volierenbau - die dritte

Diskutiere volierenbau - die dritte im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo zusammen, ich habe wiedereinmal über eine erweiterung meiner voli nachgedacht. nach dem bau der "hauptvoli" vor 1 jahr und der...

  1. #1 Zugeflogen, 13. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo zusammen,

    ich habe wiedereinmal über eine erweiterung meiner voli nachgedacht.

    nach dem bau der "hauptvoli" vor 1 jahr und der erweiterung vor einem halben jahr ( http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=35807)
    folgt nun die nächste und warscheinlich letze erweiterung.
    habe heute um 15,30 h ortszeit angefangen und um 22,00 h war das grundgerüst fertiggestellt.

    21:15 :
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zugeflogen, 13. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    22:03 :

    so für heute iss schluss, sonst beschweren sich die nachbarn.
    bodenplatte und streuschublade sind schon fertig, morgen folgt der rest.

    die voli muss übrigens übern balkon gehoben werden, da für meine zimmertüre zu breit :D
     
  4. #3 Kanariefreundin, 13. März 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Noch mehr Platz für deine Kanis?!!8o

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!:)
    Wo soll das neue Stück denn angefügt werden?

    :0-
     
  5. #4 Zugeflogen, 14. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    rechts im bild steht ein brauner schranl. darauf steht ein keimautomat. darauf soll der anbau.
     
  6. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Wow...

    schon der nackte Rahmen (Gerüst) lässt eine tolle Erweiterung vermuten, bin gespant, wie es aussieht wenns ganz fertig eingepasst ist.

    Bist du sicher, dass das der letzte Teil vom Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] ist?
    Wann ziehst du in die Garage, damit Teil 4-8 im Zimmer Platz haben?:D :D :p
     
  7. #6 g4eSpunky, 14. März 2004
    g4eSpunky

    g4eSpunky Guest

    wer's glaubt :D
     
  8. #7 Kanariefreundin, 14. März 2004
    Kanariefreundin

    Kanariefreundin Guest

    Und?... folgen auch noch Vögels...?!:D :D

    :0-
     
  9. Merline

    Merline Mitglied

    Dabei seit:
    12. März 2001
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    92262
    obendrauf wäre auch noch Platz :D
     
  10. #9 Zugeflogen, 14. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo zusammen,

    @krabbi:

    nö, aber viel platz iss bei mir im zimmer nichmehr.

    teil 4 - 8: das wird dann eine innen außenvoli, dann hab ich auchwieder platz in meinem zimmer:D

    @kanarienfreundin:

    sind schon da. 2 wellis. ich denke aber, mit jetzt insgesamt 12 vögeln ist die voli ausreichend belegt.
     
  11. #10 Zugeflogen, 14. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    so, nach 1,5 tagen arbeit ist das werk vollbracht:

    die erweiterung ist fertig:
     
  12. #11 Zugeflogen, 14. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    und vom bett aus gesehen:

    habe an diese rückwand ein kleines regal angebaut. wirkt irgendwie eleganter:
     
  13. #12 Zugeflogen, 14. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    so, und das ist der schon seit längerer zeit bestehende teil. die vögel habe ich noch nicht umgesetzt, da es mir heute zu spät war. sie sollen sich mrogen in aller ruhe zurechtfinden können.
    ( deswegen stehen die piper auchnoch in den käfigen auf dem boden. da mussten sie zum glück nur rein, weil ich den ganz rechten teil der voli entgittert habe. wären mir ja sonst abgehauen).

    habe da zirka 6 - 10 dachlatten, an die 200 schrauben und nägel, sowie 3 große betoplanplatten verbaut.
    alles eigenbau - kostenpunkt: etwa 20 euro.
     
  14. Piper

    Piper Guest

    Hallo Sebastian

    WOW die Voli ist ja richtig Super geworden.:)

    Da wird sich das Paar sicher richtig wohl drin fühlen :D
     
  15. #14 Zugeflogen, 15. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    das will ich doch schwer hoffen ;-)
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Sieht ganz gut aus, nur ein Tipp zu den Scharnieren:
    Den Bildern nach sind die von außen aufgeschraubt. Normalerweise schraubt man die innen an, so dass die bei geschlossener Tür ebenfalls zugeklappt sind. Kommt optisch etwas bässer, finde ich.
    -Allerdings würde es jetzt wahrscheinlich komisch aussehen, wenn das neue Teil da aus dem Rahmen fallen würde. ;)
     
  18. #16 Zugeflogen, 16. März 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    @bendosi: jepp hast recht. die schaniere waren ursprünglich innen angebracht. bei der ersten voli hab ich aber vergessen, die innen anzubringen, nu muss ich das alles außen machen, damit es einheitlich ist. ;)
     
Thema:

volierenbau - die dritte