Was tun bei dieser Hitze?

Diskutiere Was tun bei dieser Hitze? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ihr lieben. Ich hab mal wieder eine Frage. Bei dem Wetter ist es ja echt unerträglic für Mensch und wahrscheinlich noch schlimmer für...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo ihr lieben.

    Ich hab mal wieder eine Frage.
    Bei dem Wetter ist es ja echt unerträglic für Mensch und wahrscheinlich noch schlimmer für die Tiere.

    Leider habe ich im Moment nicht das Geld für eine Klimaanlage (ausserdem hab ich mich noch icht genug mit dem Thema befassen können). Aber im nächsten Jahr ist eine eingeplant (wir sparen schon dafür).

    Jetzt meine Frage: kann man auch krzfristig einen Lüfter ins Vogelzimmer stellen?
    Das mal die luft durchgewirbelt wird.

    Ich lasse jetzt schon die ROllläden 3/4 runter dass nicht zu viel Wärme reinkommt. Vogellampen an. 3 mal täglich duschen, Badeschale (wird ncht benutzt) steht auch da.

    TRotzdem ist es zwischen 25 und 28 Grad warm und die Luftfeuchtigkeit nur zwischen 50 und 60 %. Leoder schwangt das immer sehr.

    Hat jemand einen Rat für mich?

    Lg Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yvonne_eic, 5. August 2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Ich glaub, die warme Luft schadet den Geierchen (zumindest den Grauen).
    In ihrem Ursprungsland Afrika ist es noch viiiiel wärmer als hier in Deutschland. Ich glaub, die mögen diese Wärme oder Hitze :D sogar sehr gern. Da würd ich mir keine allzu großen Sorgen machen. :afro:

    Zumindest, wenn ich meine zwei Racker über die Zeit, die sie jetzt bei mir sind (2-3 Monate), fühlen die sich bei warmen Temperaturen sichtlich wohler als bei kühleren. Wo es noch kühler war, waren sie lange nicht so aktiv wie jetzt, und man konnte an besonders kühlen Tagen (wo bei uns daheim nur so 18 - 20 Grad Zimmertemperatur, bedingt durch die nächtlich Abkühlung der Wohnung) beobachten, dass es ihnen sichtlich zu kalt war und machmal sogar zitterten und sich aufgeplustert hatten. Dann hatte ich sofort die Heizung angemacht, und nach einer Stunde waren es dann angenehme 24 Grad im Wohnzimmer und meine Graugeierchen waren dann auch wieder viel munterer und aufgeweckter. Also schlussfolgere ich daraus, dass die warmen Temperaturen den Vögeln sogar gut tut. Und wenn sie Bademöglichkeiten haben (und auch reinspringen, um sich zu erfrischen - was meine ja noch nicht tun 0l) ist doch alles prima :D .
     
  4. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ja aber sie springen ja nicht ins kühle nass. Leider.
    Leider hechelt das Weibchen. Das macht mir eben Sorgen.
    DIe süssen können einem ja nicht sagen was sie haben. 8(
    Man kann nur dumm da sitzen und beobachten.

    Lg Heike
     
  5. #4 yvonne_eic, 5. August 2004
    yvonne_eic

    yvonne_eic Guest

    Mit dem Hächeln kühlt sie sich, glaube ich von innen ab, ähnlich wie bei Hunden. Glaube ich zumindest. Wenn das falsch ist, korrigiert mich bitte.

    Hast Du schon mal versucht, sie abzuspritzen etwa mit einer Blumenspritze???

    Meine mögen das zwar nicht so gern, aber wenn es sehr heiß ist, kriegen die dennoch eine kleine Dusche ab. :D Danach merk ich dann auch, dass es denen besser geht.

    Lässt sie denn die Flügel hängen, während sie hächelt??? Dann würde ich sie erst recht ein wenig absprühen. Oder einfach etwas kühles (Zimmertemperaturkalt - also nicht wärmer als 20 Grad) zu trinken anbieten, entweder einfach nur Wasser oder leckeren Fruchtsaft oder Früchtetee.
    Das mach ich auch, gerade jetzt an den warmen Tagen, während ihres Freifluges. Dann nehm ich immmer die Verschlussdeckel (auch tolles Spielzeug :D ), fülle da bis zum Rand Fruchtsaft rein, und halte es den beiden zum schleckern hin, da sind meine wie verrückt hinterher und da wird auch immer um die Wette getrunken :D - ganz nach dem Motto, wer schneller trinkt, bekommt auch mehr - oder wer zuletzt kommt, muss warten bis was übrig bleibt :p
    Aber Mama (also ich) passt da schon auf, dass jeder gleich viel Saft bekommt.
    Und so lecker Saft kühlt ja auch ein wenig von innen.
     
  6. Koli

    Koli Ich bin's

    Dabei seit:
    3. Juni 2001
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mit einen Propellerlüfter Wind machen würd ich nicht, kann ja sein, die bekommen dadurch einen Zug und erkälten sich. Was du snst tust, ist gut. Mehr fällt mir derzeit auch nicht ein für meine Geier hier.
     
  7. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Mach ein altes Handtuch nass, wring es auf und hänge es seitlich an die Voliere, das schafft etwas Luftfeuchtigkeit und es kühlt ein wenig
     
  8. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ui das mit dem Handtuch ist ja ne tolle Idee. :gott: Danke.

    JA ansonsten werden sie halt immer mal abgeduscht. Manchmal macht es ihnen riesigen Spaß aber manchmal nicht. Aber da kenne ich kein Erbarmen. :jaaa:

    Ich will ja nur dass es ihnen gut geht. :+screams:

    Lg Heike
     
  9. fisch

    fisch Guest

    Grisu hat es sich heute nicht nehmen lassen, um 8:00 Uhr ein Freiluftbad zu nehmen:)
    [​IMG]
     
  10. janne

    janne Guest

    fisch,

    das is ja einfach genial! meine würde sich da ne so filmen lassen. dem geier geht´s ja echt spitzenmässig gut! :jaaa:

    liebe grüße

    janne
     
  11. Mönchen

    Mönchen Guest

    hallo,
    meiner gehts auch gut bei den Temperaturen...ist sehr viel aktiver als sonst ....
    @fisch: was ist das denn für eine Wanne und wie hast du die befestigt???
    cu
     
  12. #11 fisch, 5. August 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. August 2004
    fisch

    fisch Guest

    hi Mönchen,

    das ist eine normale Auflaufform, die mit Winkeln (incl. Halterung) aus dem Baumarkt einfach eingehängt wird. Die Winkel sind nur unter den Rand der Auflaufform geschoben:)
     

    Anhänge:

  13. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    @ fish: cool Badewanne

    Meine benutzen ihr Wanne nur selten und dann sowieso nur wenn auch nass von oben kommt. :s

    Das mit dem Handtuch kam echt gut an. Da kann man so schön reinbeissen und darauf rumnuckeln. :D

    Lg Heike
     
  14. Mönchen

    Mönchen Guest

    cool... denke das wir das auch bauen werden....
    danke :jaaa:
     
  15. #14 Supernova82, 5. August 2004
    Supernova82

    Supernova82 Guest

    Cooles Video! Nicht schlecht... meine Wellis gehen nicht so gerne schwimmen... leider...
     
  16. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo Fisch,

    ne echt super gelungene Aufnahme. Sehe ich zum ersten mal.
    Ich glaub, da könnte ich stundenlang zugucken.

    Viele Grüße
    Johsi, Jasmina und Petra :0-
     
  17. #16 Bastelbiene, 7. August 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Das mit dem nassen Handtuch, hat auch bei mir Wunder gewirkt. Ich habe einige Tücher gestern aufs Dach gelegt.

    Heute morgen sind sie nach 4 Tagen endlich mal wieder rausgeflogen und sitzen nun munter auf den verschiedenen Spielplätzen und putzen sich und turteln miteinander, was sie echt vermieden haben in den letzten Tagen.
     
  18. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo Heike,

    > Leider hechelt das Weibchen. Das macht mir eben Sorgen.

    Hecheln ist bei Hitze schon ein 'Alarmzeichen'. Vögel können ja nicht schwitzen, und darum ist das Hecheln (wie bei Hunden) die letzte Möglichkeit, sich durch Verdunstung der Luft in den Atemwegen zu kühlen... Meist spreizen sie dabei auch noch die Flügel und lassen sie etwas hängen.

    Lüfter ist zumindest bei unserem Grauen problematisch: der fängt sofort an zu niesen. Insofern fällt mir ausser nassen Handtüchern und 'zwangsduschen' mit einem Wasserzerstäuber nichts ein. Wobei der Effekt der Verdunstungskälte eher mäßig ist.

    Unser Grauer bekommt jetzt eine Klimaanlage. Er ist alt, hat Arterienverkalkung, und bei der schwül-warmen Hitze muss sein Herz eben Schwerarbeit leisten. Bei dem Wetter sterben nicht zufällig im Alters- wie im Tierheim die alten, schwachen Lebewesen. Unserem merkt man jedenfalls deutlich an, wie er bei dem Wetter 'einbricht'. Nur noch morgens und nachmittags kurze Aktivitätsphasen, den Rest der Zeit pooft er meist vor sich hin :-/

    So sehr teuer sind Klimaanlagen (je nach Raumgröße natürlich) auch nicht, habe mich selbst gewundert. Mit 300 EUR für ein Split-Gerät kommst du in einem 20 m² Raum schon hin. Natürlich braucht man immer die baulichen Voraussetzungen, die Abluft nach draußen zu leiten bzw. das Außenteil von Split-Anlagen an der Aussenmauer zu montieren. Vermieter dürften da in der Regel was gegen haben.

    Viele Grüße,
    Stefan

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  19. #18 Benny-Lucca, 8. August 2004
    Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hi,

    wir haben uns im letzten Jahr bei der Megahitze das Siemens S1 RKM 09012 Klimagerät zugelegt.
    Es läuft mit FCKW freiem Kühlmittel ohne Wasser.
    Das Problem mit dem Abluftschlauch habe ich folgendermaßen gelöst:
    Brett im Baumarkt so zusägen lassen, das es gerade so in die Laufschienen des Rolladen passt und ungefähr 30 cm hoch ist. Dann Lochausschnitt reingesägt und eine Abdeckkappe mit Insektenschutzgitter für Dunstabzugshauben eingesetzt. Das Ganze noch ringsherum mit Tesa-Moll Abdichtband beklebt, in die Rolladenführung eingesetzt und den Rolladen bis auf das Brett heruntergelassen. Perfekt ! Die Abluft kann raus und keine Sonne mehr rein. Da das Gerät mit einer Kühlleistung von 2600 W arbeitet, schafft es mühelos konstante 23 °C bei einer Luftfeuchte von 58%.
    Die Anschaffung hat sich nicht nur für die Geier gelohnt. ;-)
     
  20. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Heike,

    ich habe das mit den nassen Handtüchern auch so geregelt. Denn wir haben einen warmluft-Befeuchter, der natürlich im Winter genial ist, weil schöner warmer Wasserdampf rauskommt. Aber bei der Hitze geht das natürlich nicht. Dennoch soll ja die Luftfeuchtigkeit nicht runtergehen. Ich behelfe mir momentan auch mit nassen Tüchern. Ich hänge überall nasse Baumwolltücher hin. Auf die Heizung, an den Käfig usw. usw.. und zwar mehrere. Das hilft ein wenig. Ausserdem habe ich ein paar Zyperngräser hier stehen, die ja sehr viel Wasser brauchen und dementsprechend auch Feuchtigkeit abgeben. Ich habe zur Zeit konstant 60%.

    Wenn es abends etwas abkühlt und der Geier schläft, mache ich Fenster und Türen auf (nicht im Geierzimmer *g*), damit die Räume etwas abkühlen und morgens frischere kühlere Luft ist. Und bevor es vormittags wieder so warm wird, mache ich zumindest auf der sonnenseite die Rolläden ganz runter und Fenster zu und dort wo keine Sonne ist, lass ich sie oben, dass der Geier wenigstens nicht ganz dunkel sitzt und bissl Fenster gucken kann :D

    Auch wenn manch einer meint, 300 Euro für ne Klimaanlage sei nicht viel 8o . ICH könnte mir sowas derzeit auch nicht leisten, ist ja nicht gerade ein Klacks ;)
     
  21. #20 die Mösch, 9. August 2004
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Nix, gar nix. Meine Vögel vertragen das Klima zur Zeit viel besser als meinereiner.
    Die Girlitze drehen sogar "voll auf".
     
Thema:

Was tun bei dieser Hitze?

Die Seite wird geladen...

Was tun bei dieser Hitze? - Ähnliche Themen

  1. zum Tierarzt bei dieser Hitze ?

    zum Tierarzt bei dieser Hitze ?: Hallo Vorgestern fiel mir auf, dass mein Nymphenmännchen nicht richtig frisst. Ich war mal wieder auf einer Brachwiese, wo ich ungespritzten...
  2. das einzigst richtige bei dieser hitze...

    das einzigst richtige bei dieser hitze...: ...ist duschen fg danke scotty für die videos.. Bonnie und Clyde
  3. Zu welcher Art gehört dieser Ästling?

    Zu welcher Art gehört dieser Ästling?: Hallo zusammen, ich wollte nur kurz wissen, zu welcher Art dieser Ästling gehört. Das Foto hatte ich auf unserem Firnengelände gemacht....
  4. Welcher dieser Käfige eignet sich am besten für ein Grünwangenrotschwanzsittich-Paar?

    Welcher dieser Käfige eignet sich am besten für ein Grünwangenrotschwanzsittich-Paar?: Hallo, ich habe endlich die Möglichkeit, mir ein Grünwangenrotschwanzsittich-Pärchen anzulegen und bin nun auf der Suche nach einem passenden...
  5. Wie heißt dieser Vogel aus Thailand?

    Wie heißt dieser Vogel aus Thailand?: Hallo liebe Vogelfreunde, diesen Februar war ich in Zentral-, Süd-, und Nordthailand unterwegs. An jedem dieser Orte sang dieser Vogel. Ich...