Vogelkot und Teppich??

Diskutiere Vogelkot und Teppich?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo an alle!!! Wie macht ihr das den mit dem Wellikot auf dem Teppich??? :D Ihr werdet doch bestimmt nicht alle Laminat haben??? Gibt es...

  1. Schlumpf

    Schlumpf Guest

    Hallo an alle!!!

    Wie macht ihr das den mit dem Wellikot auf dem Teppich??? :D
    Ihr werdet doch bestimmt nicht alle Laminat haben???
    Gibt es da ein paar Reinigungtips??? :zustimm:
    LG Schlumpf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Schlumpf,

    auch wir haben überwiegend Teppichboden im Haus, und es läßt sich halt nicht vermeiden, das mal ein Kotklümpchen fällt, bei unseren Papageien fallen die sogar noch etwas größer aus :~ !

    Ich bin immer mit einem feuchten Schwämmchen mit etwas Spülmittel drauf bewaffnet und hab ein Papiertaschentuch zur Hand, und wenn eine "Kotbombe" fällt, nehme ich mit dem Taschentuch grob den Köttel auf und putz kurz mit dem Schwämmchen nach.
    Falls der Kot schon eingetrocknet sein sollte, kann man ihn auch aufsaugen und noch mal nachschrubbern.

    Ich habe meinen Vögeln deshalb auch Sitzbäume gebaut, die auf einem abwaschbaren Platte stehen.
    Sie sitzen sehr gerne beim Freiflug auf den Bäumen und so geht nicht ganz soviel auf den Teppich.
     
  4. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Trocknen lassen - und dann irgendwann wegsaugen. Aber nicht zu oft, weil ich wohl auf das Staubsaugen an sich reagiere.

    :0-
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Ich lasse es Trocknen und sauge danach weg ;)
     
  6. henning

    henning Guest

    :zustimm:

    Guten Morgen liebe Wellensittichgemeinde,

    ich würde den Kot nur dann feucht wegwischen, wenn er auf einer abwichwaren Oberfläche gelandet ist. Ansonsten gilt das Prinzip: Trocknen lassen und mit dem Staubsauger kräftig drüber.

    An Stellen wo die Racker sitzten ist es natürlich besser, irgend etwas unterzulegen, da viel Kot auf einem Haufen sich auch etwas in den Teppich einfrisst und nicht mehr vollständig zu entfernen ist.

    :+klugsche

    Viel Erfolg mit dem Staubsauger ...
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Auf Dauer wird sich immer mehr Vogelkot im Teppich "anreichern", dagegen lässt sich kaum etwas machen. An besonders gefährdeten Stellen einfach, wie schon vorgeschlagen wurde, etwas darüber legen, damit erst gar nix in den Teppich kommt.
    Ich habe tatsächlich extra der Pieper wegen Laminat im Wellizimmer. In der alten Wohnung hatte ich auch Teppichboden, aber das hat mir auf Dauer absolut nicht gefallen.
     
  8. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo Schlumpf,
    meine Sperlis lassen ihre Geschäfte auch auf den Teppichboden fallen.
    Ich habe jetzt den Teppichboden nach grober Säuberung mit Reinigungsschaum besprüht und mit dem Schrubber kräftig eingerieben. Trockenen lassen, wegsaugen - super sauber.
     
  9. ChristineF

    ChristineF Guest

    ...hier würde ich mir schon Gedanken machen wegen der Gesundheit der Piepser - der Reinigungsschaum kommt ja aus einer Sprühdose bei solchen Sachen bin ich sehr vorsichtig...
    Oder hast du die Piepser dann nicht im Raum gelassen?
    Bis der Schaum getrocknet ist, dauert es ja eine ganze Weile.
     
  10. #9 SchwarzerPhönix, 22. Oktober 2005
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Aber wenn der Kot frisch auf den Teppich fällt, zieht der da doch rein?! Ich sauge den Kot meiner 4 Pieper auch immer wech, aber da sind danach immernoch weiße Stippen, die fest im Teppich drinne sind und mit dem Sauger nicht weg gehen...
    Da muss ich schon mit ner Flasche "Sidolin" ankommen und ordentlich schrubben...^^
     
  11. Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    8o Iiiih, das hört sich schrecklich nach Chemie an! :k Und wenn ich da nicht vorrangig Sorge um die Piepser hätte, hätte ich Sorge :idee: um die Menschen, leidgeprüft, wie ich nun mal derzeit bin. :traurig:

    :0-
     
  12. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo, unsere Beiden sitzen meistens auf ihren Kletterbäumen, die auf einem Holzbrett befestigt sind und auf diesem Brett befindet sich Buchenholzgranulat. Leider setzen sie sich auch hin und wieder auf die Lampe im Kinderzimmer, dann geht natürlich auch Vogelkot auf den Teppich. Ich habe jetzt vor, auf diese Stelle einen kleinen waschbaren Teppich oder etwas ähnliches zu legen. Bisher habe ich den Kot auch immer trocknen lassen und dann abgesaugt.
     
  13. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Wir haben unter den "Stammplätzen" unserer Flitzer abwaschbare Platten, auf denen auch sichtbar ist, wo sie sich meistens aufhalten... Das läßt sich dann bequem und ohne Umstände feucht wegwischen.

    Unterwegs beim Fliegen verlieren sie so selten mal was, daß das gar nicht in's Gewicht fällt.
     
  14. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo,
    ich habe meine Vögel in einem Raum, der mit einem Fußboden aus Nadelholz - Dielen belegt ist. Die sind nicht versiegelt, so dass der Kot da ziemlich fest drauf sitzt und das Reinigen immer eine Qual war. Deshalb habe ich jetzt extra Teppichboden draufgelegt und unter die Sitzplätze zusätzlich Fleckerlteppiche, die in die Waschmaschine passen. Der Wellikot trocknet sehr schnell und lässt sich gut absaugen. Wenn jemand von dem, was hinten aus dem Staubsauger rauskommt (Feinstaub) Probleme hat, könnte ein Wasserstaubsauger helfen. Ich hab mir so ein Teil zugelegt, das statt Staubbeutel mit einem Wassertank arbeitet. Zusätzlich sind noch 2 Hepafilter drin, so dass hinten dann saubere Luft rauskommt. Man muss den Tank nur öfter leeren, wenn er mit Kot und Körnerspelzen voll ist - also immer 1 Eimer und 1 Gießkanne zum neu auffüllen dabei haben. :)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 SchwarzerPhönix, 25. Oktober 2005
    SchwarzerPhönix

    SchwarzerPhönix Körnerhülsen-sammlerin

    Dabei seit:
    1. Juni 2005
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49393
    Iiiih, das hört sich schrecklich nach Chemie an!




    Ach Quatsch...Der Boden ist weit von den Piepern entfernt^^ Und ab und an reicht auch ein nasses handtuch...
     
  17. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Gisela,
    tja, es hat eben doch was für sich, wenn man "nur" zwei Geierchens hat. Ich habe jetzt über 20 Vögel in meinem Zimmer (17 Wellis, 5 Kanaris und 2 Reisfinken)und versuche gerade, es zum Teil auch mal wieder für mich selber nutzbar zu machen:zwinker: . Aber es bringt schon eine Menge, wenn man gezielt Sitzplätze einrichtet. Dann könnte auch ein einigermaßen sauberes Plätzchen für die Federlosen abfallen...:idee:
     
Thema: Vogelkot und Teppich??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man teppich haben wenn man wellensittiche hat?

    ,
  2. wellensittiche kot auf parkett beseitigen

    ,
  3. vogelkot aus teppich entfernen

    ,
  4. wellensittich und teppichboden,
  5. vogelkot entfernen teppich,
  6. vogelkot auf teppich,
  7. vogelkot weggesaugt,
  8. nymphensittich kot aus teppich entfernen,
  9. wellensittich teppich,
  10. Eingetrockneter kot staubsauger
Die Seite wird geladen...

Vogelkot und Teppich?? - Ähnliche Themen

  1. Prachtrosella Kot

    Prachtrosella Kot: Hallo :). Kann mir jemand etwas zu dem Kot sagen? Ich kann jetzt nicht sagen, ob es das Männchen oder Weibchen war. Die beiden haben ihre...
  2. Vogelkot - unbekannter Vogel

    Vogelkot - unbekannter Vogel: Hallo Vogelkundler, bei meiner Schwägerin liegen seit ein paar Wochen die abgebildeten Vogelkot-Gewölle auf dem Garagendach. Einen passenden...
  3. Brauche Hilfe, Vogelkot?

    Brauche Hilfe, Vogelkot?: Hallo zusammen, wir sind frisch in eine Wohnung eingezogen mit Balkon. Als ein paar Tage hintereinander weiße Flecken auf dem Balkonholzboden...
  4. Teppiche und Vogelkacke

    Teppiche und Vogelkacke: Servus Beinand, ich bräuchte mal einen Hinweis, wie ich am effektivsten Rückstände von Vogelkacke aus Teppichen rausbekomme. Meine Kakadus...
  5. bitte dringend : Hund hat auf Teppich gepißt

    bitte dringend : Hund hat auf Teppich gepißt: Bitte Hilfe, liebe Foris : mein Mann ist außer sich : der Hund meiner Mutter hat ( nach allgemein menschlichem Ermessen völlig grundlos, aber...