Welches Buch?

Diskutiere Welches Buch? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo liebe Vogelfreunde, ich würde mir gerne ein gutes Buch kaufen über Graupapageien, um noch mehr Anregungen über Haltung,Ernährung usw. zu...

  1. #1 Sabine1710, 17.01.2007
    Sabine1710

    Sabine1710 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Vogelfreunde,

    ich würde mir gerne ein gutes Buch kaufen über Graupapageien,
    um noch mehr Anregungen über Haltung,Ernährung usw. zu
    bekommen. Welches Buch könnt ihr mir empfehlen?

    Liebe Grüße
    SABINE
     
  2. #2 Kongopapa24, 18.01.2007
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest


    Hallo,

    wer dieses Forum kennt, braucht kein Buch:D
    In erster Linie findet man das meiste und vielfältigste über Graupapageien hier im Forum;)

    Ich kann dir folgende Bücher die es gibt ans Herz legen:trost: zb:Graupapageien(Richtig halten, pflegen und verstehen) von Stefan Luft. Dann auch von dem Autor...Papageien und Sittiche richtig ernähren:zustimm:
    Auch ein neueres Buch das heißt: Graupapageien(Artgerecht halten, pflegen und züchten) vom Cadmos Verlag.
    Das sind erstmal 3 Buchvorschläge.
    In älteren Büchern steht häufig noch Erdnüsse mit Schalen kann man verfüttern, aber das macht hier im Forum kein Mensch, wegen der Verpilzungsgefahr(Aspergillose) der Papageien, die in den Schalen stecken kann. Auch andere Fehler mit Flügel stutzen usw. steht in einigen "alten" Büchern drin. Die alten Bücher sind im Gegensatz zu den heutigen zum teil nachholbedürftig.
    Kann dir noch 2 weitere Bücher empfehlen: Vogelfutterpflanzen aus den Arndt-Verlag. Buch 2, Obst, Gemüse und exotische Früchte für Papageien und Sittiche, auch aus den Arndt-Verlag.:bier:
     
  3. #3 Curly Sue, 18.01.2007
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sabine,
    ich kann die das Buch "Graupapageien" von Dagmar Schratter aus dem Ulmer Verlag sehr empfehlen.
    Dieses Buch gibt Tipps und Ratschläge zu folgenden Themen:

    * Wie leben Graue in ihrer natürlichen Umgebung?
    * Welche gesetzlichen Bestimmungen muss man beachten?
    * Wie schaffe ich richtige Haltungsbedingungen?
    * Das Verhalten richtig verstehen
    * Wichtig: Vielfalt beim Futter!
    * Noch wichtiger: Beschäftigung!
    * Gesund soll er bleiben: Vorsorge und Krankheiten

    PS: zum Zeitpunkt des Drucks war D.Schratter stellvertretende Direktorin im Tiergarten Schönbrunn. Besonders wichtig war/ist es ihr, dass Papageienvögel in Menschenobhut verhaltensgerecht und artgemäß gepflegt werden.

    Meiner Meinung nach ein Klasse Buch!
     
  4. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,es gibt ein neues Buch über Graue,von Hildegard Niemann,recht dünn und unscheinbar,aber sehr informativ und enthält fast alles was man wissen muß!
     
  5. #5 Sabine1710, 18.01.2007
    Sabine1710

    Sabine1710 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die vielen Tips. Ich glaube ich werde mir alle Bücher
    besorgen!
    Ihr seid echt super hier im Forum.

    Liebe Grüße

    SABINE mit FELIX
     
  6. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    2.039
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Sabine

    Nicht nur für Graupapageienhalter....

    "Verhaltensstörungen bei Papageien" von Werner Lantermann.
    (Lass dich vom Titel nicht abschrecken, es ist meiner Ansicht nach ein super Buch um vieles über das Verhalten, die Haltung und den Umgang mit Papageien zu lernen).
    Leider bekommt man das Buch nur noch selten. Aber wenn du ein wenig im Internet surfst, dann findest du sicher noch einen Händler, der es im Angebot hat.
    Lohnt sich auf alle Fälle.

    LG
    Alpha
     
  7. #7 Sabine1710, 18.01.2007
    Sabine1710

    Sabine1710 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Danke Alpha, ich werde versuchen auch dieses Buch zu bekommen.

    Liebe Grüße

    SABINE
     
  8. #8 Curly Sue, 19.01.2007
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
    Sabine, ich hab noch ein wichtiges Buch vergessen:
    Die "Kraulschule für zahme Papageien".

    Hier wird sehr viel über das Wohlbefinden und die richtige Haltung von Papageien gesprochen. Dass Licht, Luft und Farben unheimlich wichtig sind und vieles mehr.

    Auch dieses kleine Büchlein kann ich jedem nur wärmstens empfehlen!
     
  9. ~Mone~

    ~Mone~ Guest

  10. #11 Sabine1710, 19.01.2007
    Sabine1710

    Sabine1710 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Caro,
    von wem ist das Buch? Kannst du mir den Verlag und den Autor von diesem
    Buch sagen?
     
  11. #12 Sabine1710, 19.01.2007
    Sabine1710

    Sabine1710 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mone,
    vielen Dank für deine Link`'s. Ich habe gleich mal reingeschaut. Echt super
    eure Hilfe!
     
  12. #13 Curly Sue, 20.01.2007
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    0
  13. #14 Naschkatzl, 20.01.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Auen
    Huhu Sabine,

    ich finde das Buch "Papageien sind einfach anders" auch ganz toll.

    Ich habe einfach mal rauskopiert was in der Bird-Box als Beschreibung zu dem Buch steht:

    Papageien üben auf Menschen eine besondere Faszination aus: Ihre Farbenpracht, die aufmerksamen Augen, ihr Nachahmungstalent und ihre drolligen Eigenheiten machen diese Vögel zu einem besonderen Haustier. Doch gerade Papageien stellen hohe Anforderungen an ihre Besitzer. Wer sich für die Haltung von Papageien interessiert, sollte sich zuvor eingehend über ihre Bedürfnisse informieren. Eine ideale Grundlage dazu bietet das Buch der international anerkannten Spezialistin Rosemary Low „Papageien sind einfach anders“ (Verlag Eugen Ulmer). Es bietet Antworten auf alle Fragen im Leben eines Papageien.

    125 Seiten
    ISBN: 3-8001-3299-0



    In dem Buch werden auch Fallbeispiele genannt und das ist für mich Blondie immer am besten verständlich :D

    Aber jetzt sind Dir ja soviele Bücher genannt worden da biste ja mit dem Lesen beschäftigt bis zum Rentenalter.


    Grüssle
    Corinna
     
  14. #15 Jacko2003, 21.01.2007
    Jacko2003

    Jacko2003 Guest

    Hallo!

    Ich würde das Buch von Rosmarie Low Papageien sind einfach anders empfelen.Zwar geht es hier nicht um Graue allein,aber das Buch ist sehr informativ.
     
Thema:

Welches Buch?

Die Seite wird geladen...

Welches Buch? - Ähnliche Themen

  1. Welches ist das beste Buch über Kanarienvögel?

    Welches ist das beste Buch über Kanarienvögel?: :+klugscheGibt es DAS:beifall:Buch über kanaris das man unbedingt haben sollte,mit der ganzen tematik zucht,krankheit,ernährung usw .Hat jemand...
  2. Welches Buch für den Anfang zum Thema Falknerei ?

    Welches Buch für den Anfang zum Thema Falknerei ?: hallo mein sohn liebt greifvögel über alles und er hatt auch schon 2 treffen von uns "geschenkt" bekommen an dem er ein tag "falkner " sein...
  3. Welches Buch zur Kanarienzucht ist zu empfehlen?

    Welches Buch zur Kanarienzucht ist zu empfehlen?: Hallo, ich suche ein Buch mit anspruchsvollem Fachwissen zur Kanarienzucht. Betreffend Vererbung, Zuchtbuchführung, Aufzucht usw.. Keines...
  4. zuchtbuch??? aber welches soll ich kaufen ???

    zuchtbuch??? aber welches soll ich kaufen ???: hi euch allen ... ich will mir ein buch uber das züchten kaufen :zwinker: bloss weiss ich nicht welches wirklich perfekt ist vielecht weiss...
  5. Welches Krankheiten-Buch empfehlenswert?

    Welches Krankheiten-Buch empfehlenswert?: Hallo! Was die Literatur zu Vogelkrankheiten betrifft habe ich mich bis jetzt auf die Kapitel "Krankheiten" beschränkt die in allen Büchern...