durch. In meinen 3 Starenkästen im Garten brüten allerdings andere Paare. Denn die kommen jedes Frühjahr irgendwann wieder. Is immer toll wenn man wieder weiß die kleinen Freaks sind wieder gut zurück aus dem Süden. Außerdem sind oft Spechte (von Bunt- bis Schwarz), Kernbeißer, Gimpel, Rotkehlchen, diverse Finken, Zaunkönig und halt sonst das übliche da:) Allerdings waren auch schon öfter Eisvögel hier...

    Ich hab heuer noch keines aufgestellt, da man ja nur bei Schneedecke fütter sollte um Überfettung und somit Brutfaulheit der Vögel zu vermeiden.

    Falls es euch interessiert: Letztes Jahr ist ein Eisvogel gegen eine Scheibe geflogen, worauf er eine Gehirnerschütterung hatte. Hab ihn dann ein paar Tage hier behalten und aufgepeppelt. Als er wieder 100% fit war, durfte er wieder in die Freiheit. Weiß nich ob ihr sehn wollt aber hier is ein Foto:


    [​IMG]
     
  10. #10 Eisvogel, 08.12.2006
    Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Da hattest du ja auch ein Glück mit dem Eisvogel. Der Eisvogel hatte zwar mit seiner Gehirnerschütterung kein Glück aber so was erlebt ja nicht jeder.
    Das ein Seidenschwanz da war ist doch eigentlich ganz normal, die kommen doch normalerweise im Winter zu uns.

    Das man erst bei geschlossener Schneedecke Füttern soll ist ja richtig, aber ich denke man kann es auch schon bei Bodenfrost machen. Aber so weit ich es beobachtet habe fliegen die Vögel nachdem sie was genommen haben erst ein Stück weite in ein Versteck und fressen es da, sonst könnten die wohl nie so viel um diese Jahreszeit fressen.
     
  11. #11 Ottofriend, 30.01.2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    mal wieder

    Hi all,
    es ist ja nichts seltenes, aber auf dem kargen boden doch beeindruckend rot :)

    [​IMG]
    und an gleicher stelle haben diese herren ihre tägliche auseinandersetzung, bei der es vielleicht nicht nur um das verschmähte papageienfutter geht, das wir dort ausstreuen . . .

    [​IMG]

    lg sanne
     
  12. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heulende Hütte
    Bei uns sind eine Zeitlang immer die Meisenknödel verschwunden. Bis ich dann mal eine Krähe mit so einem ganzen Knödel habe wegfliegen sehen.8o Jetzt binde ich sie immer gut fest. Außer Krähen gibt es bei uns so ziemlich alle Sorten, die schon genannt wurden.
     
  13. jono

    jono Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir gibt es noch Trupps von Schwanzmeisen, die gemeinsam über das Häuschen herfallen und eine treue Seele von Zaunkönig, der jeden Tag zu den gleichen Zeiten über den Boden hüpft und das aufpickt was "unter den Tisch" gefallen ist.
    Krähen reissen bei mir auch ganze Meisenknödel ab, Amseln auch.
     
  14. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Bei mir schaut noch der Kleiber vorbei.
    Das freut mich besonders, weil ich letztes Jahr mal einen klitschnassen im Garten gefunden hatte. :? Keine Ahnung, warum, aber sein Gefieder war völlig angeklatscht und er war total panisch...(wär ich auch gewesen bei 2 Katern in der Gegend...) Hab ihn dann mit rein genommen.
    Es hat nur wenige Stunden gedauert, da hat er zu meinem Erstaunen in seinem provisorischen Käfig nicht nur gefressen, sondern auch noch heftig gegen den Verschluss geklopft!! 8o
    Hieß wahrscheinlich soviel wie: "Bin jetzt aufgewärmt, getrocknet, satt und wieder fit, will raus!!" Hihi! :D :D :D
    Daran muss ich jetzt immer denken, wenn er die Meisen "aufmischt"...:D
     
  15. #15 Perroquet, 01.02.2007
    Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    Hallo zusammen,

    bei mir holt sich noch ganz regelmäßig eine Tannenmeise ihre Nüsse ab. Ein einziges mal hab ich sie sogar zu zweit gesehen, sonst immer allein. Man kann ja die Geschlechter da optisch nicht unterscheiden, oder? Vielleicht wechseln sie sich auch die ganze Zeit ab ... wer weiß :~ .
    Ein Pärchen Gimpel und Buchfinken saß auch mal rum. Die vorigen Jahre waren immer sehr viele Erlenzeisige da, dieses Jahr haben die sich überhaupt noch nicht blicken lassen ....
    Ja, und Sperlinge gibt es scheinbar auch langsam wieder etwas mehr.

    LG, Janet
     
  16. eric

    eric Guest

    Diesen Winter war alles anders als normal. Von Dezember bis fast Ende Januar so gut wie keine Vögel ums Haus. Selbst Haussperlinge und Amseln fehlten. Erst nach dem erneuten Kälteeinbruch sind sie wieder aufgetaucht. Ansonsten in den letzten fünf Jahren 86 verschiedene Arten vom Gartensitzplatz aus gesehen. Die speziellsten: Steinadler, Fischadler ,Bienenfresser, Wiedehopf, Uhu, etc.
     
  17. #17 spot1972, 01.02.2007
    spot1972

    spot1972 Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.03.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Eichhörnchen

    und bei mir schaut immer mal wieder ein Eichhörnchen nach, ob das Futter nicht doch besser...
     

    Anhänge:

  18. #18 Michilee, 06.02.2007
    Michilee

    Michilee man lernt nie aus

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich wohne direkt neben einem Friedhof wo wirklich alle Sorten von Vögeln sich rumtreiben.Dieses Jahr sind extrem viele Dompfaffe bei mir auf der Terasse und auffallend viele Weibchen.
    Es macht spaß die Vögel mal in freier Natur zu beobachten.

    Gruß Michael
     
  19. #19 Ottofriend, 14.02.2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    besuch

    Hi all,

    am montag gab es seltenen besuch (hier in der marsch selten) :freude: , war ein neblig- trüber tag und ich hatte leider nur noch wenige minuten zeit, ca. zehn solcher gesellen waren es, die an unserer futterstelle rast machten.

    [​IMG]

    lg
    sanne
     
  20. #20 Ottofriend, 28.02.2007
    Ottofriend

    Ottofriend Foren-Guru

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein, Westküste
    two more

    hab' da noch mal zwei erwischt :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    lg
    sanne
     
Thema: Vögel am Futterhaus.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. voegel am futterhaus in schleswig holstein

    ,
  2. vögel am futterhaus

    ,
  3. vögel am futterhaus bestimmen

    ,
  4. eisvogel am futterhäuschen,
  5. Ringeltaube am Futterhaus,
  6. eisvogel im Vogelhaus,
  7. frisst ein eisvogel aus dem vogelhaus
Die Seite wird geladen...

Vögel am Futterhaus. - Ähnliche Themen

  1. Vogel im Garten

    Vogel im Garten: Hallo Habe den Vogel gerade in meinem Garten auf dem Schlehen Strauch gesehen kann mir jemand mit der Bestimmung helfen ?
  2. Welcher Vogel ist das? (= Rotschenkel)

    Welcher Vogel ist das? (= Rotschenkel): Gestern gesehen in der Nähe von Wremen/Niedersachsen [ATTACH] [ATTACH] Könnt ihr mir bei der Bestimmung helfen? Danke und liebe Grüße Brigitte
  3. Welcher Vogel? Weißer Strich, schwarzer Kranz auf dem Kopf ( = Sommergoldhähnchen)

    Welcher Vogel? Weißer Strich, schwarzer Kranz auf dem Kopf ( = Sommergoldhähnchen): Hallo, weiß jemand wie dieser Vogel heißt. - Etwa so groß wie eine Blaumeise - Kleine schwarze Kappe mit weißem Strich in der Mitte auf dem Kopf...
  4. Unbekannter Vogel ( = junge Schwanzmeise)

    Unbekannter Vogel ( = junge Schwanzmeise): Hi. Es dürfte sich wohl um einen Nestling handeln. Bild stammt von meinem Bruder. Vermutlich in Duisburg (Ruhrgebiet) aufgenommen. Welche Art ist...
  5. Welche Vögel sind das?

    Welche Vögel sind das?: Guten Morgen! Ich habe wieder drei ? und bitte um Hilfe![ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden