welche Vögel?

Diskutiere welche Vögel? im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Forum Darf ich Euch um Hilfe bitten bei der Bestimmung der beiden Vögel? Ich hoffe, die Qualität des rechten Vogels reicht aus für eine...

  1. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Hallo Forum

    Darf ich Euch um Hilfe bitten bei der Bestimmung der beiden Vögel? Ich hoffe, die Qualität des rechten Vogels
    reicht aus für eine Bestimmung, ich kann ihn nicht noch mehr vergrössern, sonst sieht man nur noch einen Farbfleck. Aber mich interessiert nur der Vogel, da ich in diesem Revier oft vorbeikomme, das Foto lösche ich nachher sowieso.
    Fundort: Natureservat in unmittelbarer Nähe eines Fluss in der Ostschweiz, Datum: Ende August.


    Den Anhang _DSC4314.jpg betrachten Den Anhang _DSC4300.jpg betrachten

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Brgds Hansruedi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Bitte um Hilfe bei der Bestimmung der beiden Vögel

    Hallo Miteinander

    Hat niemand eine Idee? Ich wäre froh um jede Hilfe.

    Danke und bgrds Hansruedi
     
  4. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Hi, Nr. 1 ist eine Gartengrasmücke, Nr. 2 möglicherweise auch was grasmückenartiges. Nach dem Foto allerdings nicht sicher zu bestimmen. Besteht ein direkter zeitlicher und örtlicher Zusammenhang mit dem ersten Bild? Neudeutsch könnte man auch lbb sagen ;)

    f.
     
  5. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Danke für die Hilfe! Nein es besteht weder ein zeitlicher noch ein örtlicher Zusammenhang. Bitte gib Dir keine Mühe mehr wegen dem 2. Vogel. Ich behalte das Foto eh nicht, es ist zu schlecht.

    Vielen Dank und brgds Hansruedi
     
  6. #5 Peregrinus, 30. August 2014
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2014
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Das zweite geht am ehesten in Richtung Dorngrasmücke. Da würde ich mich sogar fast festlegen wollen, denn keine andere Grasmücke hat ansonsten gezeichnete Armdecken. Auch Habitus und natürlich der erste Gesamteindruck (was wiederum kein allgemeines Merkmal ist), würden m. E. passen.

    Der Gartengrasmücke hat fabalis ja schon bestimmt.

    VG
    Pere ;)
     
  7. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Danke für Deine Hilfe Pere! Ich habe zwar das Foto entsorgt der schlechten Qualität wegen, aber ich werde in diesem Revier wieder auf die Pirsch gehen, da eine Dorngrasmücke noch fehlt in meiner Sammlung!

    Brgds Hansruedi
     
  8. fabalis

    fabalis Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    6
    Dann halte (am besten im nächsten Jahr) mal die Augen und Ohren offen, ob da nicht auch was gesperbertes mit gelben Augen im Gebüsch rumhuscht, was neben seinem gartengrasmückenartigen Gesang auch auffällig hart ratternde Töne von sich gibt. Mein vager zweiter Gedanke ging bei dem dicken Klops nämlich in Richtung diesjährige Sperbergrasmücke. Die haben individuell verschieden mal mehr, mal weniger ausgeprägte cremefarbene Flügelbinden und helle Außenkanten an den äußeren Schwanzfedern. Wäre noch noch geiler für deine Sammlung :jaaa:

    f.
     
  9. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day mate
    Der gezeigte Vogel ist eine Dorngrasmücke . Die Henne ist einfach gefärbt auf dem Rücken, der Hahn hat rötliche Streifen auf den Schwungfedern, aber erst wenn die Dorngrasmücke ausgefärbt ist.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. hrh999

    hrh999 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH-8302 Kloten
    Danke für Eure Gedankenanstösse und Hilfe!

    Brgds Hansruedi
     
  12. buteo88

    buteo88 Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Januar 2011
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Basel Schweiz
    Und das auf deinem Foto, sind das jetzt Hennen oder Hähne? :)
     
Thema:

welche Vögel?

Die Seite wird geladen...

welche Vögel? - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...