vogelstaub

Diskutiere vogelstaub im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo! ich hab gehört, dass es nicht so gesund ist, wenn man die Vögel im Schlafzimmer stehen hat, weil die irgendwie Vogelstaub machen oder...

  1. milli

    milli Guest

    hallo!

    ich hab gehört, dass es nicht so gesund ist, wenn man die Vögel im Schlafzimmer stehen hat, weil die irgendwie Vogelstaub machen oder so.

    Stimmt das oder ist das falsch?

    Wenn das stimmt, kann man das Problem dann so lösen, dass man das Zimmer noch öfter lüftet und dass das dann keine gesundheitlichen Schäden zur Folge hat?

    AL milli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Twiggy

    Twiggy Guest

    Ich habe meine Vögel schon seit einem Jahr im Schlafzimmer stehen und ich hatte damit noch nie Probleme. Leider huste ich seit 2 Wochen ziemlich stark in der Nacht und ich befürchte dass das vielleicht daran liegen könnte, weil ich sonst keine Krankheitsanzeichen habe. Werde deswegen nächste Woche mal zum Arzt gehen!
     
  4. Spurtzi

    Spurtzi Guest

    Hallo milli,

    ich habe mal gelesen das es nicht so schlimm ist die Vögel im Schlafzimmer zu haben solange man wirklich ausreichend lüftet!
     
  5. milli

    milli Guest

    ich hab meine Wellis auch schon seit etwas über einem Jahr in meinem Zimmer und hab auch keine Probleme....

    Ich hab aber auch gehört, dass es lange dauern kann, bis man was savon merkt und dass es Allergien auswirken kann. ich habe bis jetzt keine einzige Allergie, jedenfalls nicht, dass ich wüsste... :?

    AL milli
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Bist Du dir da sicher?
    Der Staub wird doch durch die Luft aufgewirbelt. Wenn ich daran denke, was die an Dreck in Kürzer Zeit verursachen können? Ich würde an deiner stelle die Vögel nicht ins Schlafzimmer stellen. Falls es nicht anders geht denke ich aber solltest Du den Käfig nicht in die nähe des Bettes stellen. Besonders nicht auf die Seite des Kopfendes.
     
  7. milli

    milli Guest

    hi

    die Voliere steht ungefähr 2 Meter von meinem Bett (und Kopfkissen ;)) entfernt. Aus meinem Zimmer raus, kann ich sie leider nicht stellen, denn dann würden sie kaum Freiflug bekommen. ich bin nämlich viel in meinem Zimmer (hausaufgaben, PC:D,...) und sonst eigentlich draußen. Ohne Aufsicht möchte ich sie nicht fliegen lassen.

    Den Käfig in der Nacht rausstellen geht auch nicht, weil ich ne Voliere hab:

    [​IMG]

    die für die Nacht rausstellen? nicht wirklich oder?:D

    AL milli
     
  8. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Tja du, da bin ich baff.
    Das geht wohl wirklich nicht anders.
    Ich denke aber 2m abstand müssten langen.
     
  9. milli

    milli Guest

    na dann bin ja ein bisschen beruhigter!;)
     
  10. suti

    suti Guest

    Eine tolle Voliere hast du da! Und die behausen nur zwei Wellis???
    Hast du die denn selbst gebaut?
     
  11. milli

    milli Guest

    hi suti

    danke! ;) nein, in der Voliere wohnen 3 Wellis! :)
    Ich hab sie nicht gebaut, ich hab sie mal zu Weihnachten bekommen. Aber ein paar Verwandte haben die gebaut.

    AL milli
     
  12. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Vogelstaub im Schlafzimmer

    Hallo,
    diese Frage wurde hier schon öfter mal erörtert. Ich selbst habe aus der Not heraus (Umzug in Wohung mit weniger Platz für voraussichtlich 4 Jahre) ziemlich viele Vögel in dem Zimmer, in dem ich auch schreibe und schlafe - und zwar eine Voliere mit 4 Wellis und eine Voliere mit 5 Kanarienvögeln und 3 jap. Mövchen.
    Da ist eigentlich zuviel...:~
    Um den Vogelstaub in der Atemluft zu minimieren betreibe ich einen Ionisator, der sorgt dafür, dass alle Schwebeteilchen in der Luft sich negativ aufladen und sehr schnell zu Boden fallen oder sich in der Nähe des Käfigs absetzen. Das kann man dann beim Putzen auch gut sehen. Und die Luft ist sauber.

    Zum Thema Ionisatoren findet man bestimmt etwas wenn man unter Suchen diesen Begriff eingibt. Es gibt schon recht günstige, nicht nur teure Geräte.

    Viele Grüße
    Gunna:0-
     
  13. kabuske

    kabuske Guest

    Allergietest

    Moin,

    dem Loblied des Ionisators kann ich mich nur anschließen. Die Luft ist bei uns merklich besser geworden.

    Ich habe seit einigen Monaten ungeklärte Atemwegsbeschwerden. Der HNO hat dann eine Blutuntersuchung machen lassen, die artspezifisch alles mögliche nachweisen kann. Ergebnis negativ. Die Freude darüber hielt aber nur kurz an, denn eine Lungenfachärztin hat mir erklärt, dass dieser Test bei Sittichen keinerlei Aussagekraft hätte, man müsse die "präzipitären" (?) Antikörper bestimmen, ebenfalls über eine Blutuntersuchung. Also seht zu, dass bei euch auch wirklcih der richtige Test gemacht wird. Wenn schon, denn schon.
    Mein Ergebnis war übrigens "leicht erhöht" und ich soll im Dezember zur Nachuntersuchung. Aber dass sich da etwas ändert sei unwahrscheinlich, sollten die Werte so bleiben, gibt es keine Probleme.
     
  14. Ariel

    Ariel Katzenhüterin

    Dabei seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22177 Hamburg
    Hallo milli,

    offensichtlich hast du meine pn nicht bekommen :o
    Finde deine Voilere auch super toll, hat mich fast vom Hocker gehauen :)
    Da du ja, wie ich, in Hamburg wohnst, würde mich ja schon interessieren ob deine Verwandten das beruflich machen ?
    Wenn ja, würde ich denen wahrscheinlich auch eine abkaufen :)
    (Wenn sie nicht so teuer wäre *grins*)
    Also, interesse hätte ich auf jeden Fall ! bin nämlich nicht grade der suuper-Handwerker :)
     
  15. Snoere

    Snoere Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2002
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    48163 Münster
    Hallo!

    Ich kann eine Voliere mit Vögeln im Schlafzimmer nicht empfehlen. Es ist richtig, dass die Beschwerden erst nach einigen Jahren auftreten können.
    Ich hatte damals 4 Wellensittiche und 2 Katharinasittiche in meinem Zimmer, beide Käfige weiter als 2 m vom Kopfende des Bettes entfernt.
    Seit Jahren habe ich Heuschnupfen, der jedoch immer stärker und stärker wurde. Nach ein paar Jahren kam eine Hausstauballergie dazu. Außerdem hatte ich gerade in den Wintermonaten (niedrige Luftfeuchtigkeit + weniger Lüften) regelmäßig Bindehautentzündungen.

    Das alles ist weniger geworden, seit die Vögel nicht mehr im Schlafzimmer stehen.

    Mit Ionisatoren habe ich leider keine Erfahrungen gemacht, aber sie sollen echt genial sein :)

    Gruß,
    Siggi
     
  16. milli

    milli Guest

    hallo ariel!

    doch doch! ich habe deine pn gerade gesehn. meine verwandten machen das aber leider nicht beruflich :D ich hab mir bloß´nen größeren Käfig gewünscht und da hab ich halt diese supertolle voliere bekommen! :)

    AL milli

    PS ich hab dir eine pn zurückgeschickt
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    bei dem Thema fallen mir zwie WSachen auf...
    3 Wellis sind schelcht!!

    Und einen Ionisator kann ich Dir auch nur empfehelen....

    Gweh mal unter Zubehör und gib den Begriff unter Suchen ein.....Wäre auch ein nettes Weihnachtsgeschenk!!!!


    LIora
     
  19. milli

    milli Guest

    hallo!

    ich werde mir dann so ein Ionisator zu Weihnachten oder zum Geburtstag wünschen;) (geburtstag und weihnachten sind ja bald:D)

    Ich hab echt keine Lust, eine Allergie gegen Wellis zu bekommen! Meine Freundin hat nämlich ne Allergie und musste ihre Wellis weggeben :(

    AL milli
     
Thema: vogelstaub
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelstaub wellensittich