Wer kann Vermittlungshilfe leisten?

Diskutiere Wer kann Vermittlungshilfe leisten? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, durch Zufall bin ich bei einem Besuch im Bekanntenkreis auf einen Edelpapagei und eine Müller-Amazone in alles andere als idealer...

  1. #1 Daniela J., 2. Juni 2010
    Daniela J.

    Daniela J. Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Frankfurt a. M.
    Hallo,

    durch Zufall bin ich bei einem Besuch im Bekanntenkreis auf einen Edelpapagei und eine Müller-Amazone in alles andere als idealer Haltung aufmerksam geworden.
    Ganztätige Käfighaft im recht dunklen Raum ohne Beschäftigungsmöglichkeit und jeweils einzeln gehalten.
    Auf mein vorsichtiges Nachhaken nach den Hintergründen der Haltung kam die Antwort: geerbt, im TH dort vor Ort wären sie komplett untergegangen. Sind nun wohl schon einige Zeit (Jahre ?) in dieser Haltung.

    Als ich das Gespräch in Richtung Abgabe der beiden Tiere in bessere Haltung bei Papageienliebhabern brachte, schien die Halterin nicht abgeneigt. Wird nun also das Projekt der nächsten Besuche sein, das weiter voranzutreiben.

    Frage: an wen wende ich mich denn am besten, wenn ich die beiden tatsächlich herausbekomme, vor allem eben auch bezüglich des Edelpapageis?
    Dieser dürfte wohl ca. 15-20 Jahre alt sein laut Angaben, männlich, Rupfer (schon immer gewesen, aber in Moment wohl etwas besser geworden). Hatte mal eine Partnerin, die aber verstarb.

    Hättet Ihr vielleicht gute Kontaktdaten für mich, wenn die Dame die Vögel dann wirklich mal abgeben möchte?

    VG
    Daniela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 3. Juni 2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.186
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Daniela

    wir haben wir ein Vermittlungsforum, dort kannst du dann näheres schreiben, sobald es aktuell wird.
     
  4. #3 Daniela J., 4. Juni 2010
    Daniela J.

    Daniela J. Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Frankfurt a. M.
    Wie definierst Du aktuell? :)

    Ich würde mich gerne vorab erkundigen, wer Papageien zur Vermittlung aufnehmen kann, wie es mit den gesetzlichen Bestimmungen aussieht (CITES und was, wenn keine Papiere vorliegen sollten), etc, BEVOR ich da eine Rausholaktion starte.

    Daher würde ich mich über Kontaktdaten vor allem in Hessen/Mittelhessen sehr freuen.

    Danke und viele Grüße,
    Daniela
     
  5. #4 Karin G., 4. Juni 2010
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.186
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Daniela

    unter aktuell verstehe ich, dass die jetzigen Halter sich definitiv zur Abgabe bereit erklären
     
  6. #5 Daniela J., 5. Juni 2010
    Daniela J.

    Daniela J. Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Frankfurt a. M.
    Tja, danke für diese überaus hilfreiche und informative Antwort..... :~
    Sorry, aber ich hätte alt gerne vorab einiges an Infos, um das dann in Ruhe mit den Haltern zu besprechen. Ist das wirklich so schwer nachzuvollziehen.......? :?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo Daniela
    Du kannst auch jetzt schon in den einzelnen Foren um Hilfe bitten und auch im Vermittlungsforum immer mit der Anmerkung das es noch nicht aktuell ist es aber evtl. schnell gehen muss vielleicht sucht ja auch gerade jemand und ihr könnt mit beispielen der neuen Haltung den jetzigen Besitzern die Abgabe erleichtern ;)
     
  9. #7 Daniela J., 6. Juni 2010
    Daniela J.

    Daniela J. Mitglied

    Dabei seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Frankfurt a. M.
    Danke, genau unter dem Aspekt würde ich mich freuen, wenn hier jemand, der sich gezielt mit Edelppageien beschäftigt, mir etwas zu den oben angesprochenen Punkten sagen könnte..... :zwinker:

    Cites, Papageiennothilfe mit Erfahrungen bei Edelpapageien, etc. Danke. :)
     
Thema:

Wer kann Vermittlungshilfe leisten?

Die Seite wird geladen...

Wer kann Vermittlungshilfe leisten? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...