Weißhandkernbeißer

Diskutiere Weißhandkernbeißer im Cardueliden Forum im Bereich Wildvögel; Hallo Freunde Ich muß euch mal wieder etwas fragen , was kosten Weißhandkernbeißer 1.1 ?:idee: Und wie muß man sie halten ? winterhart ?...

  1. MeNo

    MeNo Guest

    Hallo Freunde
    Ich muß euch mal wieder etwas fragen , was kosten Weißhandkernbeißer 1.1 ?:idee:
    Und wie muß man sie halten ? winterhart ? verträglich mit anderen Vögeln in gleicher Größe und kleinere ?
    Ich Danke Euch für Antworten .:prima:
    Gruß MeNo
     
  2. #2 DUNADAN, 17.07.2007
    DUNADAN

    DUNADAN Waldläufer des Nordens

    Dabei seit:
    30.06.2001
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Ostsee
    Weißhandkernis

    Moin,

    also die Preise dürften wohl so bei 80EUR/Vogel liegen, evtl. für Weibchen etwas mehr.
    Die Haltung ist einfach. Die Art ist winterhart un kann das ganze Jahr über draussen bleiben.
    Futter: Kernbeißerkörnermischung und alles ang Grünzeug, was der Garten hergibt. Von Kirschen über Löwenzahn bis zu Äpfeln, Birnen, Ebererschen und und und. Ein paar Gehäuseschnecken und ab und an ein Mehlwurm werden auch gern genommen.

    Die Vergesellschaftung ist problemlos. Die Kernis sind absolut friedlich auch zu kleineren Arten.


    So viel für den Moment
    Oscar
     
  3. #3 --dirk--, 18.07.2007
    --dirk--

    --dirk-- Guest

    Hallo,

    für 80 Euro wirst Du keinen Vogel bekommen,oder Du hast Glück irgendwo ein Schnäppchen machen zu können. Ich habe im Winter diesen Jahres für 0,1 120 Euro bezahlt. Das werde ich aber auch wieder verlangen. Habe zur Zeit zwei Paare und 4 Jungtiere. Ein Züchterkollege verkauft seine NZ für 300 € das Paar.

    MfG Dirk
     
    Günther71 gefällt das.
  4. MeNo

    MeNo Guest

    Hallo Freunde
    Vielen Dank für Eure Infos , so kann ich mir schon ein Bild machen , und mal schauen wo ich welche bekomme .
    Denn lesen kann man ja immer viel aber so direckte Infos sind doch besser .
    Danke und Gruß Me No
     
  5. Paul

    Paul Banned

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ist schon lange her mit den Preisen heute kosten diese Vögel schon 350 Euro das Paar. Es kann sein wenn man Glück hat das man noch welche für 300 € bekommt aber wie gesagt nur mit viel Glück. MfG p
     
    Günther71 gefällt das.
  6. #6 1860Madrid, 10.11.2010
    1860Madrid

    1860Madrid Guest

    Schon wahnsinn wie bei viele Arten die Preise steigen :O
     
  7. #7 azrailbebek, 10.11.2010
    azrailbebek

    azrailbebek Stammmitglied

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Freunde aber eins verstehe ich echt nicht so bei manche arten steigen die preise echt so heftig in 1-2 jahren kosten die doppelt so viel und andere arten da gehen die preise so ins kella das die meisten züchter aufhören zu züchten weil allein schon futterkosten und stromkosten wesentlich höher sind wie beispiel bei denn kapuzenzeisig kenne habe echt dieses jahr schon 4-5 züchter kennen gelernt die mit der zucht aufhören... So ganz durch blicken tue ich da auch nicht mehr :)
     
  8. rosko

    rosko Stammmitglied

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Seewinkel
    Ganz einfach: Angebot und Nachfrage.
     
  9. #9 cabaret, 11.11.2010
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26.11.2008
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo Roland,

    vollkommen richtig :zustimm:! Und dann kommt natürlich auch die Qualität mit ins Spiel. Bleiben wir bei dem Beispiel Kapuzenzeisig:

    Da gibt es eben Züchter welche mehr Wert auf Qualität als auf Quantität legen und die erzielen dann, auch nach der Kapuzenschwemme der vergangenen Jahre, immer noch vernünftige Preise.
     
    Günther71 gefällt das.
Thema: Weißhandkernbeißer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. weißhandkernbeißer

    ,
  2. weisshandkernbeisser

    ,
  3. weißhandkernbeisser

    ,
  4. hakengimpel vergesellschaften,
  5. weisshandkernbeisser preis,
  6. züchter von weißhandkernbeißern
Die Seite wird geladen...

Weißhandkernbeißer - Ähnliche Themen

  1. Wann Weißhandkernbeißer beringen?

    Wann Weißhandkernbeißer beringen?: Hallo zusammen, gibt es hier zufällig jemanden, der Erfahrungswerte mit Weißhandkernbeißern hat? Ich müsste wissen, ob es in Ordnung ist, die...
  2. Weißhandkernbeißer

    Weißhandkernbeißer: Hallo, da meine erste Brut von meinen Weißhandkernbeißern erfolgreich war, wollte ich gerne mal wissen wie oft diese im Jahr brüten`???? Gruß
  3. Weißhandkernbeißer

    Weißhandkernbeißer: Hallo, kann mir einer von Euch sagen was zur Zeit ein Paar Weißhandkernbeißer so kosten??? Ich bin am überlegen mir ein Paar anzuschaffen. Gruß
  4. Meißengimpel, Maskengimpel, Hakengimpel / Weißhandkernbeißer, Hausgimpel

    Meißengimpel, Maskengimpel, Hakengimpel / Weißhandkernbeißer, Hausgimpel: Ein Arbeitskolege von mir hat 2 Volieren. In einer hat er Hausgimpel in der anderen noch nichts. Er hat mich gefragt, ob er zu seinen Hausgimpeln...
  5. Weißhandkernbeißer

    Weißhandkernbeißer: Hallo, habe mir eine neue Außenvoliere (2,5 x 1,5 x 2 m, LxBxH) für mein Stieglitzpaar gebaut. Jetzt wollte ich fragen ob ich dort noch ein...