welche Sittiche am zutraulichsten

Diskutiere welche Sittiche am zutraulichsten im andere Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, hab eine Frage an die unter Euch die mit verschiedenen Sittich- und Papgeienarten Erfahrung haben: Welche Art ist die die am...

  1. Natü

    Natü Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hab eine Frage an die unter Euch die mit verschiedenen Sittich- und Papgeienarten Erfahrung haben:
    Welche Art ist die die am zutraulichsten wird?
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Die, mit denen der Halter vernünftig umgeht!
     
  3. #3 steffi85, 18.07.2006
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    genau!
    ob dein vogel ( vögel!!) zahm wird kann mann nicht garantieren. warum muss er denn zahm werden? wenn er zahm wird, ist das schön, aber wenn nicht ist doch auch egal , oder? kauf die ein paar(!) sittiche die dir gefallen, gib ihnen eine entsprechende voliere oder viel freiflug. dann kannst du sie beobachten und wenn sie vertrauen haben ,kommen sie vieleicht zu dir. wenn sie unbedingt zahm sein müssen, schaff dir lieber einen hund an.

    P.S : sorry etwas böse formuliert, ist aber nicht so gemeint.:trost:
    das soll auch nicht heißen, das ich was gegen zahme vögel hätte.

    mfg steffi:p
     
  4. #4 Martin Gabel, 18.07.2006
    Martin Gabel

    Martin Gabel Imperator des Federfiehs

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Alle!!!!!!!

    Hi ich sach ma so wenn man Sittiche (egal welche Sorte) gut behandelt und sich um sie kümmert werden sie sehr zutraulich:zwinker: :zwinker: Tipp:Nimm handaufzuchten die werden schneller Zahm!2.Tipp:Kauf erst einen Sittich und lass ihn zahm werden wenn er dass ist hol den Zweiten (aber wenn alles aussichtslos is hol den Zweiten trotzdem sonst leidet der Arme!!!!!!!!!!!!:traurig: )Hoffe ich konnte dir Helfen :zustimm:
     
  5. Natü

    Natü Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    @Martin danke für deine freundliche und aufschlußreiche Antwort.
    Die der anderen waren dagegen recht ärmlich. wollte ja nur was lernen.
     
  6. #6 hush-hush, 18.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2006
    hush-hush

    hush-hush Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2005
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Autsch. ;)

    Ich würde euch beiden raten, mal hier im Forum in Bezug auf Handzuchten und Einzelhaltung (zum zähmen) nachzulesen. Da werden euch garantiert die Augen auf gehen. ;)

    Vogel-Faq zum Thema Handaufzucht und Überlegungen vor dem Kauf.
     
  7. #7 steffi85, 18.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2006
    steffi85

    steffi85 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    @ Martin Gabel
    du empfiehlst handaufzuchten.findest idu das tiergerecht, nur das der mensch sich freut das er einen zahmen vogel hat? wenn ein normal aufgezogener vogel kontakt zu seinem halter will, dann wird er das schon zeigen, vorausgesetzt der halter beschäftigt sich mit ihm.
    handaufzuchten zur arterhaltung ( also kontrollierte aufzucht) finde ich ok, aber nicht spaß nur damit der mensch einen zahmen vogel hat. noch dazu haben die vögel keinerlei chance ihr sozialverhalten zu entwickeln, seht euch mal den link von hush hush an.


    @ natü
    ich wolte dich nicht angreifen, wenn du mich fragst empfehle ich dir ein paar nymphen , wellensittiche oder andere sittiche die nicht gaaaaaanz so anspruchvoll sind, da ich jetzt einfach mal vermute das das deine ersten vögel sind?

    mfg steffi :p
     
  8. Natü

    Natü Stammmitglied

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Schon ok :prima: , habe schon ein pärchen Agas. Und habe viel spaß dabei die zu beobachten, leider sind sie bekanntermaßen ziemlich scheu und hatte deswegen den wunsch tiere zu halten die sich ehere an mich gewöhnen.
    Danke für die Tips.
     
  9. #9 Herbert Wahl, 18.07.2006
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    09.11.2000
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hallo Natü,

    zur Abwechslung mal ne Antwort zum Thema:
    Wir halten Sittiche und Kanarien in einer Gemeinschaftsvoliere.

    Unsere Princess of Wales Sittiche sind alle recht zahm, unser alter Hahn besonders und auch der junge, den wir als Küken oft in der Hand hatten.

    Die Bourkesittiche sind sehr zutraulich. Letztes Jahr mussten wir eine Brut von Hand aufziehen (im offenen Nistkasten in der Voliere), weil die Eltern nicht mehr gefüttert haben. Davon haben wir eine Henne behalten. Sie ist besonders zutraulich und wir müssen aufpassen, dass sie nicht auf uns sitzt, wenn wir die Voliere verlassen. Ich habe den Eindruck, dass die anderen auch noch zahmer geworden sind, seit sie sehen, dass ihr bei uns nichts passiert.
    Vertrauen ist also alles.

    Unsere Schmucksittiche sind überhaupt nicht zahm. Dieses Jahr mussten wir welche eine Weile von Hand füttern, weil sie von den Eltern sehr stark gerupft wurden. Die sind überhaupt nicht mehr zahm.

    Unabhängig davon solltest Du KEINEN Sittich oder auch anderen Vogel alleine halten. Wenn er nur zahm ist aus Verzweiflung, weil er keinen Partner hat, dann ist das völlig falsch und unbefriedigend.
     
  10. #10 Martin Gabel, 19.07.2006
    Martin Gabel

    Martin Gabel Imperator des Federfiehs

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    @hush-hush das wusst ich net ich dachte Handaufzuchten sind Tiere die sobald sie aus dem Kasten kommen in einer anderen Voli gehalten werden und so Zahmer werden und den Tipp mit der anfänglichen Einzelhaltung hab ich im Kosmos Ratgeber Gesellige Nymphensittiche gelesen.Sorry Natü wenn ich dich falsch beraten hab!:traurig: :traurig: :traurig:
     
  11. #11 kathana, 24.07.2006
    kathana

    kathana Guest



    Es isdt nen Irrtum das wellensittiche alleine schneller "zahm" werden denn die meisten schauen sich es eh von dem partner ab ....ausserdem würde ich niemals ein "schwarmtier " auch nur 2 wochen alleine lassen.....
    Gerade wellensittiche werden auch mit partnervogel zahm:+klugsche
     
Thema: welche Sittiche am zutraulichsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welcher sittich wird zahm

    ,
  2. welcher sittich ist am zutraulichsten

    ,
  3. zutraulichste wellensittich

Die Seite wird geladen...

welche Sittiche am zutraulichsten - Ähnliche Themen

  1. Sachsen: Stanley Sittich Dame sucht neues zu Hause

    Sachsen: Stanley Sittich Dame sucht neues zu Hause: Hallo, nach dem Tod des Partners würden wir gern ein neues zu Hause für unsere Stanley-Sittich Dame finden. Leider haben wir keine Unterlagen...
  2. Phyrrhuras vergesellschaften?

    Phyrrhuras vergesellschaften?: Hallo, wir haben uns erst einen Grünwangen Rotschwanzsittich angeschafft und sind wahnsinnig glücklich mit ihm :) von einem anderen Züchter ist...
  3. 86356 Neusäß (bei Augsburg), 2 Aymarasittiche (Pärchen)

    86356 Neusäß (bei Augsburg), 2 Aymarasittiche (Pärchen): Guten Abend beisammen, mein Aymarasittich-Pärchen sucht ein neues, liebevolles Zuhause. Leider hat sich meine Wohn- und Arbeitssituation so...
  4. Bitte um Hilfe bei Artenstimmung

    Bitte um Hilfe bei Artenstimmung: Hallo zusammen, ich bin neu hier und benötige eure Hilfe: Uns ist vor 2 Wochen ein Sittich (kleiner Papagei?) zugeflogen und ich bräuchte genauere...
  5. Kanarienvogel Vergesellschaftung mit Nymphensittichen

    Kanarienvogel Vergesellschaftung mit Nymphensittichen: Hallo zusammen, ich besitze seit einigen Jahren Kanarienvögel. Vor kurzem sind aber leider zwei gestorben und mittlerweile befindet sich nur noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden