Welches Kalzium bei Fütterung von Nutribird P15 Tropical?

Diskutiere Welches Kalzium bei Fütterung von Nutribird P15 Tropical? im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Ich suche seit Tagen ein geeignetes Kalzium als Ergänzung zu meinen o.g. Pellets. In dem Futter ist ja schon ziemlich viel drin und ich möchte...

  1. #1 krummschnabel, 03.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    785
    Ort:
    Münsterland
    Ich suche seit Tagen ein geeignetes Kalzium als Ergänzung zu meinen o.g. Pellets. In dem Futter ist ja schon ziemlich viel drin und ich möchte auch nichts überdosieren. Habt ihr einen Tipp für mich, welches Kalzium ich geben kann?
    Man muss dabei bedenken, dass unsere beiden Kakadus ständig rauskönnen und oft in der Sonne sitzen. Vitamin D würde ich daher nicht so viel geben wollen. Ich biete bisher einfach oft den Knochen vom Tintenfisch (Sepia - Calcium carbonicum) an. Man kann es ziemlich gut über das Futter verteilen, indem man die Kalkschicht abreibt.
    Aber ist das genug und können sie das dann auch richtig aufnehmen? Bin gespannt auf eure Meinungen...
     
  2. #2 Sam & Zora, 03.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    2.082
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich gebe Calcium Sandoz Forte (Brausetabletten) ins Trinkwasser, ist die Empfehlung meines Ta. Eine viertel Brausetablette auf 250 ml Trinkwasser 2x die Woche. Mögen meine beiden gerne....schmeckt mir selber super lecker :).
    Calzium in Pulverform über das Futter geben ist effektiver, wenn man das Futter leicht mit Wasser in einer Blumenspritze ansprüht. Das Pulver haftet so an den Körnern und wird von den Vögeln so besser aufgenommen. Wenn man es einfach nur so drüber streut, bleibt das meiste am Boden des Napfes liegen.
     
  3. #3 krummschnabel, 04.06.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    785
    Ort:
    Münsterland
    Moinsen :zwinker:
    Das ist ein guter Tipp, das mögen unsere bestimmt auch. Danke Corinna
     
    Sam & Zora gefällt das.
  4. #4 Sam & Zora, 04.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    2.082
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Entschuldige Tina, da bin ich gar nicht drauf eingegangen.
    Sepiaschalen bekommen meine Beiden bisher am Stück, die sind relativ schnell gefuttert...für die Racker auch eine gute Beschäftigung. Finde diese Schalen schon super, da es nicht nur eine gute Calziumquelle (85%) ist, sondern noch weitere wichtige Mineralstoffe enthalten sind. Finde das, die Schale reiben und übers Futter streuen gar nicht schlecht, zumal der feine Kalkstaub eine gute Haftung am Futter hat. Gute Idee....werde ich auch mal so versuchen, eine prima Alternative zum Calzium im Trinkwasser, denke dass es zur Calziumversorgung völlig ausreichend ist.:)
     
    krummschnabel gefällt das.
  5. #5 krummschnabel, 04.06.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    785
    Ort:
    Münsterland
    Genau - die pulverisierte Schale haftet ziemlich gut an allem. Du kannst es auch übers Obst streuen.
    Das ist doch schön - da haben wir uns quasi gegenseitig geholfen :D :zustimm:
     
  6. #6 Sam & Zora, 04.06.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    2.082
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    So isses :zustimm:

    Jetzt habe ich noch eine Frage..wie oft in der Woche gibst du deinen Beiden geriebene Sepia?
     
  7. #7 krummschnabel, 04.06.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    785
    Ort:
    Münsterland
    In letzter Zeit habe ich das mindestens 2 mal pro Woche gemacht, da Stella ja Eier gelegt hatte und beide ziemlich schlechtes Gefieder hatten. Das hat sich mittlerweile deutlich gebessert, so daß ich das jetzt nur noch einmal in der Woche machen wollte - die Schalen als Ganzes biete ich ja sowieso immer mit an. Ich habe immer einen großen Terracotta Blumentopf mit Vogelsand, Grit, einem Mineralstein und einer Sepia Schale in der Innenvoli stehen. Auch klasse zum Spielen und drin rumwühlen
     
  8. #8 Sam & Zora, 04.06.2020
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    2.919
    Zustimmungen:
    2.082
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    An 1-2 mal pro Woche dachte ich auch...Obst und Gemüse sind fertig geschnippelt, geriebene Sepia schon drüber. Mal gespannt ob sie es futtern :D
    Gefieder von Sam sieht momentan auch nicht wirklich toll aus, viele graue kleine Federn hat er, ohne die, die er auf dem Boden verteilt. Korvimin gebe ich sowieso, mal schauen ob sich das in nächster Zeit bessert.
    Danke dir! :)
     
    krummschnabel gefällt das.
  9. #9 krummschnabel, 04.06.2020
    krummschnabel

    krummschnabel Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2019
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    785
    Ort:
    Münsterland
    Vielleicht ist ja jetzt auch einfach die Zeit fürs mausern...
    Immer gerne :zwinker:
     
Thema:

Welches Kalzium bei Fütterung von Nutribird P15 Tropical?

Die Seite wird geladen...

Welches Kalzium bei Fütterung von Nutribird P15 Tropical? - Ähnliche Themen

  1. Probiotikum: welches ist aktuell empfehlenswert?

    Probiotikum: welches ist aktuell empfehlenswert?: Hallo, ihr könnt mir bestimmt über meine Vergesslichkeit hinweg helfen. Als ich zum Jahreswechsel das letzte Mal in der Vogelklinik war, hatte...
  2. Welches Einstreu für Voliere

    Welches Einstreu für Voliere: Ihr Lieben, habe heute mal eine ganz andere Frage. Unsere beiden Neuzugänge Pino und Toni bekommen nächste Woche ihre neue Voliere 2mx1mx2m....
  3. Welches Material für Voliere?

    Welches Material für Voliere?: als eigenes Thema abgetrennt von hier Hallo. Ich hätte da mal paar fragen bezüglich der Materialien und vor allem wegen dem Draht welches ich...
  4. welches Geschlecht?

    welches Geschlecht?: als eigenes Thema abgetrennt von hier Welches Geschlecht haben mein 2 wellis ?
  5. Arthrose – welches Veterinär-Futter?

    Arthrose – welches Veterinär-Futter?: Hallo liebe Hundefreunde, ich bin ganz frisch hier und komme gleich mit einem akuten Problem: Mein Balu (Neufundländer, 9 Jahre) leidet unter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden