was fliegendes

Diskutiere was fliegendes im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, kleines Scherenschnitträtsel. Bin gespannt 8) [IMG]

  1. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kleines Scherenschnitträtsel.
    Bin gespannt 8)


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo Alexander,
    tippe mal auf Rohrweihe.

    Gruß Redbird
     
  4. #3 Kanadagans, 19. August 2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Ich würde sagen, daß ist auf keinen Fall eine weibliche Rohrweihe ;)!

    Grüße, Andreas
     
  5. Kuckuck

    Kuckuck Mitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe auch auf eine Rohrweihe - ich kenne sonst keinen Greifvogel mit einem derart hellen Kopf

    Kuckuck
     
  6. #5 Kanadagans, 21. August 2009
    Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Ist vielleicht was abwegig, die Idee, aber da so ein dunkler Schemen mit so recht abwärts gehaltenen Schwanz und hellem Kopf...

    Ihr dürft gerne lachen, aber vielleicht ist das auch eine Sumpfohreule... Die jagen ja tagsüber, haben lange, schlanke Flügel, und da Eulen im Jagdflug den Boden unter sich sondieren, fliegen sie öfters mit etwas bremsend abwärts gebogenen Schwanz *duck und wech*!

    Grüße, Andreas
     
  7. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    so abwegig finde ich den Tipp nun nicht.
    Hab nur noch nie eine am Tage beobachtet.

    Gruß Redbird
     
  8. eric

    eric Guest

    Mit etwas Fantasie: Fischadler
     
  9. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die richtige Lösung ist noch nicht dabei.
    Ein kleiner Tipp noch, wie schon gesagt, da dass nur der Umriss ist und alles bis auf den Kopf schwarz ist heißt es nicht, dass nicht etwas Struktur im Gefieder sien kann.
    Und noch was...ihr denkt alle etwas zu "groß" :zwinker:
     
  10. #9 Deinonychus, 21. August 2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    48231 Warendorf
    Vielleicht eine Wiesenweihe, die ist doch etwas kleiner als die Rohrweihe !?



    LG Phil
     
  11. NetBird

    NetBird Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juni 2001
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Wetterau bei Friedberg (Hessen)
    zu groß ??


    hhmmmm .. ich wollte eigentlich noch den Kormoran ins Spiel bringen :~
     
  12. Grinsofant

    Grinsofant Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    0
    Was ist denn mit dem Kiebitz ?

    Gruß Bernd
     
  13. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Na jetzt bin ich ja mal gespannt was dabei rauskommt.

    Gruß Redbird
     
  14. Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Da wir alle zu groß denken, bin ich etwas ratlos, im Nachhinein...
    Wollen wir den Eisvogel hinters Gebüsch ziehen und ein wenig rupfen, weil er so gemeine Fragen stellt ;)?

    Grüße, Andreas
     
  15. Eisvogel

    Eisvogel Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Juli 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du gerne machen, wird dir aber nicht viel bringen :D
    De Lösung müsst ihr selbst rauskriegen.

    Nochmal das gleiche Foto, nur dass es auch die Flügelunterseiten zu sehen gibt.


    [​IMG]



    ...außerdem rupft man keine Eisvögel :~
     
  16. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hallo,
    mein letzter ziemlich ratloser und verzweifelter Tipp: Tannenhäher

    Gruß Redbird
     
  17. #16 Alcedo atthis, 24. August 2009
    Alcedo atthis

    Alcedo atthis Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Großer Buntspecht?
     
  18. mr.arti

    mr.arti Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Da ist ja wirklich nicht viel zu erkennen

    das ist ja schon ein Rätsel :idee:

    Der Tannenhäher ist gut :zustimm:

    Aber ich sag dann halt mal Star :+keinplan

    Gruß Arthur
     
  19. Kanadagans

    Kanadagans Anserophiler

    Dabei seit:
    24. Mai 2004
    Beiträge:
    2.576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Birkenbeul
    Sag mal, das ist nicht etwa ein Baumfalke?
    Da würde mich zwar der gefächerte Schwanz etwas anecken lassen, aber menno, irgendein Flederwisch muß das ja nun mal sein...

    Grüße, Andreas
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Deinonychus, 24. August 2009
    Deinonychus

    Deinonychus Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2008
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    82
    Ort:
    48231 Warendorf
    Es könnte ein Dreizehenspecht sein !!! 8)
     
  22. Redbird

    Redbird Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    29336 Nienhagen
    Hey Andreas,
    Du läßt uns ja ganz schön zappeln!!!:zwinker:
    Wär es nicht Zeit für die Auflösung?

    Gruß Micha
     
Thema:

was fliegendes

Die Seite wird geladen...

was fliegendes - Ähnliche Themen

  1. Fliegende Ameisen

    Fliegende Ameisen: Standort Karlsruhe Durlach. Heute Nachmittag. Unzählige Mauersegler relativ dicht beieinander, stundenlang. Meine Vermutung, dass diese hinter...
  2. Fliegende Enten im Nebel ...

    Fliegende Enten im Nebel ...: https://berndbombina.files.wordpress.com/2015/12/lc3b6ffelenten.jpg?w=1400&h=&crop=1 Wieviele Entenarten seht Ihr? Viele Grüße
  3. Video von fliegenden Edelpapageien und Agaporniden

    Video von fliegenden Edelpapageien und Agaporniden: schau Dir meine videos an : [video=youtube;EfcVP1tK_0w]https://www.youtube.com/watch?v=EfcVP1tK_0w[/video]: youtube ernst spalt
  4. frei fliegende agaporniden ( wie tauben ) 1paar edelpapageien.

    frei fliegende agaporniden ( wie tauben ) 1paar edelpapageien.: ernst spalt, mein name, geb. i. oesterreich, seit 8 jahren projekt meiner kolonie von ca. 200 freifliegenden agas u. 1paar edelpapageien i....
  5. Fliegender Hund

    Fliegender Hund: Hunde scheinen bei argentinischen Fußballspielern nicht so beliebt zu sein. *Fliegender Hund*