Welche Aussenvoliere für Graupapas, brauche euren Rat.

Diskutiere Welche Aussenvoliere für Graupapas, brauche euren Rat. im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo und guten Morgen an euch alle, ich möchte demnächst eine Außenvoliere für unsere Paula bestellen und stieß dabei hier im Forum auf...

  1. #1 die-paula, 22. März 2006
    die-paula

    die-paula Guest

    Hallo und guten Morgen an euch alle,

    ich möchte demnächst eine Außenvoliere für unsere Paula bestellen und stieß dabei hier im Forum auf "Bird-Box".

    Die bieten Standard-komplett-Volieren an, wer hat Erfahrung in Bezug Preis-Leistung-Qualität, welche Drahtstärke würdet ihr empfehlen?

    Viele Grüsse von
    Paula und Michele
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tierfreak, 22. März 2006
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Zum Preis-Leistungs-Verhältniss der Bird-Box Volieren kann ich nix sagen.

    Eine gängige Volierendrahtstärke für Graupapageien ist 25,4 x 25,4 x 1,75 mm.
    Gerade bei einer Außenvoliere würde ich auch keine kleinere Drahtstärke nehmen :nene: .

    Googel mal unter Volierenbau, da findest Du einiges.
    Ich würde Dir raten, die Voliere zusätzlich mit einer Dachabdeckung zu versehen, damit kein Wildvogelkot hineinfallen kann ( Vogelgrippe !). Sicher ist sicher :zwinker: !
     
  4. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Eine solche Voliere (mit einfacher Verdrahtung) ist aber nur für den Aufenthalt tagsüber zu emfpehlen.
    Weiters würde ich dir dringen zu einer Schleuse raten... mit "normaler" Tür ist ein Vogel schnell mal ausgebüchst 8o

    Mach dir genug Gedanken, wie du es draussen genau haben möchtest, mach eine Zeichnung und Beschreibung, damit kannst du dir bei vielen Volierenbauern mal ein Angebot zukommen lassen.

    LG
    Alpha
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Bedenke bitte genau,was du möchtest.Soll es etwas sein,so der Vogel viele Stunden drin verbringt-das heißt,du läßt ihn in der Zeit allein-dann brauchst du für das Tier eine Möglichkeit,sich vor Regen und starker Sonne zurück ziehen zu können.Denn das Wetter kann plötzlich umschlagen und dann sitzt er da in der prallen Sonne oder regnet klitschnaß.
    Möchtest du den Vogel "nur mitnehmem wenn du auch im Garten sitzt",dann reicht sicher eine einfache Konstruktion.
    Aber bedenke-wie kommt der Vogel da hinein?Ist das Tier es gewohnt in eine Transportbox zu gehen,damit du ihn stressfrei "mal eben in den Garten" tragen kannst?
    Toll finde ich es,wenn man ein Fenster ebenerdig hab,wo man eine Voliere vor bauen kann.Dann hat der Vogel die Möglichkeit zu entscheiden:gehe ich raus oder ist es zu heiß und ich bleib drin.Er muß nicht transportiert werden und du hast auch keine Gefahr,dass er dir beim Betreten der Voliere entwischt.
    Soll er auch mal ein paar Tage und Nächte in einer AV sein,dann mußt du ganz anders bauen.Dann mußt du berücksichtigen,dass sich von unten keine Tiere eingraben können und er braucht einen Schutzraum.
    Hier mal ein Thread zu den Herstellern.
    Viel Spaß beim Bauen,BEA
     
  6. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Sehr zu empfehlen

    Ich kann Herr Ebers sehr empfehlen bei ihm hab ich schon mehrmals Volieren bestellt.

    Er bietet einen Guten Service zu einem guten Preis außerdem arbeitet er sehr schnell.

    www.volieren-kaefigbau.de

    Nach meinem Wissenstand ist er auch hier im Forum vertreten.
     
  7. #6 papageienmama1, 22. März 2006
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo michelle und paula,
    wir haben damals unsere voli bei rübenach volierenbau gekauft und sind damit echt zufrieden:zustimm:
    als regenschutz haben wir die halbe voli überdacht und auch einen teil der seiten zugemacht.
    dafür gibts bei rübenach volielemente aus polycarbonat, die schützen vor regen und sonne. unter den etwas dunkleren plastikteilen ist es wirklich schön kühl:idee:
    als schutzhaus haben wir aus polycarbonat eine ecke in 2 x 1 x 1 m abgetrennt, da die geier sich dort nur tagsüber aufhalten reicht das.
    nächste anschaffung ist übrigens eine schleuse, wie hier bereits erwähnt wurde.
    uns ist tatsächlich ein geier bein reingehen in die voli durch die beine geflogen8o 8o . er sass dann stunden auf einem riesigen baum8o . irgendwann kam die feuerwehr und er flüchtete. als die feuerwehr wieder weg war, verriet er uns auch wo er war. mein mann war entsprechend sauer und schimpfte ihn aus, worauf er dann kleinlaut zu uns kam:D :D
    jetzt habe ich in die tür einen vorhang aus kettten gehängt, aber die schleuse wird auf jeden fall gebaut:+klugsche :+klugsche

    gruss astrid
     

    Anhänge:

    • V2.jpg
      Dateigröße:
      30,1 KB
      Aufrufe:
      140
    • V3.jpg
      Dateigröße:
      25,9 KB
      Aufrufe:
      137
  8. fisch

    fisch Guest

    Ich schieb das mal ins Zubehör :trost:
    Dort gibt es auch einige Links von Volierenherstellern - man kann sich nicht genug Kostenvoranschläge machen lassen ;)
     
  9. #8 die-paula, 23. März 2006
    die-paula

    die-paula Guest

    Hallo,

    danke an alle für die guten Tipps.

    Nun zu dir Astrid, wau eure Voliere sieht ja spitze aus. Nur sieht es so aus, als wäre die Voliere nicht direkt an euerem Haus, wie sieht so eine Schleuse aus und wie soll so etwas funktionieren. Außerdem würde mich noch interessieren ist der Baum im Boden eingepflanzt oder in einem Topf und aus welchem Material ist der Boden.


    Besten Dank im voraus

    Liebe Grüsse

    Paula und Michele
     
  10. #9 papageienmama1, 23. März 2006
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo michele,

    ne, unsere voli steht frei im garten.
    die haselnussäste stehen in wassereimern, die aber mit dicken steinen abgedeckt sind, damit die geier nicht reinfallen:D :D ich besorge alle 2 bis 3 tage neues schreddermaterial:k :k
    allerdings haben wir im letzten sommer haselnuss und wilden wein in die voli gepflanzt, aber der muss natürlich erst mal wachsen.
    der boden ist mit kies bedeckt, darunter liegt feinmaschiger draht um ein eindringen von wühlmäusen uns so zu verhindern. den boden finde ich aber nicht so toll, ich möchte einen teil der steine rausnehmen und gegen sand austauschen.

    gruss astrid
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. die-paula

    die-paula Guest

    Hallo Astrid,

    vielen lieben Dank für deine nette Auskunft, nun muss ich nur noch meinen Mann überzeugen, den er wollte eine kleinere Voliere haben. Bitte nur noch, wie macht ihr es dann mit der Schleuse wenn die Voliere mitten im Garten steht.

    Danke im voraus
    Liebe Grüsse von
    Paula und Michele
     
  13. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Schleuse ist, wenn du durch 2 Türen gehen musst, ehe du in die Voliere kommst. Also wie ein Mini-Vorraum quasi ;)
    So kann man erst durch die äußere Tür, die dann schliessen und dann erst die innere Tür öffnen. So kann kein Vogel entkommen.
     
Thema:

Welche Aussenvoliere für Graupapas, brauche euren Rat.

Die Seite wird geladen...

Welche Aussenvoliere für Graupapas, brauche euren Rat. - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  3. Brauche Rat - Beleuchtung

    Brauche Rat - Beleuchtung: Hallo, ich habe schon fast 2 Jahre lang Lucky Reptile Strip T5 Power und Narva Leuchtstoflampe LT-T5 - 54 Watt Bio Vital. Die Lampe bekomme ich...
  4. Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!

    Habe Stadttaube gefunden, brauche dringend Hilfe!!: Hallo, ich habe gestern eine Stadttaube gefunden die einfach nur schlafend herumsaß. Ich hab sie dann mitgenommen und ihr einen Karton mit Zeitung...
  5. Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern

    Suche Rat und Tipps von Graupapageien Besitzern: Hallo ihr Lieben, Vorab entschuldigung für diesen endlos langen Text... Schon lange wünsche ich mir Graupapageien. Aber jetzt wo der Wunsch...