Warum sind Graue nur solche Schisser

Diskutiere Warum sind Graue nur solche Schisser im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, ich schieb hier gerade ordentlich frust... Habe bei Ebay unbehandelte Buchenholzringe günstig ersteigert und mir Papageinkeksteig...

  1. #1 selinamulle, 8. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Leute,

    ich schieb hier gerade ordentlich frust... Habe bei Ebay unbehandelte Buchenholzringe günstig ersteigert und mir Papageinkeksteig gemacht und den darum geklebt und gebacken... Bin ganz stolz damit zu unseren Grauen und die haben bald einen Herzinfakt gekriegt... Selbst vorgeschobenens Voressen brachte nix... Auf dem Sisalseil wo die Klopapierrollen zum Schreddern hängen hab ich im wechsel jetzt eine Klopapapierrolle und einen Ring gemacht... Es geht keiner mehr dran... GRRRRRR... Bin total gefrustet... Dabei sind die Dinger mit Rosinen, Mandeln usw...

    Gruß
    Sabine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Schick mir die Dinger zu, meine Willi ist, wenn es ums Fressen geht, immer sehr mutig. :-)
     
  4. #3 Kleene04, 8. Juli 2008
    Kleene04

    Kleene04 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Selina,

    ich denke das ist von Graupi zu Graupi unterschiedlich - die einen sind vorsichtiger, die anderen eher draufgängerisch...

    Unsere Kleene beißt erstmal in alles rein - was wir ihr vorsetzen - solange es nicht flüssig ist :nene: Wasser scheint der Feind schlecht hin zu sein - sobald aber Stückchen ( z.B. Müsli ) drin sind, ist das wieder ok...

    Alles was festen Ursprungs ist, kann so groß sein wie es will, Korkröhre, Stofftier, Ast, Spielzeug,... da wird immer erstmal dran geknabbert und dann versucht, es zu zerlegen, auch wenn es Jahre dauern würde... :+schimpf Mühsam nährt sich der kleine Graupi :zwinker:

    Ich denke mit der Zeit traun sich Deine da auch dran... drück Dir auf jeden Fall die Daumen :prima:
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Sabine,

    ich hätte auch mindestens einen Abnehmer, mein Amazonengockelchen Benji. :D Der geht an alles, was neu ist, und er ist soooo verfressen.
    Die Grauen schicken Benji bei Neuem immer als Tester vor. Wenn er die Aktion überlebt, nicht gebissen wird etc., dann gehen auch die Grauen ran.:D
    Ansonsten würden meine Grauen auch ewig brauchen, bis sie sich an neue Dinge gewöhnt hätten...
     
  6. #5 xAndreax, 8. Juli 2008
    xAndreax

    xAndreax Guest

    :D
    mein mann stand kürzlich auch stunden in der küche und hat gebacken wie ein weltmeister.
    die tollsten formen hat er gemacht.

    also richtig viel mühe gegeben hat er sich.

    die kekse sind gestern zu den laufenten gewandert weil unsere grauen auch reagiert haben als wenn wir ihnen kleine handkranaten angeboten hätten 8)
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Neeee, oder? :D:D:D
     
  8. #7 xAndreax, 8. Juli 2008
    xAndreax

    xAndreax Guest

    Dooohoooch :+schimpf

    mäuschen sagt dann auch noch immer "Aua Kopp"

    wenn das ein fremder hört denkt er sicher wir würden sie damit bewerfen.
     
  9. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Unsere Grauen soind doch einfach total süss.
    Wenn ich Willi etwas anbiete, egal was, kommt immer erst ein fragendes "lecker". Dann sage ich, nein es ist was zum gucken (gucken bedeutet bei uns spielen), dann weiss Willi, dass er keine Angst haben muss.
     
  10. #9 selinamulle, 8. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Also ich werde jetzt nochmal in die Höhle des Löwen gehn mit diesen gefährlichen Dingern... im Zweifelsfall werd ich sie mal den anderen Schissern anbieten wir haben da ja noch mehr von...

    Habe heute auch in Banane die Ringe und Kekse in Banane und Kiwi gemacht. Vielleicht schmecken die besser als in Erdbeer...

    Gruß
    Sabine
     
  11. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo sabine
    koenntest du mal ein vorher- nachher foto von den ringen einstellen?
    mir mangelt es in diesem fall an vorstellungsvermoegen.

    bei uns gabs heute auch was neues- und es war ein reinfall!
    dickfluessigen guavesaft.
    awie waer fast dran erstickt, weil sie wenn sie ueberhaupt trinkt, den kopf bis zur nase ins glas haelt...und dann war die nase eben voller saft, woraufhin sie einen lauten brueller tat.
    kucki hat dann vornehm gekostet- aber die konsistenz sagte auch ihr wenig zu.
    habs dann mit wasser verduennt- und siehe da- es schmeckt doch.
     
  12. #11 Sascha123, 8. Juli 2008
    Sascha123

    Sascha123 Guest

    Das geschilderte ängstliche Verhalten ist für die meisten Grauen doch ganz normal.

    Das Erfolgsrezept ist hier nur Geduld. Im schlimmsten Fall dauert es halt ein paar Tage bis die Neugierde siegt.

    Meine hängen auch manchmal stundenlang am Gitter der Voliere wenn was Neues reingehängt wurde. Irgendwann kommt aber der Zeipunkt X. Ich habs schon lange aufgegeben damit zu rechnen, dass die guten Tiere sich gleich darauf stürzen.

    Wer also früh aufgibt ist selber schuld. ;)
     
  13. #12 selinamulle, 8. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Na ja... Aufgeben tu ich so schnell auch nicht... Bin dann ja auch hart und sie müssen damit leben, wenn so ein Ding auch mal im Futternapf liegt... Der Hammer war doch mal wieder.. in dem Napf in dem das Ding lag wurde nicht gefressen nur aus den anderen...

    Unser Plontje ließ sich eben überreden da reinzubeißen... Fand das ganz witzig aber war zu schwer zum festhalten...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Erste ist Erdbeer, Rosinen, Mandeln, Berberitzen
    Zweite ist Kiwi Mandeln
    Dritte Banane Haselnuss
    Vierte die Ringe... Einmal roh und einmal mit der Erdbeermischung und einmal mit der Bananenmischung


    Gruß
    Sabine

    @silleef ich hab schon Bilder gemacht sie kommen gleich (Sag mal wie hießt Du eingetlich richtig???)
     
  14. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    hallo noch mal
    ich heisse silke.

    die dinger sehen ja aus wie gardinenstangenringe.
    wenn ich kekse fuer meine backe, dann haben die die groesse von halorenkugeln- das ist schoen "handlich" fuer die grauen und ich waelze die kugeln vorher in hirse- dann haben sie einen gewissen wiedererkennungswert, weils wie futter aussieht.

    mensch da hast du dir so ne arbeit gemacht- und nu....musste dich in geduld ueben.
    aber irgendwann wird die neugier siegen.
     
  15. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Eine Userin hatte mir mal selbstgemachte Papageienkekse geschickt die so ähnlich aussahen wie auf den beiden oberen Fotos.

    Ich hab mich gefreut wie Bolle und dachte ist mal was leckeres für meinen Geier und was macht Ares er hat die Kekse wochenlang gekonnt ignoriert. :nene: 8( :nene:

    Dann habe ich sie wegschmeißen müssen.

    Achja alles wo er seinen Schnabel mal anstrengen muß, weil es hart ist, wird ignoriert.
     
  16. #15 Sascha123, 8. Juli 2008
    Sascha123

    Sascha123 Guest

    ... kann ich auch ein Lied von singen. Alles ist immer erst sehr böse, wenn man es nicht kennt.

    Und wenn das "Vieh" sich dann Stunden später an den Napf wagte, wurde das "Fremdteil" erstmal schnell rausgeschmissen.:D

    Das sind die Momente im Leben wo ich eine Falken in den Käfig packen würde um zu zeigen was wirklich böse ist! :D
     
  17. #16 selinamulle, 8. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte

    Da sind wir uns ja einig :bier:

    ich hab erst wieder Kirschen und Weintrauben gekauft... (kosten ja auch nur 500 gr. 1,99 € jeweils) sie haben es sonst geliebt ohne Ende... Im Moment nimmt man sie in den Schnabel und schmeißt sie weg.. Und das wurde sonst immer! geliebt ohne Ende und ausgelutscht bis zum letzten 0l

    Ach ja... Fridolin (von der Truppe die die Gardinenringe nicht wollten) und Lisa haben wenigstens die Kekse geknabbert...

    Gruß
    Sabine
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. namah08

    namah08 Guest

    Änderung: Sabine, Sabine....nicht Silke:zwinker:

    ich bin keine Bäckerin, weder für Mensch noch Papageien.

    Nicht böse sein, ...aber könnte es auch sein, dass ebenfalls bei den Grauen "das Auge ein wenig mitisst:zwinker:??

    Quackel hat z.B. ne Vorliebe für rot: rote Peperoni, Granatapfelkerne, rote Bete, jetzt gerade rote Johannisbeeren.
    Ich hatte für sie Dinkelknabberstangen aus dem Bioladen gekauft (salz-zucker-laktosefrei, für Krabbelkinder geeignet...), er hat sie ein Mal genommen, dann wurden "die grauen Dinger" uninteressant.
    Diese Schelmin! Ich habe auf die Knabberstangen mit winzigsten "Klebepunkten" (Eiklar) drei halbe Ültjenüsse und ein paar Granatapfelkerne "geklebt" und ein wenig Löwenzahn....aber hallo!! Zuerst die Dekoration, dann aber auch die Knabberstange waren Beschäftigung für 15 Minuten!!

    Quacksie mag alles, was "bunte Ringe" an Spielzeugen ist.
    Ob ich vielleicht mal - deiner Idee folgend - einen FARBIGEN Ring nehme und ihn zur Hälfte mit Backgemisch ummantel??

    Iss nur son Gedanke zu deinen Leckereien-Bäckereien-Bildern,

    lieber Gruss
    namah
     
  20. namah08

    namah08 Guest

    noch mal hi Sabine,

    Quack macht das mit den Weintrauben seit zwei Wochen genau so!

    Und sie ignoriert auch die morgendlichen frischen Äste der Weide und eines weiteren Strauches, die sie sonst bis in Zahnstochergrößer zerlegte.

    Aber die waren auch eine zeitlang "frühlingsfrisch"....und jetzt kann ich die "schlapperen Blätter" selbst der frischeren Triebe manchmal "bisschen trocken" mit meine Fingern teilweise so abziehen....

    Gruss
    Namah
     
Thema:

Warum sind Graue nur solche Schisser

Die Seite wird geladen...

Warum sind Graue nur solche Schisser - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?