Wellensittich macht kranken Eindruck

Diskutiere Wellensittich macht kranken Eindruck im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich bin's mal wieder, mein kleines Sorgenkind Sweety macht mir mal wieder ziemlich zu schaffen. Der arme Kerl hat ja eine Genetik störung und hat...

  1. #1 Sweet Welli, 23.10.2021
    Sweet Welli

    Sweet Welli Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Ich bin's mal wieder, mein kleines Sorgenkind Sweety macht mir mal wieder ziemlich zu schaffen. Der arme Kerl hat ja eine Genetik störung und hat deshalb sehr wenige Federn. Außerdem hatte er eine leicht vergrößerte Leber. Er ist ein sehr Lebensfreunlicher Vogel und ich echt super gut gelaunt über den Tag. Aber machmal hat er Tage wo er zeigt das er schmerzen hat, zumindest glaub ich das. Er drückt dann sein Augenlid so nach oben. Morgens hat er das manchmal, das er so ein bisschen zu früh aufsteht und so ein bisschen dattelig ist. Aber das ist nicht oft. Aber er legt sich fast jeden Morgen so platt auf den Kork klotz und macht das mit dem Augenlid auch. Es sieht aus als würde er normal schlafen. Hat irgendwer eine Ahnung was er haben könnte?

    Den Anhang IMG_20211023_101927_1.jpg betrachten
     
  2. #2 Sam & Zora, 23.10.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo,
    es tut mir sehr leid, dass es Sweety wieder nicht gut geht. Hast du bei deinem Tierarzt mal einen PBFD Test machen lassen...nur zur Sicherheit? Ich bin mal ganz ehrlich zur dir....wenn Sweety einen kranken Eindruck macht, es immer wieder vorkommt, dass sie weniger aktiv ist, du das Gefühl hast, dass sie Schmerzen hat...das hochziehen des Unterlides ist ein Zeichen dafür, dann solltest du deinen Tierarzt mit ins Boot nehmen, denn wir User hier können und dürfen keine Ferndiagnosen stellen, Vermutungen und Spekulationen helfen da meist auch nicht weiter.....wenn ein Tier krank ist, muss immer der vogelkundigeTa die erste Anlaufstelle sein...aber ich denke, du weißt das mitlerweile selbst.:)
    Was die vergrößerte Leber betrifft, kannst du mit einer vitaminreichen und vorallem fettarmen Ernährung schon einiges bewirken.
    Uns noch etwas....BITTE entferne das zerfranste Seil, welches durch das Käfigdach hängt. Wenn deine Wellis beim knabbern die Fasern schlucken, diese sich im Kropf ansammeln, dann haben deine Wellis und auch du das nächste Problem.
     
  3. #3 Sweet Welli, 06.11.2021
    Sweet Welli

    Sweet Welli Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Also, das mit dem Seil was da hängt ist ein kleines Problem, denn dieses Seil gehört zu Sweetys Lieblingsspielzeug. Er knabbert das Seil selten an, eher baut er sich ein Bett damit.
    Das mit dem TA war mir schon klar, aber ich hab wirklich keine Lust dorthin zu gehen. Das letzte mal als ich dort war, bin ich mit einem toten Vogel wieder raus gegangen. Am ende können die eh wenig machen, da es ein Genedefekt ist.
    Aber das mit der Fettarmen Nahrung hab ich mir mal überlegt. Wir haben so ein normales Futter von Fress Napf. Der hat ja super wenig Auswahl und das ist so eins wo auch so getrocknete Früchte und Gemüse drin sind. Das Problem, da Sweety aus einer nicht ganz so guten Haltung kommt, kennt er kein Gemüse und Obst. Das einzige was er an frischem Gemüse isst ist Basilikum, Salat, Brokolie und manchmal Petersilie. Charlie kommt aus einer Wunderbaren Haltung und die haben ganze Brokolie Köpfe und Schubkarren an Gemüse und Obst bekommen. Aber sie hat sich an Sweety angepasst und frisst nur das was er frisst. Also nehmen die beiden nur das an, was aussieht wie normale runde Körner. Ich will ihnen gerne so eine Art Müslie anbieten, mit verschiedenen Körner Arten, was vielleicht nicht ganz so fett ist. Ich weiß auch nicht ganz genau was in diesem Standardfutter von FressNapf drin ist. Charlie hat bei ihrem Züchter auch selbst angerührte Körnermischungen bekommen und das würd ich gerne auch machen. Habt ihr vielleicht eind Idee welche Körner dafür gut geeignet sind und wo ich sie herbekomme? (ich hab mal ein Bild von dem Futter gemacht)
     

    Anhänge:

  4. #4 Sam & Zora, 06.11.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ja, daran erinnere ich micht gut, Nur solltest du bedenken, dass es dem Kleinen sehr lange sehr schlecht ging und manchmal gibt es keine andere Möglickeit mehr als das Tier zu erlösen, heißt aber nicht, dass es für einen anderen kränklichen Welli keinje andere Lösung gibt. Verständlich, dass du davor große Angst hast und du hast damals alles richtig gemacht!
    Was das Futter betrifft...dieses vom Fressnapf kenne ich nicht. Ich beziehe mein Wellensittichfutter von Rico`s Futterkiste Klick unter anderem das Wellensittich Vital (Diätfutter fettarm) mische dieses mit einer Grassamenmischung. Auch kannst du eine Schale mit Knaulgras an ihre Lieblingsplätze stellen, auch dieses nehmen Wellis gerne an, außerdem ist es fettarm und gut bekömmlich. Was du für die vergrößerte Leber tun kannst ist, Löwenzahnwurzel-/oder Artischockenpulver (aus der Drogerie in der Bioabteilung) über das Körnerfutter streuen, ebenso Mariendistelpulver.
    Das ist doch schon mal etwas. Ich weiß nicht wie du fütterst, meine Wellis futtern Gemüse am liebsten kleingeschippelt, schnabelgerecht aus dem Tonnapf. Versuche es mal mit Chicoreè und Fenchel (in maßen wegen der ätherischen Öle), auch die Wellis, die sonst wenig bis gar kein Gemüse futtern, nehmen diese beiden Sorten sehr gerne an. Nicht aufgeben, immer wieder anbieten. :) Wenn kein Obst gefressen wird, ist das kein Beinbruch, denn viele Sorten enthalten zuviel Fruchtzucker.
     
  5. #5 Alfred Klein, 06.11.2021
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    14.781
    Zustimmungen:
    2.240
    Ort:
    66... Saarland
    Bezüglich Obst: In der Heimat der Wellis, Australien, kennen diese Vögel kein Obst, in ihrer Region gibt es schlichtweg keines. Aus diesem Grund, vererbt, fressen sie es auch nicht. Sie sind fast reine Körnerfresser, nur im Frühling, wenn es mal regnet, kommen sie auch an frisches Grün. Deshalb stehen sie auch auf halbreife Samen, Gras usw. Ansonsten leben sie halt von Samen, die meiste Zeit von sehr magerem. Wäre eventuell ein Ansatz zur Fütterung.
     
    SamantaJosefine, Else, Luzi und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #6 Sweet Welli, 12.11.2021
    Sweet Welli

    Sweet Welli Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Sehr interessant was ihr da erzählt. Das mit dem Diätfutter ist eigentlich sehr cool nur gibt es da das Problem, das nur Sweety ein bisschen auf Diät sollte. Charlie hat schon abgenommen, nur ganz wenig, und ist ziemlich schlank. Weil Sweety ziemlich futter neidisch ist, kommen seine Partner sehr selten in Ruhe alleine zum Essen. Nur wenn er mit isst ist es ruhig. So war es mit Joshi auch.
     
  7. #7 Sam & Zora, 13.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Das ist überhaupt kein Problem, denn dieses Futter dürfen BEIDE fressen. Diätfutter bedeutet nicht, dass dein anderer Wellensittiche dadurch "hungert" muss, sondern es ist lediglich eine Futtermischung, die wenig, bis gar kein Fett enthält. Für den Leberkanidaten Sweety ist es perfekt, dem anderen schadet es auf keinem Fall, im Gegenteil. Natürlich kannst du neben dem Diätfutter auch "normale" Körnermischungen anbieten, würde dir allerdings raten, diese dann mit qualitativ guten gemischten Grassamen oder Knaulgras zu mischen, denn auch diese Mischung darf Sweety unbedenklich fressen. Auch nicht zuviel Körner auf einmal in den Futternapf geben, besser weniger und gegen Abend noch mal ein wenig auffüllen.
    Nicht vergessen...immer wieder frisches Gemüse und Salat (unbehandelt) anbieten, Grit, Sand und Sepia. :)
     
    Juno gefällt das.
  8. #8 Sweet Welli, 19.11.2021
    Sweet Welli

    Sweet Welli Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    12
    Ok das klingt gut, das probieren wir mal aus
    danke
     
  9. #9 Gast 20000, 19.11.2021
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2021
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    3.924
    Zustimmungen:
    1.247
    Es gibt keine Saaten für Vögel, die einen niedrigeren Fettgehalt haben als Wellensittichfutter.
    Hirse= 3,7% Glanz= 6% Knauelgrassamen wie Hirse, ist ja die gleiche Artengruppe.
    Man könnte noch Hafer =8% entfernen, hat aber eh nur einen Anteil von 1% am Mischfutter, was den Fettgehalt wohl im Promillebereich hinter dem Komma verändern würde.
    Buchweizen hat nur 2%, ist aber in dem Diätfutter nicht enthalten.
    Hat aber höheren Proteingehalt.
    Getrocknetetes Gemüse wird sicher nicht genommen.
    Wie also kann ich fettarmer füttern, wenn das normale Futter doch schon den niedrigsten Fettgehalt aufweist?
    Siehe auch Post 7
    Gruß
     
  10. #10 esth3009, 19.11.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Ich würde das normale Wellifutter mit ca 20% Grasammenmix mischen und zusätzlich Sylimarin zum Futter geben.
    1 Kapsel auf ca 300 gr Futter.
     
  11. #11 Sam & Zora, 20.11.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Diese Mischung wird von den wenigsten Wellis angenommen, da diese keine getrockneten Blüten fressen, sondern sich nur die darin enthaltenen Grassamen herauspicken. Auch mit zuviel Sylimarin wäre ich persönlich ohne Absprache mit dem Ta bei Wellensittichen vorsichtig. Bei meinen Großen ist seine Empfehlung, nicht mehr wie eine Messerspitze 1x pro Woche über das Körnerfutter, ansonsten Löwenzahnwurzel oder Artischocken in Pulverform als Alternative.
     
  12. #12 Sam & Zora, 20.11.2021
    Sam & Zora

    Sam & Zora Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.03.2019
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    3.532
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Doch wird es! Es gibt getrocknetes Gemüse speziell für Wellensittiche und wird gerne angenommen....zumindest von meinen.
     
  13. #13 esth3009, 20.11.2021
    esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    3.330
    Zustimmungen:
    2.275
    Ort:
    Piratenland
    Ich glaube das muss man einfach selbst probiere. Sittiche und Papageien sind was das Essen angeht genau so speziell wie wir, bzw unsere Vorlieben färben ab. So mögen viele meiner Sittiche keine Sonnenblumenkerne und fressen kaum Obst sondern nur Gemüse. Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht.

    Als Dauermedikation sicher angebracht aber bei akuten Zuständen sollte höher dosiert werden.
    Als Dauermedikation bekommen sie hier 1 Kapsel auf 10 g Korvimin und davon eine Messerspitze über eine Portion Futter (ca 1g/100g Futter)

    Fressen tun das meine auch nicht, wenn dann nur einen geringen Teil, aber es beschäftigt.
     
Thema:

Wellensittich macht kranken Eindruck

Die Seite wird geladen...

Wellensittich macht kranken Eindruck - Ähnliche Themen

  1. Wellensittich Weibchen macht komische Laute

    Wellensittich Weibchen macht komische Laute: Hallo, Seit heute macht mein Wellensittich Weibchen komische Geräusche. Diese erinnern mich an eine Sirene die etwas schriller, vom Ton her höher...
  2. "Perfect Polly", der Wellensittich, der keinen Dreck macht.

    "Perfect Polly", der Wellensittich, der keinen Dreck macht.: Diese Werbung lief bei uns gestern im Fernsehen. (amerikanischer Sender:D) Perfect Polly der perfekte Wellensittich. liebe Gruesse,...
  3. Habe ich meine Wellensittiche durch ihren Hunger zutraulich gemacht?

    Habe ich meine Wellensittiche durch ihren Hunger zutraulich gemacht?: Hallo Leute ich habe mich endlich für zwei Wellensittiche entschieden und habe jetzt ein paar Fragen bezüglich ihres Verhaltens.Seit vier Tagen...
  4. Macht Eifutter Wellensittiche Brutlustig "WICHTIG"

    Macht Eifutter Wellensittiche Brutlustig "WICHTIG": Hallo Leute habe mal wieder ne Frage an euch. Undzwar füttere ich meine Wellensittiche ca. 2 mal die Woche eine Näpfchen Eifutter.Und seit tagen...
  5. Wellensittich macht ein Auge zu

    Wellensittich macht ein Auge zu: Hallo, ich habe eine Frage bzgl. meiner Wellidame Molly. Die Kleine macht immer wieder das linke Auge zu. Das Auge sieht vollkommen normal aus,...