Wellensittich alleine halten

Diskutiere Wellensittich alleine halten im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo zusammen ich wollte euch nur was schreiben, was mich gefreut hat. hier in der schweiz wurde heute morgen ein neues gesetz bestimmt,...

  1. josleepy

    josleepy Guest

    hallo zusammen

    ich wollte euch nur was schreiben, was mich gefreut hat.
    hier in der schweiz wurde heute morgen ein neues gesetz bestimmt, welches vorschreibt, dass tiere, welche in wildniss in rudel sind, auch nicht einzeln gehalten werden dürfen.
    also sprich: ab herbst ist es nicht mehr erlaubt, einen wellensittich alleine zu halten! :zustimm:
    sie werden jedoch nicht "kontrollen" machen :( aber sie sagen immerhin, dass sie richtig informieren wollen. dass diese leute wissen, dass sie den tieren keinen gefallen tun!

    ich finde, immerhin schon einen schritt weiter nach vorne!

    in diesem sinne
    herzliche grüsse
    Jo

    mit beppo und stella :trost:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    find ich auch :zustimm:
     
  4. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Vielleicht kommt ja bei uns in der BRD auch mal einer auf den Trichter, hier eine gesetzliche Bestimmung zu entwerfen. :zustimm:
     
  5. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Findet voll und ganz meine Zustimmung das Gesetz!
    Ich hoffe die BRD schaut sich das wirklich mal ab.
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Daran wird's immer hapern. Wer will denn auch alle Haushalte abklappern...
    Aber ich denke auch, es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Wenn das vernünftig Publik gemacht wird hält es vielleicht zumindest den ein oder anderen davon ab, nur einen Welli zu halten! :zustimm:
     
  7. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Das find ich wirklich gut! Das muss es auch in Deutschland geben!
     
  8. #7 Claudia36, 24. April 2008
    Claudia36

    Claudia36 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/ Neu-Isenburg
    Find ich super:zustimm::beifall::zustimm::beifall:
     
  9. #8 Hansi+Adele, 24. April 2008
    Hansi+Adele

    Hansi+Adele Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ich halte meinen Hansi ja auch alleine. Er ist mir zugeflogen und von mir aufgepäpelt worden, und ich weiß halt nicht, wie alt er (10 Jahre denk ich) ist und so fürchte ich, das er bald sterben könnte und der neue ist dann allein. Auch hat Hansi verkrüpelte Füschen und kann sich eventuell nicht durchsetzen, ich weiß wie futterneidisch und grausam Sittiche schwächeren gegenüber sein können, früher hatte ich immer 4-5 (später ein in Pflege, sind alle innerhalb eines Jahres defenitiv an Alterschwäche gestorben), aber so bald einer mal schwächelte haben ihm die anderen gedisst, und wenn sie sich vorher noch so gut verstanden haben. Aber: würde ich mir noch mal Federbälle zulegen mindesten 2 Jungtiere nehmen denn das gibt ein schönes Paar über viele Jahre. Das Gesetz ist richtig, aber ohne Kontrolle fast sinnlos.

    Mein Rosella Adele hat seinen Partner totgebissen, aber es waren wahrscheinlich auch 2 Hähne (dazu gibts eine Vorgeschichte). Ich bin grade dabei, ein großen Käfig zu organisieren und auch einen Partnerin für Adele zu finden.
     
  10. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Es gibt ja auch immer mal Ausnahmen, die ja dann durchaus sinnvoll sind. Eine Freundin von mir hatte mal ein Kaninchen, das hat alle anderen totgebissen und sich dafür durch den Zaun gekämpft.:nene: Vergesellschaftung war also auch nicht drin. Klar könnte man jetzt sagen es gibt ja noch mehr behinderte Wellensittiche da kann man ja einen dazu tun, aber irgendwann ist ja wieder einer tot....

    Aufklärung von Anfang an halte ich für sinnvoll, nicht das, was in fast allen Zoogeschäften für Blödsinn verzapft wird. Ohne Kontrolle sinnlos, klar, aber schon mal ein Riesenschritt in die richtige Richtung!!!
     
  11. josleepy

    josleepy Guest

    hallo an alle

    klar habt ihr recht und das mit den kontrollen kommt mir auch sinnlos vor. aber ich denke, wenn sich leute darüber informieren, die sich vor allem auch neu wellensittiche anschaffen wollen, dann werden sie darüber lesen und da sehen, dass sie nicht alleine gehalten werden sollten. oder es eben eigentlich verboten ist.
    ich denke, so gibt es sicher mehrere, die sich überlegen, warum. und nicht denken: wenn ich nur einen habe, fängt der an zu reden oder so.

    ich begreiffe das argument vom teils alleine halten sicher auch. wie hobbit auch gesagt hat, es gibt immer ausnahmen. meist merkst du als erfahrener wellibesitzer ja auch, wenn sich dein vogel zb. alleine besser fühlt. wir hatten auch so einen welli. er war zu allen anderen immer böse.
    erst als er alleine war, ging es ihm gut. dann haben wir es aufgegeben und ihm keinen mehr dazu getan. und er wurde 15 jahre alt!
    aber ich würde mir nie einen alleine anschaffen von anfang an. das ist doch auch schlimm für das tier. wenn man umdenkt auf uns. wir sind ja auch nicht gerne ganz alleine und wie leid tun einem die leute, die man im fernsehen sieht, welche sterben und erst nach wochen merken es die nachbarn am vollen briefkasten oder so.
    so schlimm...

    immerhin schon ein gesetz, welches vor allem die uninformierten ein wenig aufklärt. und wir schweizer sind ja mit gesetzen gut ;-) da sind die meisten sehr kleinkarriert und halten sich sehr strickt daran ;-)

    liebe grüsse
    Jo
     
  12. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Hallo

    habe mal gegoogelt aber *noch* nichts gefunden.
    Hunde leben auch in Rudeln. Darf man jetzt Hunde auch nicht mehr einzeln
    halten? Bei den Vögeln finde ich so ein Gesetz schon sinnvoll, aber die
    Frage ist, wer hält dieses Gesetz ein?
     
  13. josleepy

    josleepy Guest

    ??? wie rasch geht das bei euch, bis ein gesetz niedergeschrieben ist? bei uns jedenfalls länger als 24h!
    sie haben das beschlossen im bundesrat und es kam extra im radio. weil wir darüber auch abgestimmt haben...

    ich werde dir dann den link schicken, falls dich das beruhigt...

    ich denke, das ist doch ganz was anderes oder?

    und ich wollte übrigens damit niemanden angreiffen, der selber ein einzelnes haustier hat (ob hund oder katz oder vogel), sondern ich wollte rein NUR informieren, dass sich immerhin mal etwas bei uns getan hat... mehr nicht...
     
  14. Divana

    Divana Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    hallo Josleepy

    na ich dachte die Nachrichten wären schneller im google. :D

    Das mit dem Hund war eine ganz normale Frage und bezog sich nur
    auf das Gesetz, was ich ja noch nicht gefunden habe.
    Das war doch kein Vorwurf oder so was.
    Interessiert mich eben nur für welche Tiere es gilt. :p

    Gruß

    Edith
     
  15. cAroO!!

    cAroO!! Guest


    wirklich? das is ja toll. ich wohne auch in der schweiz, im kanton aargau. meine eltern waren so strickt gegen einen zweiten welli, so mussten wir nach zürich fahren, um einen welli zu bekommen, den man alleine halten darf. mitlerweile weiss ich, dass das ein fehler war und ich ihn so gerne wieder gutmachen würde.. aber das mit den kontrollen is echt schade.. die könnten mal bei uns vorbeikommen und sagen, dass wir nen zweiten brauchen..:traurig:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 kuschelball, 24. Mai 2008
    kuschelball

    kuschelball Guest

    Hallo,das Gesetz ist natürlich super,aber wirklich effektiv ist es nicht.Denn wo kein Kläger,da kein Richter.:traurig:
    Das Problem liegt an der Unwissennheit der Menschen,die sich mal eben ein Haustier anschaffen wollen,ohne sich vorher zu informieren.
    Ein großes Problem sind auch Zoohandlungen,weil einfach das Personal nicht richtig geschult ist.Wober es beim Züchter auch vokommt,das dieser nicht richtig informiert,es denken alle nur an den schnellen Euro.:?
    Ich finde da muß was getan werden,entweder zwei oder keinen.:trost:
    Gesetz hin oder her,es konntrolliert doch keiner.8(
     
  18. #16 purzelflatterer, 25. Mai 2008
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ha, die schweiz zeigt flagge.

    Gerade gibt es dazu einen Beitrag auf Pro7! So lernen auch hier die leute davon.

    Glückwunsch Schweiz!
     
Thema: Wellensittich alleine halten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich alleine halten verboten

    ,
  2. wellensittich alleine halten

Die Seite wird geladen...

Wellensittich alleine halten - Ähnliche Themen

  1. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?

    Wellensittich ungewöhnliche Körperhaltung?: Hallo liebe Community, ich bin neu hier und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann? Ich habe seit ca. 2 Monaten ein super süßes...