Was macht ihr mit euren Mopas, wenn ihr in Urlaub fahrt?

Diskutiere Was macht ihr mit euren Mopas, wenn ihr in Urlaub fahrt? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Hab gestern im Buch "Unser Mohrenkopfpapagei" gelesen, daß man Mohrenkopfpapageien auf keinen Fall woanders hingeben soll, wenn man in...

  1. phorkyas

    phorkyas Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab gestern im Buch "Unser Mohrenkopfpapagei" gelesen, daß man Mohrenkopfpapageien auf keinen Fall woanders hingeben soll, wenn man in Urlaub fährt. Jetzt wüßte ich gerne, was ihr so für Erfahrungen mit dem Thema gemacht habt. Kann man das wirklich so pauschal sagen? Wenn man die Mopas frühzeitig daran gewöhnt, ist das dann nicht auch okay?

    Lieben Gruß

    phorkyas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Da ich sehr viele Vögel habe, bleiben meine hier, aber ich habe öfter Urlaubsvögel hier, und das geht immer sehr gut.

    In dem von dir genannten Buch wird manches sehr einseitig beschrieben, wichtig ist, der Vogel sollte wissen wo er hingehört und nicht wöchentlich woanders sein. Hilfreich kann auch sein, wenn er die ihn pfelgende Person kennt, bzw. wenn er immer an die gleiche Pflegestelle kommt.
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo porkyas,

    ich habe neben meinen Papageien auch noch ein paar andere Vögel und falls wir mal ein paar Tage weg sind, verpflegt meine Schwester die Meute. Sie selbst hat auch Haustiere und da helfen wir uns gegenseitig aus.

    Allerdings kannst Du Deine Mopas auch zu anderen netten Leuten geben, wenn Du mal in den Urlaub fahren willst. Kenne einige Leute, die das mit ihren Papageien auch tun und die gute Erfahrungen gemacht haben.
    Wie a.canus schon schrieb, wäre es am besten, wenn die Vögel die Person, die sie betreut, schon ein wenig kennen würden.
     
  5. #4 A.Bockrath, 12. Januar 2006
    A.Bockrath

    A.Bockrath Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10. September 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich möchte mal endlich "Hallo" sagen, ich bin zwar schon länger hier angemeldet, habe mich aber gar nicht richtig vorgestellt. ich heiße Anke und habe 2 Mopas, Michel und Paula, beide sind ca. 1 Jahr alt.
    ich habe nch nicht viel Erfahrungen gehabt, als ich mir die beiden gekauft habe und habe deshalb viel gelesen und da bin ich auch darauf gestoßen, dass man Vögel nicht weg geben sollte.
    ich musste meine 2 für einige Zeit abgeben. Ich habe sie meiner Mutter gebracht, die sich gut um sie kümmert. Paula und Michel kennen meine Mutter und es hat keine Probleme gegeben!!
    der Tag an dem sie transptiert wurden war nicht so toll für die 2 und als sie angekommen waren und an ihren Platz standen waren sie dch aufgeregt. Aber schon am 2. tagwaren sie s wie immer.
    Ich glaube, dass manches was in den Büchern steht ein bisschen übertrieben ist!
    Gruß Anke
     
  6. #5 Martin Unger, 12. Januar 2006
    Martin Unger

    Martin Unger Guest

    Hallo,

    warum das ausgerechnet bei Mohren so sein soll kann ich nicht beurteilen. Aber ich kann Euch sagen, dass ich schon öfter andere Papageien gepflegt habe, dies hat von Agaporniden bis zu Grauen und Amazonen gereicht. Es hat definitiv nie Probleme gegeben. Einzig Loris hatte ich noch nie genommen, aber das hat andere Gründe.

    gruss
    Martin
     
  7. Brego

    Brego Frodo-Fan

    Dabei seit:
    7. Oktober 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    daheim
    Also wenn wir im Urlaub sind (1x im Jahr für 8 Tage) dann "verpflichte" ich immer meine Eltern dazu, meine ganzen Vögel zu versorgen.
    Wir wohnen alles im selben Haus, von daher ist's eigentlich kein großes Problem.
    Für meine beiden Mopas hatte ich aber einen rießen Liste geschrieben und lesebereit an die Wohnzimmertür gehängt. Darauf standen alle Mopa-wichtigen Sachen, außerdem hab ich meinem Vater erklärt (meine Mutter traute sich nicht) wie er mit den Vögeln spielen soll und bei welchem er wie und wo aufpassen soll (da der Hahn bissig ist...) :+schimpf
    Es hat eigentlich letztes mal ganz gut geklappt und mein Vater wurde nur einmal in den Fuß gezwickt, als er auf dem Sofa eingeschlafen ist :D
    Meine Mopas sind zwar schon wählerisch, was die Gesellschaft angeht (meine Schwägerin oder laute Menschen können sie zum Beispiel überhaupt nicht ausstehen), aber als von uns so halt nunmal während des Urlaubs keiner da war, gaben sie sich auch (nach ein paar Bestechungsversuchen mit Nüssen..) mit meinem Vater zufrieden :~
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was macht ihr mit euren Mopas, wenn ihr in Urlaub fahrt?

Die Seite wird geladen...

Was macht ihr mit euren Mopas, wenn ihr in Urlaub fahrt? - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Vermieter macht Probleme?

    Vermieter macht Probleme?: Hallo, brauche eine rat. uns war habe wegen meine Wohnungs Mängeln Rechtsanwalt eingeschaltet. jetzt hat Vermieter aus Frust zu ihren...
  3. Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km

    Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km: Hallo, wir suchen für unsere beiden Venezuelaamazonen Urlaubsbetreuung. Endweder bei uns zu Hause oder bei jemanden, der den beiden auch Freiflug...
  4. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  5. Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017

    Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017: Liebe Vogelfreunde, wir brauchen eure Unterstützung - denn unsere 2 Flieger (Ziegensittichhahn und Springsittichhenne) brauchen eine...