Was geschah am 1.September 1914 um 13 Uhr ?

Diskutiere Was geschah am 1.September 1914 um 13 Uhr ? im Forum Rassetauben im Bereich Tauben - Hallo ! Um die Zeit etwas zu verkürzen, bis hier malwieder jemand einen Beitrag veröffentlicht, etwas Information zum Thema Taube. Am...
A

Andrea

-
Beiträge
4.586
Hallo !
Um die Zeit etwas zu verkürzen, bis hier malwieder jemand einen Beitrag veröffentlicht, etwas Information zum Thema Taube.
Am 1.September 1914 um 13 Uhr starb im Zoo von Cincinnati eine Taubenart aus, von der es einmal in Nordamerika ca.5 Milliarden Tiere gegeben hat. (Im Vergleich dazu wurde die Zahl der verwilderten Haustauben im Jahre 1982 auf "lächerliche" 500 Millionen Tiere weltweit geschätzt)Mit der Besiedlung Nordamerikas begann die Ausrottung der Wandertaube. 1879 wurden in Michigan 1 Milliarde Wandertauben getötet. Die Tiere wurden erschossen, vergiftet und gefangene Tiere dienten selbst als lebendige Zielscheiben. 1899 wurde dann die letzte Wandertaube in Freiheit beobachtet. Viel zu spät wurde erkannt, daß die Wandertaube vor der Ausrottung stand. Sämtliche Nachzuchtsversuche in Zoos schlugen fehl, da die Wandertaube in Gefangenschaft nicht mehr in Brutstimmung kam. Und so kam es, wie es kommen mußte, die Wandertaube starb aus. Das einzige was uns von ihr geblieben ist, sind ein paar ausgestopfte Exemplare in Museen.
 
Thema: Was geschah am 1.September 1914 um 13 Uhr ?

Ähnliche Themen

X
Antworten
14
Aufrufe
1.783
Dotterle
Dotterle
Ronja2107
Antworten
68
Aufrufe
3.713
micarusa
micarusa
SamantaJosefine
Antworten
41
Aufrufe
4.289
Reuam Relges
Reuam Relges
wdgnwas
Antworten
53
Aufrufe
4.573
esth3009
esth3009
Zurück
Oben