WA Anhang A was steht drin

Diskutiere WA Anhang A was steht drin im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, wo kann man eigentlich lesen was im Woshingtoner Abkommen Anhang A & B überhaupt drin steht? Überall steht welche Arten wo drin sind,...

  1. #1 holger74do, 24. Juli 2006
    holger74do

    holger74do Mitglied

    Dabei seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Hallo,

    wo kann man eigentlich lesen was im Woshingtoner Abkommen Anhang A & B überhaupt drin steht?
    Überall steht welche Arten wo drin sind, aber was man zu beachten hat steht nirgends.

    Weiß da jemand mehr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Agaernährerin, 24. Juli 2006
    Agaernährerin

    Agaernährerin Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juli 2006
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59368 Werne
    Hallo Holger,

    an die gesamte WA-Verordnung wird man nicht so ohne weiteres kommen.
    Das wichtigste was man eigentlich zu den Anhang A und B-Arten wissen muss ist folgendes:
    Anhang A steht für streng geschützte Tiere (vom aussterben bedroht). Diese dürfen nur mit einer Vermarktungsbescheinigung (bwz. einer alten Cites) gehandelt werden. Desweiteren müssen diese Tiere unverkennbar gekennzeichnet sein, d.h. beringt, gechipt, bzw. bei Schildkröten und Schlagen wird in erster Linie eine Fotodokumentation gefordert, diese hängt dann z. B. auch an der Vermarktungsbescheinigung an. Ohne dieses Papier kann ich nur davon abraten ein Tier zu kaufen, da dass erheblichen Stress mit den Behörden gibt. Dieses ist eigentlich das wichtigste was bei Anhang A-Arten zu beachten ist.

    Anhang B (besonders geschützt) Arten können mit einem Herkunftsnachweis (d.h. Einfuhrgehemigung, Züchternachweis) gehandelt werden. Ebenfalls dieser Herkunftsnachweis ist zwingend notwendig, damit man nachweisen kann, dass man z. B. kein illegal eingeführtes Tier hat.

    Beide Anhänge sind meldepflichtig, (An- und Abmeldung).
    Das ist im wesentlichen das wichtigeste was zu beachten ist.
    Ich hoffe ich konnte dir etwas behilflich sein und hoffe das ich deine Frage richtig verstanden gehabt.

    Bezüglich der gesetzlichen Regelungen für Deutschland könntest du ja mal nach der Bundesartenschutzverordnung (BArtSchV) googlen.
     
  4. Gert

    Gert Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Holger.

    das Washingtoner Artenschutzabkommen ist für en Normalverbraucher relativ uninteressant, da es keine gesetzliche Grundlage hat.

    Umgesetzt wird dieses Abkommen über die EG-Verordnung Nr. 338/97, die das WA unmittelbar in deutsches Recht umsetzt. Ebenso wichtig ist die Bundesartenschutzverordnung (BArtschVO), die die Liste der o.g. EG-VO noch erweitert. Beides findest Du sicher beim Googeln, ein interessanter Link ist auch www.wisia.de .

    Im Übrigen findest Du sicher auch die Inhalte des WA im Internet. Das WA regelt übrigens nur den Handel mit bestimmten seltenen Tier- und Pflanzenarten und bietet keine Aussage über die tatsächliche Seltenheit einer Art.
     
  5. Heliman

    Heliman Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Juni 2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Baden
    @Agaernährerin

    Es entspricht nicht ganz den gesetzlichen Vorgaben, wenn du schreibst dass Anhang A Arten mit einer alten CITES vermarktet werden dürfen. Vielmehr muß die CITES auf EU-Bescheinigung umgestellt werden, sprich eine solche beantragt werden und bei Veräußerung dem Käufer ausgehändigt werden. Nur dann ist die Veräußerung legal, zumindest im Sinne der Gesetzgebung.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

WA Anhang A was steht drin

Die Seite wird geladen...

WA Anhang A was steht drin - Ähnliche Themen

  1. Kontakte bezüglich Amazonenvermittlung (A. Dau noch hier?)

    Kontakte bezüglich Amazonenvermittlung (A. Dau noch hier?): Hallo, Ich war aus unterschiedlichen Gründen lange nicht aktiv hier. Dass ich mich jetzt wieder melde liegt daran, dass ich auf Sicht versuche,...
  2. Wie steht ihr zur Notwendigkeit eines Wasserfilters?

    Wie steht ihr zur Notwendigkeit eines Wasserfilters?: Hallo, ich habe diesen Blogeintrag gefunden und finde den schon drastisch formuliert. Dann habe ich auch im Forum einen Beitrag (von vor mehreren...
  3. Haltbarkeit Nutri Bird A21

    Haltbarkeit Nutri Bird A21: Halo ihr Lieben, Ich hoffe ich bin hier richtig gelandet. In den nächsten Tagen bekomme ich ja welli Nachwuchs und hatte vorsichtshalber Nutri...
  4. Wie steht es im nationalen Vergleich um die Compliance Biosecurity/Hygienemaßnahmen einzuhalten?

    Wie steht es im nationalen Vergleich um die Compliance Biosecurity/Hygienemaßnahmen einzuhalten?: Vor etwa 10 Jahren habe ich auf der Basis einer Studies des National Animal Health Monitoring System (NAHMS) in den USA im Hüfo eine Umfrage zu...
  5. A/B Vögel

    A/B Vögel: Anhand zwei meiner diesjährigen Yorkshire möchte ich ein Beispiel eines Vogels zeigen, den man als "A/B" ansprechen kann: [ATTACH][ATTACH] Beide...