Welcher Ast für Vogelbaum?

Diskutiere Welcher Ast für Vogelbaum? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, habe mir einige der tollen Bilder hier im Forum angeschaut und muß immer wieder die schönen Spielbäume eurer Süßen bewundern. Meine zwei...

  1. Nicole26

    Nicole26 Guest

    Hallo,

    habe mir einige der tollen Bilder hier im Forum angeschaut und muß immer wieder die schönen Spielbäume eurer Süßen bewundern. Meine zwei haben "nur" einen Vogelbaum den ich fix und fertig in der Zoohandlung gekauft hab. Aber das wird sich jetzt ändern.
    Auf was muß man denn achten wenn man sich so ein Teil selber baut? Gibt es besonders geeignete Baumarten (Apfel z.B.) für die Äste und welche die man gar nicht verwenden darf?
    Und diese legendäre IKEA Kugel... gibt es die noch bei IKEA??? Die ist ja ultragenial, ist das auch nicht irgendein Schadstoffbehandelndes Holz? Oder gibt es bei IKEA verschiedene Kugel. Ich frage nur, weil ich mal eine Potporimischung dort gekauft hab und dummerweise offen rumstehen gelassen habe. Mein zweiter Vogel ist nach nur einem Lebensjahr und kurz nachdem ich dieses Farbbehandelte Zeug auf dem Tísch hatte, ganz plötzlich über Nacht gestorben und ichbin überzeugt dass es davon kam :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Keine schlechte Frage......ich denke nicht , daß IKEA biologisch angebautes Holz verwendet .:( ...andererseits sind diese Kugeln bei einigen von uns schon ziemlich lange in Gebrauch und bis jetzt hat noch niemand was nachteiliges berichtet , offenbar sind sie unschädlich .
    Ich habe als Kletterbaum einen Kirschstamm. Obstgehölz kannst Du in jedem Fall verwenden , aber vorsicht natürlich auch hier mit Insektiziden , außerdem z.B. Hasel , Buche , Erle , Birke etc...... Eiche hat viel Gerbsäur , ist aber so hart , daß die Piepser keine großen Mengen aufnehmen . Nadelbäume würde ich nicht nehmen , aber Du findest bestimmt was passendes ...
     
  4. #3 Federmaus, 3. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Nicole :0-


    Hier hast Du eine Auflistung an geeignetten und ungeeignetten Ästen.

    Ungiftig sind:

    - Obstbäume
    - Weiden
    - Haselnuß
    - Buche
    - Ahorn
    - Erle
    - Holunder
    - Linde
    - Pappel
    Ich verwende auch Kiefern und Tannenzweige

    Giftig sind:

    - Eibe
    - Oleander
    - Faulbaum
    - Lebensbaum
    - Roßkastanie
     
  5. #4 Federmaus, 3. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Habe ja ganz vergessen wegen der Ikea-Kugel.

    Ich habe auch eine, habe sie aber vor Gebrauch unter heißen Wasser mit einer Bürste geschruppt.

    Geben tut es die schon noch, aber nur im Geschäft. Nicht im Versandhandel oder online.
     
  6. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Heidi ,
    Wieso ist denn Kastanie giftig ? Habe ich noch nie gehört und schon oft benutzt...... ???? Wir haben so eine ergiebige Kastanienanpflanzung um die Ecke :(
    Was ist den giftig daran ?:?
     
  7. #6 Federmaus, 3. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Kathrin :0-


    Das habe ich aus einem Buch rausgeschrieben.


    Lese gerade in der Giftpflanzendatenbank nach.
    Giftig sind: Alle Pflanzenteile, v.a. unreife Früchte und grüne Samenschalen
    Wirkung: Schleimhautreizung und Hämolyse
     
  8. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    verstehe ich immer noch nicht ...... im Herbst sammeln die Kinder hier Kastanien und bekommen von den Bauern Geld dafür ... die werden verfüttert :? :? :?
    Aber sicherheitshalber werde ich die schönen Äste jetzt liegen lassen *seufz*
     
  9. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Giftdatenbank

    Ich nehme mal an, daß sich diese Datenbank auf Menschen bezieht. Für Tiere ist manches ungiftig was unsch Menschen nicht bekommt. Weis eigentlich jemand ob es auch den umgekehrten Fall gibt? Also das etwas für ein bestimmtes Tier giftig ist was uns Menschen bekommt? Ja Salz sollen die Pieper nicht, aber das liegt sicher mehr an der Körpemasse. :0-
     
  10. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    ...da fällt mir doch sofort Avocado ein , für uns sicherlich gar nicht giftig (wenn man vom Fettgehalt mal absieht) aber steht in sämtlichen Datenbanken als ultragiftig für die Piepser ....

    ......haaaaaalllllllllooooooo........... Ihr Biologen unter uns ...kann das mal bitte jemand erklären ?
     
  11. Chris73

    Chris73 Guest

    Umgekehrt

    Avocado sollen doch Vögel nicht bekommen.

    Ich habe aber noch nie gehört, dass die für Menschen ungesund ist.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  12. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    sach ich doch....habe ich mich so unklar ausgedrückt :? :?
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Chris73

    Chris73 Guest

    Nein, Kathrin!

    Nein, Du hast Dich nicht schlecht ausgedrückt.

    Aber guck mal auf die Zeiten, wann die Beiträge geschrieben wurden. :D

    Wir haben gleichzeitig geschrieben. Und was soll ich da machen? Alles löschen?

    Wäre doch albern, oder?

    Aber Du hast das sicher nur nicht gesehen.

    Liebe Grüße

    Chris

    P.S.: Ich glaube, mein TA hat mal die Gruppe genannt, zu der der vermeintliche Giftstoff aus Avocados gehören soll. Zumindest haben wir mal über die Avocados gesprochen. Wenn ich dran denke, frag ich ihn beim nächsten Mal.
     
  15. #13 Federmaus, 5. März 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Wenn ihr auf den Link hier oder auf der letzten Seite klickt, könnt ihr lesen das es eine Giftpflanzendatenbank für die Veterinärmedizin ist und somit die Rosskastanie für Tiere giftig ist.
     
Thema: Welcher Ast für Vogelbaum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Nymphensittich Ast essKastanie

Die Seite wird geladen...

Welcher Ast für Vogelbaum? - Ähnliche Themen

  1. Vogelbaum

    Vogelbaum: Hey Welli besitzer :0- Ich wollte mal meinen selbst gebauten Vogelbaum "Präsentieren" und mit eurer hilfe noch schöner gestalten und verbessen.Wie...
  2. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  3. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  4. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  5. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...