Vogelmiere geht kaputt

Diskutiere Vogelmiere geht kaputt im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; genau, Kessi, wenn du den Blumenkasten in Ruhe lässt, kommt ganz von selbst wieder die Vogelmiere nach. Die ist praktisch "unausrottbar", wenn...

  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    genau, Kessi, wenn du den Blumenkasten in Ruhe lässt, kommt ganz von selbst wieder die Vogelmiere nach. Die ist praktisch "unausrottbar", wenn man nicht ständig die Erde umwühlt. Besser ist es allerdings, wenn du ein paar Samen rechtzeitig rettest, dann kannst du die Vogelmiere ev. in einem Extrakasten kontrolliert anbauen. Wenn dann wieder Samen kommt, den Kasten nur umdrehen und schon hast du auf einfache Art wieder Samen für einen neue Aussaat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    was meinst du, sollte ich den kasten reinstellen oder auf dem Balkon lassen??? Zur Zeit regnet es doch so wild, das ist doch auch nicht so toll oder?

    da bin ich ja mal gespannt, wie sich das entwickelt.

    danke
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hi Kessi
    lass den Kasten ruhig draussen, das ist eine Wildpflanze und die gedeiht so auch am besten. Die Erde wird ja noch hoffentlich im Kasten drin bleiben und nicht weggespült werden.
     
  5. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Vogelmiere gut angekommen

    Hallo Karin,

    schau ich doch gerade in meinen Briefkasten und was finde ich da zwischen unerfreulichen Rechnungen, Kontauszügen und Werbebriefen:
    EINEN MIT VOGELMIERE GEFÜLLTEN BRIEF VON DIR :D 8o :D Pünklich mit den ersten Sonnenstrahlen, genau richtig um einen Teil davon einzupflanzen;)
    Liebe Karin,
    ganz herzlichen Dank auch von Gucki und Lina:) Ich seh sie bei erfolgreicher Ernte schon mampfen

    ............nun muss ich schnell gärtnern gehn:S
    Löchlein bohr...Samen rein..Erde verstreich..drüber gieß...WARTEN
     
  6. Liora

    Liora Guest

    Daaaaaaaaaaaannnnnnnnkkkkkeeeeeee

    Jaaa von mir auch ein Herzliches Dankeschön, werde mich aich in den nächsten tagen daran machen sie auszusäen, damit sich meine elf freuen können, daaanke und schöne Grüsse an die Schweiz......
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Vogelmiere gut angekommen

    aus aktuellen Anlass hole ich diesen Beitrag nochmal nach oben.
    Also nix gross mit Löchlein bohr, sondern nur draufstreu, (vielleicht etwas die Erde bewegen oder gaaaanz dünn drüberstreuen), angiessen, das Wasser spült die winzigen Körnchen von selbst irgendwo rein. So wächst das Zeugs am besten. Im Garten samt sich das ja auch ganz von alleine aus. Ist bekanntlich eine Wildpflanze (man sagt manchmal auch Unkraut), wächst wie Löwenzahn einfach irgendwo. Nur wenn man verzweifelt danach sucht, findet man rein garnichts. ;)
     
  8. Danielle

    Danielle Guest

    Kleiner Nachtrag

    Vogelmiere gibt es übrigens auch unter

    Samenecke

    zu bestellen. Die neue Ernte ist da *g*
     
  9. #48 Koffeinkeks, 27. Mai 2003
    Koffeinkeks

    Koffeinkeks Guest

    Hallöschen Ihrs!

    Hab noch eine Adresse wo man Vogelmiere bestellen kann.

    www.ruehlemanns.de

    Lieferung ging razfaz. Preis fand ich auch in Ordnung. Ich bin nämlich auch so ein Pflanzenprofi der grad mal Gras von Rosen unterscheiden kann. *gg*
    Aber nachdem die ersten gewachsen sind würd ich die glaub ich sogar in der echten Natur wiedererkennen. *weitausdemfensterlehn* *gg*

    Grüße aus Köln
    Thomas
     
  10. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und schaut mal hier
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Leute
    braucht noch jemand Vogelmiere samen? In den nächsten Tagen werden wieder einige Kapseln reif und bevor ich alles rausrupfe, wollte ich mal schnell anfragen. Bei Bedarf Adresse per PN an mich ;)
    Unsere Geier zeigen leider kein Interesse an Vogelmiere und Wellis oder Prachtfinken, die das mit Begeisterung gefressen haben, halte ich nun keine mehr.
     
  12. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo Karin,

    das ist aber ein tolles Angebot.

    Meine Luna ist total scharf auf Vogelmiere . Im Moment finde ich allerdings leider irgendwie keine.
    Also Samen könnte ich gut gebrauchen.
    Schicke Dir per PN mal meine Adresse.
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    zeige noch schnell, wo das Zeugs hier wächst, z.B. in einer grossen Schale mit Fleissigen Lieschen ;)
     

    Anhänge:

  14. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    wäre doch ein Jammer, dieses saftige Grün einfach rauszurupfen
     

    Anhänge:

  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    und da ist eine reife Samenkapsel, die sich gerade geöffnet hat, man kann die kleinen braunen Körnchen sehen. Das ist der Moment, in dem ich "zuschlage" :D
     

    Anhänge:

  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo Karin,

    dann mal viel Erfolg bei deiner Mierensamen ernte.:D
    Hast du schon nen Geldspeicher? Wenn du mal reich bist.:D
    Lucky und Max freuen sich schon auf die Samen.:D
     
  18. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.181
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    na, bisher ist das ein reines Verlustgeschäft, nur Portokosten.
    Aber das mache ich doch gerne für liebe Vogelfreunde :D
     
Thema:

Vogelmiere geht kaputt