Welli schläft überkopf

Diskutiere Welli schläft überkopf im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, wir haben zur Zeit Urlaubswellis bei uns zu Hause. Beim abendlichen Kontrollblick ist mir was ganz komisches bei dem einen Welli...

  1. #1 Die Mietz, 15. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Hallo,

    wir haben zur Zeit Urlaubswellis bei uns zu Hause.

    Beim abendlichen Kontrollblick ist mir was ganz komisches bei dem einen Welli aufgefallen.

    Er hing kopfüber an der Decke des Käfigs und hat so geschlafen. Also der Kopf hing richtig runter, das sah vielleicht komisch aus ??? Habt ihr sowas schon mal beobachten können? Unsere Agas schlafen immer auf ihrem Schlafbrettchen aneinander gekuschelt. Der andere Welli hing zwischen Gitter und Schaukel und hat so geschlafen.

    Seltsam, seltsam...

    Liebe Grüße Katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eilika

    Eilika Guest

    Hallo!
    Solange es ihm nicht unbequem wird....
    Aber mal im Ernst, ich hab bei meiner Theo auch schon die ein oder andere eigenartige Schlafstellung beobachtet, aber ich gehe davon aus, dass Wellis ihre Position ändern, wenn es ihnen unbequem wird. Vielleicht hat ihn der Schlaf ja hinterrücks überrascht? :? :D
     
  4. #3 Die Mietz, 15. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    hehe

    das kann natürlich sein...

    Werd wohl mal fragen, ob der das schon öfter gemacht hat...

    Also brauch ich mir wohl keine Sorgen machen, er sah ja auch ganz glücklich aus dabei und hat heut morgen schon wieder ordentlich Lärm gemacht :D

    Tschüßi Katja
     
  5. Ferrano

    Ferrano Guest

    Ich stelle sowas sehr oft bei ganz jungen Tieren (bis zu 8 Wochen alt) fest.
    Bei älteren habe ich es noch nie bemerkt.
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Katja,

    kann es vielleicht sein, dass die beiden Wellis durch irgendetwas aufgeschreckt wurden und im Dunklen nicht mehr an ihre Schlafplätze gefunden haben???

    Ich frage das, weil sich für mich deine Beschreibung der zwei schlafenden Wellis so anhört.

    Es kann auch sein - weiß ja nun nicht, wie der Käfig ausgestattet ist -, dass es nur einen erhöhten Schlafplatz/Schaukel gibt und die beiden sich darum streiten?

    Müsstest du mal genau beobachten, wie und wo die beiden sich zur Ruhe begeben.


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  7. #6 Rosenvogel, 15. Juli 2002
    Rosenvogel

    Rosenvogel Guest

    Vielleicht ist er ja kein Welli sondern ne Fledermaus :D

    Wenn er es bequem findet ist es sicher nicht schlimm
    Einer meiner Agas (ja ok kein Welli aber trotzdem ein Vogel) hängt sich oft mit einem Fuß an die Käfig-Decke und lässt sich einfach hin und her baumeln
     
  8. Ferrano

    Ferrano Guest

    wenn sie zimtviolett ist ,die Fledermaus,kauf ich dir sie ab.
     
  9. kabuske

    kabuske Guest

    Ich habe auch einen Fledermauswelli

    Moin,

    eines meiner Weibchen hängt auch gern kopfüber. Immer mal wieder für ein paar Tage ist das ihre bevorzugte Position. Sieht ein bisschen blöd aus, aber es scheint ihr zu gefallen...

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=13694*
    In diesem Thread findest du ein Bild meiner Lotti auf dem Kopf. (Verflixt, irgendwie sehen eure Links immer eleganter aus...)
     
  10. #9 Die Mietz, 16. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Hallo Leute,

    ich hab das gestern abend mal etwas genauer beobachtet...

    Als es langsam dunkel wurde fingen die beiden Wellis an sich zu zanken, das ging ne ganze Weile so, ein gegacker....

    Irgendwann haben sie dann mit dem Gezanke aufgehört, der gelbe Welli (nicht zimtviolett ;-) hat sich dann wieder an das Dach des Käfigs gehangen und baumeln lassen. Und er hat so geschlafen! Ob er die ganze Nacht so schläft konnte ich noch nicht herausfinden, die Wellis werden arg früh wach. Der blaue Welli hat auch wieder so geschlafen wie gestern, ein Bein am Gitter und ein Bein an der Schaukel...quasi im Spagat... tss tss tss

    Ich kann ja mal versuchen heut abend ein Foto zu machen.

    @kabuske: Ja so ungefähr sieht der Welli aus... Komisch!

    @Rosenvogel: Wollt wahrscheinlich wirklich mal ne Fledermaus werden *grins*

    @Ferrano: Selbst wenn es ein zimtvioletter Vogel wäre, kann ich doch nicht einfach meine Urlaubsgäste verkaufen! Das geht doch nicht!

    @Sybille K: Also da die Wellis gestern wieder so zur Ruhe gekommen sind, nehme ich mal an das sie es täglich so machen und auch nicht aufgeschreckt wurden. Also sie haben zwei Schaukeln drin hängen, theoretisch dürften sie sich also nicht streiten. Worum es bei dem gestrigen Streit ging konnte ich allerdings auch nicht rausfinden... Für meine Begriffe ist der Käfig etwas zu voll gestopft, aber der Versuch die Wellis mit in die Voliere zu setzen scheiterte, mein Rußkopphahn mochte die Wellis nicht so ;-(

    Naja ich werds mal weiter beobachten!

    Die beiden haben übrigends auch Namen, der Gelbe heißt Schaqueline (hoffe man schreibt das so) und der Blaue hat den Standardwellinamen Bubi *hihi*

    Vielen Dank für eure Ratschläge, bis später

    Katja+Steffen, die Agas, Bubi+Schaqueline
     
  11. #10 ole olesson, 16. Juli 2002
    ole olesson

    ole olesson Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. März 2001
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    0
    Spagat ist nicht ungewöhnlich ...

    Hi all

    Fragt mich nicht wieso, aber mein Zugeflogener schläft bei Angst immer so (Sylvester, Gewitter, nächtliche Heimkehr, ???).

    Dann klemmt Kurti sich in die dem Lichtereignis nächstgelegen Ecke und macht die Beine gaahnz breit.

    Morgens um 5 oder früher, jedenfalls noch vor dem Wellierwachen, finde ich ihn in solchen Notfällen immer noch so vor! Anfangs (die ersten drei Wochen) war das eine normale Schlafstellung.

    Außerdem gurrt er nur morgens wie eine Taube, wenn man ihn durch das Herumgetrampel weckt (er war wohl länger unterwegs und musste bei "den Dicken" unter der nächsten Dachrinne Schutz suchen) ...
     
  12. #11 Die Mietz, 17. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    hallo @all

    habe gestern mal paar Fotos gemacht...

    Ja, die Vögel haben wieder so geschlafen.

    Schauts euch an...
     

    Anhänge:

  13. #12 Die Mietz, 17. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    der eine überkopf,

    der andere im Spagat...

    Und sie machen das schon länger so.
    Kann mir zwar nicht vorstellen, das es sehr bequem ist, aber das müssen die Piepser schon selber wissen :D
     

    Anhänge:

    • bild1.jpg
      bild1.jpg
      Dateigröße:
      19,4 KB
      Aufrufe:
      88
  14. #13 Die Mietz, 17. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    die agas

    dann doch lieber so...
     

    Anhänge:

    • kl.jpg
      kl.jpg
      Dateigröße:
      5,8 KB
      Aufrufe:
      78
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Katja,

    die Fotos sind dir super gelungen.
    Sieht schon sehr komisch aus, wie die beiden Wellis schlafen.8)

    Da gefällt mir die Schlafstellung der Agas besser.;)

    Versuche doch mal, die Schaukeln etwas weiter auseinander zu hängen. Vielleicht sind sie den Wellis zu nahe beieinander?
    Ansonsten: Jedem Tierchen sein Pläsierchen!!!

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Schlafstellung Erholung bringt, oder?


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  16. Ferrano

    Ferrano Guest

    Kann es sein,daß dieser Käfig sehr mickrig ist ( so etwa 45cm von rechts nach links) oder täusche ich mich ?
     
  17. #16 Die Mietz, 17. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    hallo sybille,

    > Sieht schon sehr komisch aus, wie die beiden Wellis schlafen.

    hat mich eben auch gewundert...

    > Da gefällt mir die Schlafstellung der Agas besser.

    oh ja...

    > Versuche doch mal, die Schaukeln etwas weiter auseinander zu hängen. Vielleicht sind sie den Wellis zu nahe beieinander?

    Das ist ja ne gute Idee, aber in dem Käfig ist leider nicht der Platz, die weiter auseinander zu hängen. Ich werd wohl versuchen meine Mama zu einem größeren Käfig zu überreden. Durch unseren Volierenbau:::221.html"]Volierenbau[/URL] haben wir ja zwei übrig... mal schauen!

    > Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Schlafstellung Erholung bringt, oder?

    Ich mir auch nicht, aber wer weiß. Der Vogel sieht zumindest nicht gestresst aus...

    Bye Katja
     
  18. #17 Die Mietz, 17. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    @ferrano

    ja sehr mickrig, ich werd die vögel einfach in einen unserer käfige setzen, sie wird die vögel dann schon so zurücknehmen, denk ich...

    und in den kommen ordentliche naturäste rein, diese blöden stangen...

    mal schauen, ob sich dann an der schlafstellung was ändert, ich werds berichten...
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Die Mietz, 19. Juli 2002
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    so, da bin ich wieder

    Die Wellis sind in einen größeren Käfig umgezogen.

    Maße ca. 64x35x78 cm

    Also genügend Platz haben sie jetzt, schlafen tun sie allerdings immer noch so.

    Wenns gefällt....

    Tschüß Katja
     
  21. BECO

    BECO Guest

    Also ich kann nur sagen meine Wellis haben bis zur letzten Nacht immer brav auf ihren Schaukeln geschlafen, gestern haben sie sich an ein Seil geklammer, einer links, einer rechts direkt unterm Gitter, naja hab sie so gelassen, erst heute morgen 5.00 Uhr sind sie auf die Schaukeln gegangen.
    Naja wenn es ihnen gefällt;)

    Viele Grüße
    KAtja
     
Thema:

Welli schläft überkopf