Was bewirkt Gentamycin?

Diskutiere Was bewirkt Gentamycin? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, einer meiner Wellis ließ plötzlich die Flügel hängen und plusterte sich auf. Mein vogelkundiger TA in Mainz hatte Urlaub. Also...

  1. Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo,

    einer meiner Wellis ließ plötzlich die Flügel hängen und plusterte sich auf.

    Mein vogelkundiger TA in Mainz hatte Urlaub.

    Also suchte ich in gutem Glauben einen anderen TA, der dem Vogel irgendwie helfen könnte.

    Ich brachte den Welli abends um 19 Uhr dahin. Ich fragte nach einem Kropfabstrich. Antwort des TAs: Dazu sei der Vogel zu schwach.

    Dann injizierte er dem Welli Gentamycin OHNE GENAUE DIAGNOSE!!! Ich ließ den Vogel auf Anraten des TAs in der Praxis.

    Vier Stunden später war der Welli tot.

    Ich mache mir große Vorwürfe. Hätte ich den Vogel nicht besser zu Hause gelassen, vor eine Rotlichtlampe gesetzt und ihn zwangsgefüttert?

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Hallo Brigitte,

    es tut mit so leid für Dich und Deinen Kleinen. Ich habe keine Erfahrungen mit Gentamycin, habe aber hier in mehreren Beiträgen gelesen, dass dies ein Antibiotikum ist, welches eine hohe Nierentoxizität besitzt und deshalb für Vögel nicht geeignet ist. Mein TA verwendet immer Baytril (haben damit bislang immer ganz gute Erfahrungen gemacht).
    Mach Dir keine Vorwürfe. Hinterher glaubt man immer, man hätte die falsche Entscheidung getroffen.
     
  4. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Brigitte,

    das tut mir sehr leid, für den Welli und für Dich! :(

    Hat der Tierarzt überhaupt irgendwelche Untersuchungen gemacht??? Den Kot angesehen, Vogel abgetastet, Ernährungszustand geprüft, in den Schnabel gesehen und Reflexe geprüft?

    Gentamicin wird gern angewendet bei E. coli, Salmonellen und Klebsiellen. Aminoglykoside sind bekannt für Nebenwirkungen, wie Nierenschädigungen mit entsprechend aussehendem Kot sowie Lähmungen.

    Leider kann ich Dir nicht sagen, ob es üblich ist, das Zeug zu injizieren. Ich kenne es nur in Form einer recht gut wirkenden Augensalbe.

    Leider kann ich den Zustand des Wellis vor der Behandlung nicht beurteilen. Aber: Haben vor der Behandlung keine Untersuchungen stattgefunden, insbesondere auf den Zustand der Nieren, würde ich dem guten Mann mal ein paar nette Worte sagen. :angry:
     
  5. Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo,

    der TA hat den Vogel nur abgetastet.

    Ich kann bis heute auch nicht nachvollziehen, wieso der Vogel für einen Kropfabstrich angeblich zu schwach gewesen sein soll, aber für eine Injektion nicht.

    Nach Baytril habe ich übrigens gefragt. Doch der TA zog Gentamycin vor.

    Hätte dieser Doc doch besser zugegeben, dass er nicht in der Lage ist, Kropfabstriche zu machen. Das wäre wenigstens ehrlich gewesen.

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was bewirkt Gentamycin?

Die Seite wird geladen...

Was bewirkt Gentamycin? - Ähnliche Themen

  1. Bewirkt Aufzucht keine Prägung ...

    Bewirkt Aufzucht keine Prägung ...: Hallöchen Die Idee zu dem Thema entstand durch einen User .Es geht im Ursprungsthema um einen Pennanten ,der von 2 Kragensittichen...
  2. Frage was genau bewirkt rotlicht eigentlich

    Frage was genau bewirkt rotlicht eigentlich: Allso weiss nicht wie ich die frage stellen soll wozu genau ist sie gut bzw was die strahlen bewirken