Welli mit Durchfall!

Diskutiere Welli mit Durchfall! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe ein Problem mit einem meiner Wellis, bzw. ich weiß nicht, ob es eines ist. Pucki hat Durchfall. Ich habe mir zunächst gedacht,...

  1. Birte

    Birte Guest

    Hallo!

    Ich habe ein Problem mit einem meiner Wellis, bzw. ich weiß nicht, ob es eines ist. Pucki hat Durchfall. Ich habe mir zunächst gedacht, daß ich ihn beobachte, und bei einer Verschlimmerung seines Zustandes zum Tierarzt gehe. Ihm geht es aber ganz super. Er frißt und trinkt, fliegt, spielt, kaspert und ist quietschfidel, auch sieht er super aus, sein Gefieder ist üppig und glänzend. Nur: er hat Durchfall, und zwar inzwischen scho seit einem Jahr. (Mein anderer Welli, der das gleiche zu sich nimmt, nicht!) Woran kann das liegen ? Sollte es trotzdem Grund zum Tierarztbesuch sein, auch wenn es ihm so super geht?


    Und noch eine ganz andere Frage: darf mein Pucki Spinat und Kartoffeln essen? Immer, wenn es das bei mir zum Abendbrot gibt, sitzt er sofort am Tellerrand und versucht jeden Trick, um an mein Essen zu kommen. Darf ich ihn da mal naschen lassen? Er tut mir immer so leid, wenn ich ihm dann erklären muß, daß das mein essen ist, und ich ihm ja auch nicht seine Kolbenhirse wegnasche...

    Gruß
    Birte
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anne Pohl, 7. Mai 2001
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Birte,
    von Durchfall spricht man beim Wellensittich, wenn sich der Kotanteil (also das Dunkelgrüne bzw. Schwarze) verflüssigt. Ist das bei Deinem Vogel so?
    Manchmal ist auch der Uringehalt (das Durchsichtige) oder der Uratanteil (das Weiße) erhöht, das wirkt dann wie Durchfall, ist aber technisch keiner. Wenn der Vogel keine Krankheitszeichen zeigt, solltest Du die Fütterung überprüfen (zuviel Grünzeug oder schädliche Sachen?).
    Du solltest Deinen Vögeln keinen Spinat oder Rhabarber geben, da die darin enthaltene Oxalsäure sich sehr ungünstig auf den Calcium-Phosphor-Stoffwechsel auswirkt.
    Gruß,
    Anne
     
  4. #3 Mephisto, 7. Mai 2001
    Mephisto

    Mephisto Guest

    Hallo Birte,

    Der Kot eines Vogels setzt sich aus einem grünen und einem weißen Teil zusammen.
    Beide Teile müßen eine feste Konsistenz aufzeigen.
    Der grüne Teil ist der Nahrungsteil,der weiße Teil ist Der Harnanteil.
    Wenn der grüne Teil flüssig ist,ist auch meistens die Kloake des Vogels verschmutzt.
    Aber ich denke in deinem Fall ist wahrscheinlich der Harnanteil flüssig ?

    TEST : Lege bitte im Käfig,dort wo dein Welli am liebsten sitzt,ein weißes Blatt Papier auf den Boden.
    Wenn dein Welli jetzt was fallen läßt,kann man erkennen aws flüssig ist.

    Wenn das weiße im Kot flüssig ist ,kann es sich um Organische Krankheit handeln,wie z.B. Nierenprobleme,oder Bauchspeicheldrüse,oder so wie bei meiner Nymphenhenne um Diabetes.
    Ich kann Dir aber nur empfehlen doch einen Tierarzt aufzusuchen,denn Durchfall egal auch welcher Art auch immer,ist immer ein Alarmzeichen.
    Hier ist noch eine empfehlenswerte Tieraztliste speziell für Vögel.
    Vielleicht findest Du ja einen dort aus deiner Region.
    http://www.sittich.de/start.html?/forum/

    Berichte uns doch bitte über den weiteren Verlauf !
     
  5. #4 Juventa, 7. Mai 2001
    Juventa

    Juventa Guest

    Zugluft kann auch Schuld sein!

    Ähnlich erging es auch meinem Fipsie vor zwei Wochen! Als ich Sonntag in der Früh mit ihm spielen wollte, hat er verzweifelt versucht, sein Gefieder in der Gegend der Kloake zu reinigen und war ganz nervös.Der schwarze Anteil im Kot war sehr flüssig und heller als normal.
    Ich habe ihn dann eine Zeit lang beobachtet ohne irgendwie einzugreifen. Er wirkte sehr munter, hat wie immer gespielt, gezwitschert, nur weniger gegessen als sonst. Als der Durchfall immer schlimmer wurde, habe ich ihm etwas Tierkohle (aber NUR eine Messerspitze voll) über seine Körner gestreut und ihm Kamillentee zum Trinken gegeben. Am Nachmittag war der Kot schon fast wieder fest. Am Dienstag war dann alles wieder in Ordnung.
    Meine Mutter hat am Samstag meine Blumen gegossen und die Türe offenstehen lassen, deshalb ist es wahrscheinlich, dass Fipsie Zugluft abbekommen hat und das der Grund für seinen Durchfall war.
    Wenn, wie du sagst, dein Welli bereits seit EINEM JAHR Verdauungsprobleme hat, solltest du unbedingt, so schnell wie nur irgendwie möglich zum Tierarzt!
    Ciau Juventa
     
  6. #5 NicoleG, 7. Mai 2001
    NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Birte,

    wie geht es Pucki? Hast Du schon festgestellt, ob es richtiger Durchfall ist?
    Zu Deinem Abendessen: gekochte Kartoffeln sind völlig in Ordnung, solange sie nicht gesalzen sind. Meine zwei Sperlingspapageien lieben Kartoffeln, haben sich dabei aber auch schon verbrannt, weil sie zu gierig waren. Da solltest Du also aufpassen. Ansonsten darf Pucki ruhig mal naschen.
    !!!Du darfst Ihm aber auf keinen Fall rohe Kartoffeln geben!!!Das ist giftig für ihn!!!
     
Thema:

Welli mit Durchfall!

Die Seite wird geladen...

Welli mit Durchfall! - Ähnliche Themen

  1. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  2. 72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise

    72555 Metzingen - 2 Welli-Paare (m+), 3 - 5 Jahre - Vermittlung nur pärchenweise: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 2 Welli-Paare: Hahn Erbse, ca. 4 Jahre, Schecke gelb mit wenigen...
  3. warum sitzt mein Welli still rum??

    warum sitzt mein Welli still rum??: Ich habe eine jungen Welli jetzt schon 10 Tage,bis jetzt hat er noch nichts gemacht,er sitzt nur rum.Was hat er denn?
  4. Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!

    Hilfe, mein Welli hat Krampfanfälle!: Gestern Abend spät vorm schlafen gehen habe ich gemerkt, dass Sunny nicht das Beinchen belasten kann. Im Käfig hat sich auf Stange gehalten aber...
  5. welli problem...

    welli problem...: Hallo! Ich habe seit 2/3 Monaten schon wellensittiche. aber leider ist der eine Plötzlich gestorben... Seitdem bekommen wir es nicht hin das...