Wellies für Aussenvoliere geeignet?

Diskutiere Wellies für Aussenvoliere geeignet? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Ihr Lieben, eigentlich hatte ich bis vor kurzem nichts mit Vöglen am Hut. Jedoch haben meine Schwiegereltern einen Wellensittich, der...

  1. melemel

    melemel Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    eigentlich hatte ich bis vor kurzem nichts mit Vöglen am Hut. Jedoch haben meine Schwiegereltern einen Wellensittich, der dort in einem Minikäfig allein tag für Tag sein Leben dahinfristet und ich finde das mit der Zeit immer schlimmer zumal der noch nicht mal zum fliegen raus gelassen wird. Eine Freundin von mir hat eine große Voliere mit 3 Wellies und sie hätte den Kleinen genommen, doch meine Schwiegereltern wollen den Armen nicht hergeben :traurig:

    Nun kam mir schon vor längerer Zeit eine Idee, die ich nicht mehr aus dem Kopf bekomme:
    Wir haben einen Schuppen der auf seiner Rückseite angrenzend so etwas wie eine Terasse hat. Sie ist ca. 3 Meter lang, 2 Meter breit, komplett überdacht und durch den Schuppen an einer Seite und mit Brettern an einer zweiten Seite geschlossen.
    Nun habe ich mir überlegt diesen Vorbau als Voliere umzubauen, in der Wand zum Schuppen ein paar Ziegel zu entfernen und im Inneren des Schuppens eine zweite Innenvoliere einzurichten. Meine Frage ist jedoch, ob Wellies auch in diesem Schuppen + Aussenbereich überwintern können. Das Anbringen von einer Wärmelampe wäre kein Problem. Jedoch hätten wir im Haus kein Platz um die Kleinen mit viel Platz zu überwintern :(
    Meine Hoffnung durch so eine Voliere ist halt, das meine Schwiegereltern den kleinen dann doch rausrücken. Auch sitzen bei uns im tierheim oft abgegebene Wellies. Ich könnte mir vorstellen auch die aufzunehmen. Ausserdem finde ich die Kleinen Vögel schon sehr sehr süss. Jedoch dazu eine Frage. Gewöhnen sich Wellies an Klimawechsel auch wenn sie es gewohnt waren in einer Wohung zu leben? Ich hatte in den letzten Tagen viel über Vögel gelesen, unter anderem, das es gehen würde, wenn man sie ab Frühjahr nach den letzten Spätfrösten in die Aussenvoliere setzt????
    Lassen sich Wellies mit anderen Vögelarten vergesellschaften?

    Viele Grüße von Melanie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo Melanie, und herzlich Willkommen hier bei uns im Welli Forum.

    Ja Wellis können sehr gut in ne AV überwintern, es muss nur gegen frost gesichert werden, und die Tiere halt früh genug aklimatisiert*richtiges wort* :D werden.

    Wenn die AV gross genug ist kannst du andere arten zu den wellis reintun. Nymphen zb. vertragen sich klasse mit wellis, sie mussen nur genug platz haben um sich auszuweichen.

    Viel spass bei uns wünsche ich :bier:
     
  4. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    hallo,

    zunächst einmal ein herzliches Willkommen im Forum.

    Ja Wellis sind Winterfest. Mit Schutzraum, Beleuchtung und Wärmelampe ist es kein Problem, sie dürfen möglichst nur nicht nass werden, daher Wärmelampe.
    :zustimm:
    Es gibt viele Züchter die sie auch im Winter und Sommer draußen haben.
     
  5. #4 Sandybirdy, 11. August 2005
    Sandybirdy

    Sandybirdy Federnwegsaugerin

    Dabei seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Und Wachteln kannst du gut mit Wellis halten, mein Züchter macht das so :) Also Zwergwachteln.
     
  6. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    auch von mir ein herzliches willkommen hier bei den welliverrückten. eigendlich würde hier das wesentliche gesagt. meine pieper sind seit vorigem jahr "draussen", und sie haben es gut überstanden. allerdings sollte man darauf achten, wie die temperaturen sich wentwickeln.
    wenn es zu kalt ist (deutlich unter null), dann verschließe ich die innenvoli und mache den ölradiator an.
    auch solltest du in der planung alle eventualitäten beachten. aber dazu gibt es hier im forum genügend anregungen.
    hier meine voli:
     

    Anhänge:

  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Herzhaft willkommen in den Vogelforen. :)

    Warnung!

    Wellis sind nicht ungefährlich. Wenn man sich erst einmal etwas mit diesen witzigen Piepmätzen beschäftigt hat, dann hat einen der Welliwahn schnell ergriffen und man kommt nicht oder nur sehr, sehr schwer wieder davon los.
    Selbst jahrelange Therapien und Selbsthilfegruppenbesuche haben viele Infizierte nicht heilen können!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. melemel

    melemel Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank für die Antworten. ;)
    Hab hier und im Netz nun schon so viel über Wellis gelernt, doch an zwei Fachbüchern bei buch.de kam ich nicht dran vorbei.

    @Tom, das wäre dann wohl auch kein Problem. Hunde- und Pferdeverrücktismus ist ohne jegliche Heilungschance schon vorhanden, warum nicht auch noch einen Welliwahn :D

    Da ich dann ja erst nächstes Jahr im Frühling die geplante Aussenvoliere beleben kann, hab ich ja jetzt den ganzen Winter Zeit, an der Voliere + Schutzraum rumzubasteln. Hab schon ganz viele Ideen!

    Was ich noch interessant finde:
    Ich hab ja nun schon soooo viele verschiedene Wellis bei euch gesehen und da denke ich, das ich doch auch welche kaufen werde. Ist es grundsätzlich empfehlenswert diese aus dem Zooladen zu holen oder eher einen Züchter zu suchen? Wie spüre ich einen in Schleswig-Holstein auf? Google hat da leider nichts für mich :?

    Es grüßt euch aus dem Norden
    Mel
     
  10. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Gute Einstellung. :zustimm:

    Züchteradressen findest Du oben auf der Seite unter "Adressen" und dann "Züchter". Aus Hedwig-Holzbein haben sich zwar gerade mal 10 Züchter dort eingetragen, aber vielleicht ist ja jemand aus Deiner Nähe dabei.
     
Thema:

Wellies für Aussenvoliere geeignet?

Die Seite wird geladen...

Wellies für Aussenvoliere geeignet? - Ähnliche Themen

  1. Ginkgoäste geeignet als Sitzstangen bei Kanarien?

    Ginkgoäste geeignet als Sitzstangen bei Kanarien?: Hallo allerseits, ich möchte bei meinen 3 Kanarien die Sitzstangen austauschen, eignen sich dafür auch Ginkgoäste oder sind die eher ungeeignet?...
  2. Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht

    Welli Hahn (älter) für ca. 8jrg. Henne gesucht: Vogelart, Anzahl: Wellensittich, 1 Postleitzahl, Ort, Umkreis: 97723 Oberthulba Geschlecht: männlich / Hahn Alter: 4-5 oder älter Farbe: egal...
  3. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  4. Welcher Krebs geeignet

    Welcher Krebs geeignet: Guten morgen zusammen. Meine Jüngste Tochter wünscht sich zur Einschulung ein Aquarium, nicht mit Fischen das findet sie nicht so schön ist ihr...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...