Welcher Papagei???...

Diskutiere Welcher Papagei???... im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute :) Mittlerweile sind wir schon etwas ratlos. Wir sind auf der Suche nach einem 2. Großpapageienpärchen das zu uns passt. Aber die...

  1. Akima_

    Akima_ Guest

    Hallo Leute :)

    Mittlerweile sind wir schon etwas ratlos. Wir sind auf der Suche nach einem 2. Großpapageienpärchen das zu uns passt. Aber die Art sollte im Wohnungsfreiflug verträglich mit den friedlichen australischen Königssittichen sein!!! - und auch als HZ zu bekommen sein.

    Die Grauen und die Amazonen können wir schon ausschliessen - die sind wohl zu bissig zu den Königen. Wir dachten da auch schon an Edels - die wohl etwas friedlicher sind. Oder Rosakakadus. Aber was gibt es noch? Gibt es noch andere große Papageien die in einer 2x2x1m Voli klarkommen wenn keiner da ist und mit den Königen Freifliegen können?

    Was ist mit Zwergaras? Wie ist deren Verhalten? oder habt ihr noch eine Idee?
    Ich finde aber auch keine guten Infos zu mehreren Arten gleichzeitig im Netz :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr.Knister, 2. August 2009
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    abgesehen davon, dass ich nicht viel von "Großpapageien" in der Wohnung halte und ich für meine Teil Königssittiche nicht leichtfertig als friedlich bezeichnen würde, wären die Pionus Arten viel. interessant!

    Es liesst sich irgendwie wie "auf Krampf mehr Papageien"
     
  4. Akima_

    Akima_ Guest

    wir sind schon lange auf der suche nach 2 anderen. aber das dauert sowieso noch bis es soweit ist. deswegen informieren wir uns halt vorher schonmal. :)

    Zumindest sind unsere 2 könige ganz liebe - um es mal nicht zu verallgemeinern :)
     
  5. #4 kleiner-kongo, 2. August 2009
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo akima,

    es ist richtig das du versuchst dich vorher schlau zu machen. immerhin weisst du schon was du auf keinen fall nehmen solltest und das ist doch schon eine menge..
    leider kann ich dir nicht weiter helfen , werde aber mal bei dem ein oder anderen nach fragen

    lg. Irmgard
     
  6. Akima_

    Akima_ Guest

    Danke sehr :) Aber die Graupapageienstunde gestern war schon sehr sehr hilfreich! :D

    Was wir jetzt herausgefunden haben ist, das gerade die grünen Kongos dafür geeignet zu sein scheinen! Sie sind auch sehr schöne Vögel. Ich versuche noch mehr über sie heraus zu finden und dann mal sehen - vielleicht sind sie die richtigen :)

    Die Rosas sind allerdings eher Außenvoli - Vögel und knabbern gern mal alles kaputt - beissen tun sie auch mal gern :) - also auch nicht so geeignet
     
  7. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    also ich weiß nicht.....:nene: Ich würde gar keine Großpapageien (auch nicht die Mittelgroßen) mit Sittichen zusammen halten...

    Auch Grüne Kongos können mitunter recht kiebig gegenüber anderen Vögeln werden.

    Grundsätzlich würde ich Dir von Deinem Traum -Großsittiche mit Großpapageien- zum aller Wohl abraten.
     
  8. rudeGirl

    rudeGirl registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Ich würde einfach noch ein Pärchen deiner jetztigen Tiere dazuholen. Australische Königssittiche sind doch sehr schöne Vögel. Außerdem bringt es deinen beiden jetzt auch bestimmt mehr, als wenn sie "Fremdlinge" vor sich sitzen haben..
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Akima_

    Akima_ Guest

    Hmm...die Einteilung Großsittich und Großpapagei haben ja immerhin nicht die Vögel festgelegt sondern wir. Könige sind 43-45cm groß. Für mich sind es Großpapageien - zumal Sittich eh nur Papagei mit langen Schwanzfedern bedeutet. Von daher ist das doch etwas anders oder nicht?

    Die grünen Kongos sind dagegen "nur" 30 cm. Jede Art kann mal aggressiv sein - vorallem in der Brutzeit. Es geht mir nur darum das sie sich nicht fetzen wenn sie zusammen in der Wohnung umher fliegen :)

    Ich könnte sicher noch ein Pärchen Könige nehmen aber das möchte ich nicht. Es sollte noch etwas Abwechslung mit rein deswegen zwei unterschiedliche Pärchen :)

    Kennt sich hier denn Jemand mit den Kongos aus? Ich habe gelesen, das sie recht leise sind. Ihre Stimme finde ich melodisch und sie sollen sich auch in der Natur anderen Arten anschließen können - von daher wären sie doch eher geeignet. Oder stimmt das alles nicht?
     
  11. Pico

    Pico Chefin einer Chaotenbande

    Dabei seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    3.212
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    im schönen Westerwald
    Ja ich....und ich kann nicht behaupten, das sie unbedingt als leise einzustufen sind.:nene:
    Man kann nur bedingt sagen, das sie ich anderen Arten anschließen und wenn dann habe ich selbst das nur mit anderen Langflügeln (= gleicher Kontinent) erlebt.
     
Thema:

Welcher Papagei???...

Die Seite wird geladen...

Welcher Papagei???... - Ähnliche Themen

  1. Hormonspritze für Mohrenkopf?

    Hormonspritze für Mohrenkopf?: Hallo! Vor ca. einem Monat zog mein Mohrenkopf Finn bei mir ein. Wegen schlechten Erfahrungen mit Artgenossen (sie wurde fast komplett kahl um...
  2. Welcher Vogel "passt" zu mir?

    Welcher Vogel "passt" zu mir?: Hey! Ich bin neu hier, nehmt mir Fehler bitte nicht allzu übel. Ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken, mir Vögel anzuschaffen. Bis jetzt...
  3. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  4. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  5. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...