Von Körnern zu Brei

Diskutiere Von Körnern zu Brei im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, zuerst: Das soll kein Versuch werden. Mich würde interessieren, wie lange man einen Körnerfressenden Vogel mit Aufzuchtbrei füttern...

  1. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    zuerst: Das soll kein Versuch werden.

    Mich würde interessieren, wie lange man einen Körnerfressenden Vogel mit Aufzuchtbrei füttern kann. Wie lange kann das gutgehen?
    Die Verdauungsorgane sind doch bestimmt nicht auf eine längerfristige Aufnahme von Brei eingerichtet....

    Bei uns ist es nur momentan so, dass wir einen Springsittich mit ziemlich weichen (mit Wasser verrührt) Aufzuchtfutter füttern müssen, da er momentan keine Körner picken kann ( http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=118255 ).
    Der Kot des Vogels ist natürlich dementsprechend weich bis flüssig.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bembel

    Bembel Guest

    Das würde mich auch Interessieren!

    Bei mir , bei unßeren Grauen die jetzt 12 Wochen alt sind
    Futtern sie schon gut Körner aber sind noch ganz Wild auf ihren
    Brei. Bekommen ihn nun aber nur 1 mal Abend ne kleine Protion.

    Meine Frage ob das irgend welche nachteile für die Vögel hat.

    Bitte um Hilfe

    mfg
     
Thema:

Von Körnern zu Brei