Wandschutz gegen Verschmutzung?

Diskutiere Wandschutz gegen Verschmutzung? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo und ein gutes Neues Jahr! :+party: Ich bin ja jetzt stolze Besitzerin einer Finchhouse Double :freude: und zerbreche mir den Kopf, wie...

  1. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo und ein gutes Neues Jahr! :+party:

    Ich bin ja jetzt stolze Besitzerin einer Finchhouse Double :freude: und zerbreche mir den Kopf, wie ich die Wand vor Verschmutzung schütze. Mir schwebt da der Gedanke von einem "Wandbehang" vor, so ähnlich wie ein handgeknüpfter Teppich - statt Wolle aus Sisal oder ähnliches. Hat das schon einer von euch, oder eine andere, bessere Idee? Ich habe acht Wellensittiche und seitdem die Federbällchen aus ihrer alten, dunklen Voliere umgezogen sind, klettern sie schon viel unternehmungslustiger auf und auch hinter der Voliere rum. Da ich die Wand sowieso schützen will, kam mir der Gedanke von einem "Teppich". :? Ich hoffe, ihr habt ein paar gute Vorschläge für mich, da ich nicht streichen oder neu tapezieren will.

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Onyx

    Onyx Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    4623-Gunskirchen
    Hallo;
    Würde keinen Teppich verwenden -> Gefahr von Ungeziefer.
    Könntest ja eine Hartfaserplatte (2,5mm stark) aus dem Baumarkt verwenden.

    Gruß
    Tom
     
  4. #3 Tinamaus1, 2. Januar 2008
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    HallO!

    Du könntest auch auf die Wand durchsichtiges D-C-Fix kleben, dann ist sie abwaschbar.
     
  5. #4 Flügelflaggel, 2. Januar 2008
    Flügelflaggel

    Flügelflaggel Sunny

    Dabei seit:
    8. Februar 2007
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen a. Neckar
    Ich hoffe, dass hilft

    Ich habe schon Plexiglaskonstruktionen gesehen. Das ist sehr appart, dezent und lässt sich leicht abwischen. Weniger geignet sind Babmusmatte, aber sehr zierend. Ich würde eine Plexiglasscheibe empfehlen. :) Im Baumarkt ( der mit der orangenen Eichhörnchen -Werbung:D) gibt es günstig Plexiglasplatten. Der Preis liegt zwischen 5,-- 29,90- €
    LG, Marlis
     
  6. #5 Benndickelchen, 2. Januar 2008
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor meiner Zimmerrenovierung einfach ein Baumwolltuch (buntes Bettlaken o.ä.) genommen, oben Ösen reingekloppt (gibts in der Nähzubehör- Abteilung im Kaufhaus), kleine Nägelchen in die Wand geschlagen und das Tuch an den Ösen aufgehängt. Sah gut aus und war problemlos in die Waschmaschine zu stecken....
    LG, Cornelia
     
  7. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo an alle! :zwinker:

    An Bambusmatten habe ich auch schon gedacht, aber..... die werden wohl schneller abgeknuspert sein, als ich sehen kann! :D

    Plexiglasplatten, hm ich weiss noch nicht. Aber ein buntes Baumwolltuch? Eigentlich auch nicht schlecht. Werde mal stöbern, vielleicht finde ich ja was. Danke für eure Tipps! Vielleicht hat noch jemand was "aussergewöhnliches"?

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  8. #7 jaqueline84, 3. Januar 2008
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Hallo,

    ich hab auch einen schönes Tuch an der Wand hinterm Käfig hängen.
    Das kommt einfach regelmäßig in die Waschmaschine und fertig :D
     
  9. #8 Amazonenmama, 3. Januar 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    bei ikea gibs sehr schöne plastik matten-teppich sind gar nicht so teuer
    lieben gruß margret
     
  10. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Das mit den Tüchern scheint ja doch nicht schlecht zu sein. Könnt ihr evtl. ein Foto davon reinstellen? Bitte!!! :)

    Blümchen
     
  11. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Ja Stofftücher kann man bestimmt recht gut hinter der Voliere an der Wand festmachen, aber darauf achten, dass sie nicht flackert und an allen Seiten festmachen und ab und an waschen.

    Ich habe mir aus dem Baumarkt Kunststoff-Tischtücher von Meterware zuschneiden lassen und hinter die Voliere gegeben.

    Und einmal hab ich aus Pappe ein sehr schönes Hintergrundbild für meine Vögel gezaubert, diese ist aber nur bedingt haltbar.

    Ich habe dir von beidem ein Foto drangehängt.
     

    Anhänge:

  12. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo Krätschi!

    Auch eine gute Idee mit den Kunststoff-Tischtüchern! Darauf wäre ich nicht gekommen. :idee: Klasse! Ich denke, so werde ich das auch machen. Danke. :)

    Schöne Vögel hast Du in den Volieren.

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  13. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Achtung aufpassen

    Hi Blümchen!

    Man muss natürlich auch immer beachten welche Vögel man hält, meine haben am Kunststoff nicht genagt, bei nagefreudigen könnte das eventuell problematisch werden wegen verschlucken. Von innen konnten meine sowieso nicht an das Tischtuch heran, aber beim Freiflug könnte es schnell mal der Fall sein. Wenn du es rundherum weit genug über den Käfig drüberstehen läßt und dort keine Landemöglichkeiten sind, können sie auch aller Wahrscheinlichkeit nicht rankommen (an die Ecken).

    Die Vögel in den Volieren sind rosa Bourkesittiche, haben Wellensittichgröße.:+klugsche
     
  14. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Ja, das mit dem Annagen ist schon so eine Sache. Ein Beispiel vom Wochenende: Ich sehe meine Lucky auf der Voliere rumlaufen und nagt dabei immer an der Tapete rum. Ich schaue genauer zu, keine Fitzelchen, okay, die Tapete hält. 8) Tja, aber dann... Frau Blümchen geht an die Voliere und entdeckt - genau! Die Farbe der Tapete wurde abgenagt... :~ Na Super! Habe ich auch noch nicht gehabt. Tapete in Ordnung, nur die Farbe fehlt... :+schimpf Aus diesem Grunde wird die Kante ein gaaanz kleines Stück höher sein, als meine Wellis da dran können. :p

    Mein Mann war erstaunlich friedlich und meinte nur, da können wir etwas Farbe drübermachen - geht schon! ;)

    Ja, die rosafarbenen Bourkis habe ich schon die ganze Zeit im Auge! Die sind ja sowas von klasse. Ich habe auch schon so blaugefärbte gesehen.... Aber ich habe ja jetzt noch meine 8 Wellis und "nur" eine Finchhouse Double. Da ist der Platz - leider - ausgereizt. Und Platz für eine zweite Voliere habe ich leider nicht. Aber wenn die Wellis mal "weniger" werden, dann bestimmt. :)

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  15. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Verstehe, dann wirst du gut daran tun, eine großflächige Abdeckung zu nehmen, damit sie ja nix wegnagen.:p

    Für Bourkies würde es mit einem Finchhouse schon knapp werden, sie klettern nämlich nicht und fliegen viel mehr als die Wellis.

    Aber wer kann schon in die Zukunft schauen, Wunder solls geben (plötzlich im Lotto gewinnen und 25ha Voliere besitzen):D
     
  16. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Ja, ja, Wunder gibt es immer wieder..... la, la, laaaa :+party: :D :D :D

    Warum würde es mit einer Finchhouse bei Bourkis knapp werden? *Neugierig frag* Da die Voliere ja sowieso den ganzen Tag auf ist, dürfte das doch keinen Unterschied machen, oder?
     
  17. Krätschi

    Krätschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Dezember 2004
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Wusste nicht, dass es bei dir tagsüber immer Freiflug gibt, dann siehts natürlich schon etwas besser aus.:zwinker:

    Ich wollte nur sagen, dass Bourkes mehr Platz zum Fliegen brauchen als Wellis.
     
  18. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Blumi,

    wir hatten hinter unserer Voliere große durchsichtige
    Plexiglasplatten an die Wand geschraubt. Bei regelmäßiger
    Reinigung (einfach feucht abwischen) sieht es immer gut
    und ordentlich aus und benagen ist gar kein Problem.

    Da wir keine Voli mehr haben, sind die Platten nun "frei".
    Falls du sie haben magst... Sie stehen allerdings in Leipzig.

    Azrael
     
  19. #18 Blumi68, 7. Januar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2008
    Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Hallo Azrael!

    Das ist ein nettes Angebot, aber..... wir wohnen hier "unten" in Wiesbaden und das ist doch ein weeenig weiter weg. 8) 8) 8) Wäre ja klasse, wenn sie einer mitnehmen könnte, der auf dem Weg nach Frankfurt, Mainz oder so fahren würde, aber so? Ach ja, darf man fragen, warum ihr die Platten nicht mehr benötigt bzw. warum ihr keine Voli mehr habt? Habt ihr eure Vögel aufgegeben?

    @ Krätschi

    Na ja, bin ja "gezwungenermaßen" zuhause, wegen "mangelnder" Arbeitsmöglichkeit :~ und da ist dann, bis auf wenige Aussnahmen, die Voliere immer offen. Da es aber sowieso noch dauern wird, bis ich wirklich zu Bourkis komme, stellt sich mir die Frage wegen Freiflug noch nicht. ;)

    Liebe Grüße

    Blümchen
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Klar darf man das fragen. :)

    Wir haben mittlerweile ein Vogelzimmer und da wird einfach
    regelmäßig gestrichen. Da wären eine Abdeckung durch Platten
    zu teuer. :zwinker:

    Azrael
     
  22. Blumi68

    Blumi68 Ohne Wellis? Ohne mich!

    Dabei seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65197 Wiesbaden
    Ok, das ist ein Argument! :zwinker:
     
Thema: Wandschutz gegen Verschmutzung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wandschutz plexiglas

    ,
  2. wellensittich wandschutz

    ,
  3. bastmatten meterware

    ,
  4. plexiglas als wandschutz,
  5. wandschutz teppich,
  6. wandschutz hinter voliere
Die Seite wird geladen...

Wandschutz gegen Verschmutzung? - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse kontra Surfer und Schwimmer

    Wildgänse kontra Surfer und Schwimmer: Ein Arbeitskollege erzählte mir letztens von seinem großen Hobby, dem Surfen. Er betreut einen kleinen Sportverein, der in der Nähe von Düsseldorf...
  2. Verschmutzer After bei Gans

    Verschmutzer After bei Gans: Hallo, ich hab da mal ne Frage: Unser Gänse bekommen z. Zt. Körnerfutter und ab und an auch Hafer, da bei uns kein Gras z. Zt. vorhanden ist....
  3. Käfig mit Wandschutz?

    Käfig mit Wandschutz?: Hallo, meine zwei Kanarien werfen so viel Futter aus dem Käfig, so dass ich mehrmals am Tage drumherum alles sauber machen könnte. Der Käfig steht...